» Willkommen auf AMD Overclocking «

freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


Meinst Du den Northbridge Lüfter?? Wenn du willst kannst Du den sowieso durch einen passiven erstetzen. Kommt meist besser.
Wenn nicht, dann schraub mal dei Verkleidung ab, und schau, ob sich irgendwas drinne verfangen hat. Wenn er sich nämlich ein wenig bewegt, dann müsste er auch Saft kriegen.

Hab noch ne Frage:  Was hast Du bei dem AN 7 für Vcore Schwankungen unter Last.  Also was hast Du im Bios eingestellt, was kommt dann real unter Last im Windows raus. Und schwankt sie im Leerlauf auch so stark wie beim NF 7. Bitte um eine ehrliche Antwort, will mir das Teil vielleicht auch zulegen.

free


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5240 Tagen | Erstellt: 11:03 am 25. Jan. 2004
Gbnom
offline


Basic OC
13 Jahre dabei !


Versuch mal die schrauben ein bischen zu lösen.
Vieleicht ist Schmutz drin.

Oh da war schon einer schneller:lol:

(Geändert von Gbnom um 11:09 am Jan. 25, 2004)


Wer heute den Kopf in den Sand steckt,knirscht morgen mit den Zähnen.    Wolfgang Hohlbein

Beiträge gesamt: 137 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5106 Tagen | Erstellt: 11:07 am 25. Jan. 2004
ALIEN
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Barton


Das Board hatte ziemlich am Anfang nach ca: 30-60 sec. immer ein Kabel was sich am Lüfter schlägt gemacht. Es war jedoch immer weg, wenn ich den PC um 30 ° schief gestellt hatte. Ich hatte nach geschaut, sah aber alles OK aus. Jetzt ist das Geräusch weg und dafür läuft der MOBO-Lüfter nicht mehr. Ich denke das Geräusch kam von da.

Ich hatte schon probiert den MoBo-Lüfter mal aubzuschrauben, doch es ging nur eine Schraube ab, die andere hat sich verdrehr, jetzt warte ich bis mein Bruder den "Schrauben-Doctor (eine Creme mit der man die Schraube wieder lösen kann)" kommt.

@ freestylercs
ich würde dir gerne die Spannung nennen, aber wie mach ich das unter Windows, wenn ich es unter Volllast machen soll. Habe gerade AIDA 32 drauf, aber da konnt ich nichts sehen. Unter BIOS ist 1,65 VCore, aber das ist ja standard.
Hab leider nur ein 56K Modem um Sandra oder ähnliches runterladen kann. Wenn du warten kannst kann ich es dir ca. nächte Woche sagen, da ich dann wieder DSL habe.


AMD Barton AQZFA 2500+ @ 3200+, 2x512 DDR/400 MHZ Infenion, Thermaltake Volcano Extreme 12, 60 GB WesterDigital, LC 550 Watt Supersilent

Beiträge gesamt: 65 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5092 Tagen | Erstellt: 11:24 am 25. Jan. 2004
unzaga
aus cologne
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Pentium D Dual Core
3000 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.31 Volt


@Freestyler
also mein AN7 Overvoltet,wenn ich Default einstelle zeigt mit das Gurru, und Bios 1,7 Vcore an!!
wobei wir beim auslesen sind ,aida,Sandra und Co kannste vergessen,auf dem AN7 kann nur per Abit Gurru ausgelesen werden!!!! ;)
:noidea:

gruss


Ich bin dagegen, denn ihr seid dafür
Ich bin dagegen, ich bin nicht so wie ihr ,ich bin  dagegen!!!

Beiträge gesamt: 390 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5623 Tagen | Erstellt: 12:01 am 25. Jan. 2004
Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt


#Moderation Mode

Also das hier hat nix mit AMD OC zu tun is eindeutig HW ...

Das nächste mal bitte im "richtigen" Bereich des Forums erstellen. Ich mach das ma eben ...

Hierhin verschoben


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21641 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5399 Tagen | Erstellt: 12:05 am 25. Jan. 2004