» Willkommen auf AMD Overclocking «

nipl
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1700 MHz @ 1900 MHz
54°C mit 1.74 Volt


Hallo Leute!

Mein störrischer 2001er Athlon XP1700+ lässt sich nicht ums verrecken übertakten. Nach drei erfolglosen Versuchen mit Silberleitlack und Superkleber geb ichs langsam auf.

Hier ein Bild meiner Arbeit:

Hier noch das Die ohne Wärmeleitpaste: :blubb:



Ich weiss, die L10-Brücke ist nicht gerade schön gemalt, habe ich in der Zwischenzeit auch schon neu gemacht. Das Bios will den XP aber trotzdem nur als 1700+ erkennen.
Das Beste: Nachdem ich die L11-Brücken wie auf dem Bild verbunden habe, hatte ich einen VCore von 1,84V statt wie vorgesehen 1,774V.

Kann mir jemand sagen ob und was ich falsch mache?
DANKE!

(Geändert von nipl um 21:32 am Feb. 27, 2004)


Greetz Philipp

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5041 Tagen | Erstellt: 21:30 am 27. Feb. 2004
CONSUL
aus Lübeck
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3750 MHz
42°C mit 1.50 Volt


Ja...Du versuchst Dich an einen Palomino..!

Das ist seit dem T-Bred grundsätzlich ein Fehler!

Gleich bei eGay verticken und ne ordentliche CPU holen!

Beiträge gesamt: 772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5338 Tagen | Erstellt: 21:49 am 27. Feb. 2004
nipl
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1700 MHz @ 1900 MHz
54°C mit 1.74 Volt


Stimmt. Ein Thoroughbred wär die bessere OC-Lösung, da ich aber keinen Goldesel zu Hause habe, will ich meine alte Palomino Kiste aufbohren. Nur geht's nicht... :noidea:


Greetz Philipp

Beiträge gesamt: 2 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5041 Tagen | Erstellt: 23:00 am 27. Feb. 2004
CONSUL
aus Lübeck
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3750 MHz
42°C mit 1.50 Volt


Wenn du den Palomino bei eGay vertickest wirst Du schon noch genug bekommen für einen anderen 1700er (minimale Zuzahlung)..vorher natürlich schön den SLL entfernen


Beiträge gesamt: 772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5338 Tagen | Erstellt: 23:14 am 27. Feb. 2004
Fastburn
aus Bexbach
offline



Enhanced OC
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2130 MHz @ 3200 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Hallo nipl, Ich nehme mal an das es sich um die CPU (auf dem Bild) in deinem Profil handelt, das währen dann erstmal 1466MHz @ 1600MHz:blubb: wenn es so ist, sei froh das er wenigstens die 1600MHz macht! denn die Palomino´s sind nicht gerade ein Juwel in sache OC.
Also schliesse Ich mich CONSUL an und sage kauf dir nen günstigen T-Bred oder so und OC den.

Gruss
Chris...


Asus P5N-E SLI ink.VdroopMod & Zalman NB47J,,C2D E6400@3200Mhz@1,2000v Freezer 7,,Pro,,4x1GB Crucial PC4200 D9GMH,,Micron D9GMH 800MHz CAS4-4-4-12-2T OCZ Cooler---Power Color Extrem X1950Pro PCIe Accelero X2

Beiträge gesamt: 320 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6039 Tagen | Erstellt: 23:17 am 27. Feb. 2004
Blackout
aus .at Klagenfurt-Land
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 5000 MHz
46°C mit 1.48 Volt


wie ich sehe hast du vergessen die L1 brücken zu verbinden da kannst lange warten ;D


***AMD Phenom II X4 965 C3 xPMW***Selbstbau Wakü (Profil)
***DFI LANparty DK 790FXB-M3H5
***ATI Radeon™ HD 4890***My sysProfile !

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5597 Tagen | Erstellt: 23:25 am 27. Feb. 2004
CONSUL
aus Lübeck
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Pentium IV
3000 MHz @ 3750 MHz
42°C mit 1.50 Volt


:lol::lol::lol::lol::lol::lol:

Aber ansonsten hat er ja fast alle Brücken durch! :blubb:

Aber den Multi braucht man beim Palomino ja eh nicht....wenn man den FSB ein wenig hebt hat man das maimale Potential ja auch schnell erschöpft :lol:

Beiträge gesamt: 772 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5338 Tagen | Erstellt: 3:11 am 28. Feb. 2004
Dan270874
aus PE zw. H und BS
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2850 MHz
-33°C mit 1.9 Volt


moin nipl,

wenn die kohle nicht so dick in deiner brieftasche wartet, dass du sie ausgibst, hol dir nen 1400er duron mit miuhb stepping.
damit wirst du schon ein weitaus besseres oc-ergebnis erzielen wie mit dem 1700er palo.

der leistungsunterschied zum athlon beträgt je nach benchmark 3-10% bei gleichem takt.

:seti: Dan


1700+@2850mhz, coled by mach2 watercooled FX5900XT@500/900, 2*512MB Infineon 166@210, epox 8rda3+, Antec True Power 480W, Aquamark: 42477, 3DM2003: 5636, Seti WU ~1:45 und ~2:20 (server barton@2400mhz)

Beiträge gesamt: 597 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5450 Tagen | Erstellt: 6:35 am 28. Feb. 2004