» Willkommen auf AMD Overclocking «

Gichtlatte
aus Kiel
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2100 MHz
50°C


@Henro: Okay, versprochen ;)

@lampe: Ja hatte ich auch überlegt, aber ich denke die uGuru Software liest die Temp aus dem uGuru Chip ja an der gleichen Stelle aus wie das BIOS. Dann müsste das BIOS ja auch falsche Werte liefern. Naja ich hab sicherheitshalber mal meinen Händler angesprochen. Mal sehen was der sagt zum tauschen. (Habe nur keinen Bock alles aus- und wieder einzubauen, wenn das ein BIOS-Bug ist...) Und in der Changelist zur BIOS ver 1.5 (die aktuelle, die ich auch nutze) steht "Bug gefixed, bei dem bei einigen AMD CPU's falsche Temp-Werte ausgelesen werden". Nur wieso ist das bei mir dann immernoch so bzw. wieso nicht konstant sondern nur 2 von 3 Malen booten unter Windows? :blubb:

Wir schauen mal...
Gruß,
GL


AMD Athlon 64 3000+ (2 GHz), A-Data CL2.5-3-3-8, Abit KV8 Pro
PowerColor Radeon 9800 Pro @440/780,
=> 3DMark03: 6750, Nethands

Beiträge gesamt: 272 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6923 Tagen | Erstellt: 7:40 am 29. Juni 2004
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Warum schaust Du nichtmal im Bios nach, kurz nachdem der Rechner eingeschaltet wurde?
Wenn dann die Temp schon deutlich über Zimmertemperatur liegt, ist das Bios schuld. ;)

Hab das schon mehrfach erlebt, z.B. beim ECS L7S7A2 in Verbindung mit Barton-CPU und beim ECS D1V7 (Barebone) mit diversen CPU´s.
Beim L7S7A2 hat ein Bios-Update eine Senkung um fast 40 Grad gebracht, vorher erreichte die CPU gerne bis über 90 Grad. :lol:
Beim D1V7 liegt die Temp ca. 20 Grad zu hoch, zeigt nach dem Einschalten schon gleich über 40 Grad.  :blubb:


(Geändert von kammerjaeger um 9:22 am Juni 29, 2004)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6727 Tagen | Erstellt: 9:21 am 29. Juni 2004
Gichtlatte
aus Kiel
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2100 MHz
50°C


Hi,

kurz nach dem einschalten steht im BIOS der korrekte Wert von um und bei 24°C.

Gruß,
GL


AMD Athlon 64 3000+ (2 GHz), A-Data CL2.5-3-3-8, Abit KV8 Pro
PowerColor Radeon 9800 Pro @440/780,
=> 3DMark03: 6750, Nethands

Beiträge gesamt: 272 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6923 Tagen | Erstellt: 10:11 am 29. Juni 2004
Gichtlatte
aus Kiel
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2100 MHz
50°C


Hatte gestern folgende Mail an AMD geschickt:

**********
Hi,
ich habe ein Problem mit meinem kürzlich gekauften AMD XP 64 3000+ boxed:
Und zwar wird die CPU unter Volllast (mit dem boxed Kühler - korrekt montiert) 71°C warm.
Was kann ich da machen? Wenn ich mir einen neuen Lüfter zulegen muss, hätte ich gleich auf die 30 Euro Aufpreis für den boxed Lüfter verzichten können.

Mein System besteht aus:
·         AMD XP 64 3000+ boxed CPU
·         Abit KV8 Pro - Bios v. 1.5
·         AMD XP 64 3000+ boxed Kühlkörper
·         Fortron 350W
·         Windows  XP - SP1
·         CPU wird unter Vollast über 70°C warm
·         Chenbro Midi-Tower - Perfekt belüftet

**********

Und die Antwort von AMD:

Sehr geehrter Herr X,
Der AMD Athlon 64 ist für einen Temperaturbereich von 0 - 70 Grad Celcius im CPU-Kern ausgelegt. Die Temperatur, welche Sie erhalten ist definitv zu hoch. Handelt es sich um einen Athlon XP, so ist dieser für einen Temperaturbereich von 0 - 90 Grad Celcius im CPU-Kern ausgelegt. 70 Grad Celius wären also noch OK.

Generell sind die Kühler, welche im Lieferumfang der geboxten Prozessoren enthalten sind, speziell von AMD für den jeweiligen Prozessor getestet wurden und bieten somit eine ausreichende Kühlung. Die Temperaturentwicklung ist warscheinlich auf andere Ursachen zurückzuführen.
...
**********

Gruß,
GL


AMD Athlon 64 3000+ (2 GHz), A-Data CL2.5-3-3-8, Abit KV8 Pro
PowerColor Radeon 9800 Pro @440/780,
=> 3DMark03: 6750, Nethands

Beiträge gesamt: 272 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6923 Tagen | Erstellt: 14:05 am 29. Juni 2004