» Willkommen auf AMD Overclocking «

bibsbo
aus Passau
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Thorton


Hallole Miteinander!
Vielleicht könnt ihr mir ja helfen. :noidea:
Ich will mir einen Multimedia PC zusammenstellen. Brauch ein günstiges Board, dass nicht unbedingt leistungsmäßig top ist, aber alle möglichen Erweiterungsmöglichkeiten bietet, wie z.B. das Jetway V600. Dazu wollt ich mir einen Duron 1600 kaufen und per Bios (geht bei Jetway nicht) oder per Jumper geht anscheinend den FSB hochsetzen und den Multi runter. Nicht großartig übertakten aber FSB 400 mit dem Speicher.

Kann ich den neueren Duron freischalten und falls wie? Hab schon gehört, dass man ihn auf Mobil umschalten kann und evtl. den Cache. Die Frage ist nur, ob das mit einem ganz neuen auch geht und wie gesagt, wie bei den ganz neuen?

Grüße und im Vorraus mal Danke
Bibsbo

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5064 Tagen | Erstellt: 13:17 am 3. Feb. 2004
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Also .. als Board kauf dir für wenig Geld das Asrock K7S8XE. Man kann den Cache auch bei gelockten freischalten aber da ist die Canche geringer. Am besten kaufste dir einen mit XPMW oder WPMW Subestepping die sind am besten zum freischalten. Das Board unterstüzt die Mobile Funktion und du kannst die CPU per L5 Mod einfach zum Mobile machen dann kannste per Software den Multi verändern!

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5168 Tagen | Erstellt: 13:22 am 3. Feb. 2004
bibsbo
aus Passau
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Thorton


Erstmals Danke... ich find nur die SIS Chipsätze nicht so mächtig! Deswegen fast lieber ein Jetway KT 600! Hab ich mir aber auch schon überlegt.

Geht das mit jedem neuen Duron wirklich? Hab jetzt vieles in Bezug zu den Athlons gelesen, aber nichts zu den neuen Durons, nur Mutmasungen! Und gegebenfalls, wie schalte ich den Duron als MOBIL frei..... Und wor bekomme ich die mit diesem Stepping her. Seh halt bei funcomputer.de keine mit bestimmten stepping mehr und sonst wo?

Danke
Bibsbo


Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5064 Tagen | Erstellt: 13:35 am 3. Feb. 2004
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Frag mal bei NordPC.com an was sie für welche dahaben. Wasn ein Jetway Chipsatz?? Meinst du den KT600?? Naja die SIS sind ganz gut und der SIS748 is auch gut.

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5168 Tagen | Erstellt: 13:43 am 3. Feb. 2004
bibsbo
aus Passau
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Thorton


sorry meine nur Via KT600 schnatürlich
okay und zum mobile duron machen????

Danke für die Turbo antworten ;-):godlike:

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5064 Tagen | Erstellt: 13:49 am 3. Feb. 2004