» Willkommen auf AMD Overclocking «

Frank3764
aus D
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !


:nabend:Also ich hab nen mobilen 2600+ ohne Mod auf ABIT AN7 und
nun schon den 4. Speicher - TwinmosTwister, OCZ EL,Geil Golden Dragon und nun Mushkin Special 222 mit BH6. Das ist der erste Speicher, der überhaupt 2-2-2-X geht, die anderen hab ich wieder rausgeschmissen- Geil & OCZ waren soger PC 3500 und wollten noch
nicht mal auf 200 MHZ FSB mit 2-2-2-X laufen.:godlike:
Nun mein Problem: Mit memtest86 geht mein Speicher bis 227 FSB -
danach kommen Fehler. Nun hab ich hier im Forum schon Tips bekommen - das MOBO ist es nicht - AN7 soll ja bis weit über 240 MHZ
gehen - aber viele haben gepostet, dass sie mit ihrem RAM auf besten
Timings 2-2-2-11 auf 230 - 250 MHZ kommen!!! Muss ich nen CPU-
Mod machen ( der Trick mit dem Draht über 2 Pins ) oder wie kann ich
auf'm NFORCE2 Board mit 2-2-2-11 einen FSB von über 230 erreichen?
Ach ja, der RAM ist 2 x 256 im Dual - Channel.
Bin über jede Hilfe dankbar.........................:thumb::thumb::thumb:


*Komm, wir fressen eine Leiche - Du das Harte, ich das Weiche*

Beiträge gesamt: 85 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5031 Tagen | Erstellt: 18:27 am 26. April 2004
Falcon
aus Betzdorf/Sieg
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core Solo
1860 MHz @ 1860 MHz mit 1.2 Volt


vielleicht ist deine musst du den vcore noch ein bisschen höher setzen :thumb:

Beiträge gesamt: 21310 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5203 Tagen | Erstellt: 18:47 am 26. April 2004
Judgi
aus Lara's Diner
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4800 MHz
66°C mit 1.336 Volt


schalte mal CPU-Interface aus - dann gehts!!  - aber die Performance ist dann leider auch gegangen ... :blubb:
also wenn ihr mich fragt dann packt die NB vom AN7 es nicht das Ram mit den gewünschten Timings bei einem FSB über 220 erfolgreich/fehlerlos anzusprechen !!
Auf meinem Epox 8rda3+ sah das alles besser aus ! auf dem AN7 brauch ich CL2 bei 220fsb nicht einstellen - das läuft nur mit CL2,5  - auf dem Epox gings mit CL2 bis 220 !! und das Interface hielt immernoch bis 230 durch ( ich glaub ich baue das Epox wieder ein... )
Trotzdem konnte ich keinen Unterschied der Performance zwischen CL2 auf Epox und CL2,5 auf Abit ausmachen .
Bringt  hoher FSB denn nicht mehr wie extrem scharfe Timings ??
oder willst du beides.... :noidea:

Beiträge gesamt: 1003 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5046 Tagen | Erstellt: 19:01 am 26. April 2004
Frank3764
aus D
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !


@ Judgi:

:thumb:Also, das ist schon mal kreativ - danke - !!!:thumb:

Ich möchte mit den 2-2-2-11 Timings den höchstmöglichen FSB erreichen. Wiegesagt - mit memtest86 läuft der Mushkin Special
bis 227 FSB auf'm AN7 stabil (mit 3,1 Volt ), aber danach bringt
weder eine Anhebung auf 3,2 Volt was und auch keine Erhöhung
der NB - Spannung auf 1,75 V ( momentan bei 1,7 V ).:noidea:
Die Sache mit dem CPU - Interface habe ich schon öfter gehört,
komisch ist nur, dass ich die 227 mit Enabel und Disabel genauso
erreiche, beidesmal stabil, aber über 227 geht nichts mehr......:godlike:


*Komm, wir fressen eine Leiche - Du das Harte, ich das Weiche*

Beiträge gesamt: 85 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5031 Tagen | Erstellt: 19:14 am 26. April 2004
Suenda
aus gesetzt
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2700 MHz @ 3224 MHz
34°C mit 1.375 Volt


CPU-Interface aus, VDimm auf 2,85V, VDD eine Stufe hoeher. Somit solltest Du gluecklich werden. :thumb:


http://valid.x86-secret.com/cache/banner/336918.png

Beiträge gesamt: 1660 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5443 Tagen | Erstellt: 19:28 am 26. April 2004
Judgi
aus Lara's Diner
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4800 MHz
66°C mit 1.336 Volt


hmmm.  V-Dimm erhöhen wäre das nächste gewesen...aber dann scheint ja wohl 227 der höchste erreichbare FSB mit deinen scharfen Timings zu sein - wobei das doch eigentlich ein super Ergebnis ist ! :thumb:
- und wenn du nun testweise mal auf 2.5:2:2:11 oder 2.5:3:3:11 stellst, kommste dann noch weiter ?? - weil vieleicht macht ja garnicht dein Speicher, sondern das Bord zu ????

Beiträge gesamt: 1003 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5046 Tagen | Erstellt: 19:29 am 26. April 2004
Frank3764
aus D
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !



Zitat von Suenda am 19:28 am April 26, 2004
CPU-Interface aus, VDimm auf 2,85V, VDD eine Stufe hoeher. Somit solltest Du gluecklich werden. :thumb:



:blubb:Bringt nichts - siehe ein Post über Dir.......:ocinside:


*Komm, wir fressen eine Leiche - Du das Harte, ich das Weiche*

Beiträge gesamt: 85 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5031 Tagen | Erstellt: 19:37 am 26. April 2004
Frank3764
aus D
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !



Zitat von Judgi am 19:29 am April 26, 2004
hmmm.  V-Dimm erhöhen wäre das nächste gewesen...aber dann scheint ja wohl 227 der höchste erreichbare FSB mit deinen scharfen Timings zu sein - wobei das doch eigentlich ein super Ergebnis ist ! :thumb:
- und wenn du nun testweise mal auf 2.5:2:2:11 oder 2.5:3:3:11 stellst, kommste dann noch weiter ?? - weil vieleicht macht ja garnicht dein Speicher, sondern das Bord zu ????



:thumb:Gute Idee - werd' mal testen, aber kann denn ein Board den
FSB in Abhängigkeit von den eingestellten Timings begrenzen?:noidea:
Dachte, dass im Bereich der Timings immer der Speicher das Limit
setzt.................:noidea::noidea::noidea::noidea::noidea:


*Komm, wir fressen eine Leiche - Du das Harte, ich das Weiche*

Beiträge gesamt: 85 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2004 | Dabei seit: 5031 Tagen | Erstellt: 19:40 am 26. April 2004
Suenda
aus gesetzt
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2700 MHz @ 3224 MHz
34°C mit 1.375 Volt


PC3500 = 433 MHZ.
Bei einem FSB von 227MHZ bist Du da schon weit drueber. Also sollte eine Entschaerfung der Timings klappen.

Wieviel Saft gibst Du dem Speicher? Wieviel Spannung ist auf der Northbridge?


http://valid.x86-secret.com/cache/banner/336918.png

Beiträge gesamt: 1660 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5443 Tagen | Erstellt: 20:08 am 26. April 2004
darkcrawler
aus cottbus
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1600 MHz @ 3206 MHz mit 1.316 Volt


nuja, und der ist nunmal am ende-ergo: timings lockern

mit 2-3-3-11 solltest du ~10mhz höher kommen

Beiträge gesamt: 12262 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6054 Tagen | Erstellt: 20:09 am 26. April 2004