» Willkommen auf AMD Overclocking «

Martin Z
aus Langebrück
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD FX @ 4018 MHz


HI!

Ich hab mir vorgestern nen Thorton 2000+ und nen Applebred 1600 geholt, um sicherzugehen das ich auf jeden Fall zumindest einen hochtakten kann.

Nun meine Frage bezüglich dem Thorton, der ja höchstwahrscheinlich gelockt ist: Was ist denn nun die einfachste möglichkeit den zu unlocken. Ich habe von freischalten mittels l5 verbindung und prog. gelesen und von anreißen der l6 Brücken - was muss man genau beachten bzw. was muss ich machen um ihn als 3200+ zu betreiben?
dazu brauch ich glaub nen multi von 11; 1,8V; 200FSB.

Bitte helft mir, das ist mein erster mod dieser Art...


Harman Kardon AVR 2550s
B&W DM 601, 600, Center
Canton AS25

Beiträge gesamt: 715 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5309 Tagen | Erstellt: 21:45 am 6. Jan. 2004
GhettoRapper
aus Augsburg - south ^^
offline



VERBANNT
15 Jahre dabei !

AMD Thorton
1666 MHz @ 2350 MHz
40°C mit 1.85 Volt


zuerst mit silberleitlack L2 schlissen, dann hast du einen barton mit 512 kb L2 ;)


dann versuch den FSB so hoch wie möglich zu jagen,

bitte schreib mal rein, was du genau für hardware hast.
also stepping der cpu und RAM und mainboard .....


und wenn die cpu beim OC instabil wird, einfach volt der cpu etwas anheben, also du hast ja standart beim thorton 1,6 V max mit guter luftkühlung ca. 1,80 V ...


mit wasserkühlung .... 1,85 V .1,90 V würde ich auf die dauer nicht draufgeben .... (elektronenmigration) ....





PS:
nach jeder erhöhung des FSB mit Prime 95 testen. (stabilitätstest)
das programm gibts hier unter links & downloads ;)

Beiträge gesamt: 2539 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5503 Tagen | Erstellt: 22:09 am 6. Jan. 2004
Martin Z
aus Langebrück
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD FX @ 4018 MHz


Steppings etc. kann ich noch nicht sagen, cpu und board kommen erst nächste woche (montag).

Ich hab 'n Super Silent Gold 550 Netzteil, 512mb Infineon DDR 400 (ein riegel) und 'n Aopen Ak79D-400VN bestellt.

dazu halt nen Thorton 2000+ und Applebred 1600.

hoffe mal das hilft...

Ram Timings hoffe ich mit dem Infineon 2-2-2-5 gehen zu können.


Harman Kardon AVR 2550s
B&W DM 601, 600, Center
Canton AS25

Beiträge gesamt: 715 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5309 Tagen | Erstellt: 15:44 am 8. Jan. 2004
B33BA
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Pentium M
2000 MHz @ 2500 MHz
48°C mit 1.415 Volt


also diese Timings schaffst du mit dem Infinion bei 200FSB oder höher wohl eher nicht.


Notebook 12" WXGA MSI S260
Pentium M 1,2GHz ULV / 1024MB / 60GB

Beiträge gesamt: 2192 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5534 Tagen | Erstellt: 17:16 am 8. Jan. 2004
Martin Z
aus Langebrück
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD FX @ 4018 MHz


naja, dann werd ich halt je eins höher gehen...

mich interessiert auch mehr das Thema cpu, weil da der Leistungsgewinn ungleich größer ist als durch die Timings.

wenn die cpu gelockt ist, kann ich dann durch l2 verbindung noch immer freischalten? -und 2... nur mit fsb und cpu spannungserhöhung auf etwa 3000-3200+ hochkommen? -oder sollte ich besser den Applebred übertakten und den Ahtlon zurückschicken? -einen von beiden schick ich wieder weg, wenn der erste mod erfolgreich ist...


Harman Kardon AVR 2550s
B&W DM 601, 600, Center
Canton AS25

Beiträge gesamt: 715 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5309 Tagen | Erstellt: 19:31 am 8. Jan. 2004
cyberoner1
offline


OC Newbie
17 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1533 MHz @ 1920 MHz
50°C mit 1.5 Volt


war es nicht so,das du den Cache nicht bei den Thortons erhöhen kannst, die nach der 39 KW gefertigt worden sind????

Wie sieht es denn bei denen aus?

Habe gehört die könne man so nich einfach übertakten.

Falls doch, wie?

Beiträge gesamt: 36 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6252 Tagen | Erstellt: 19:47 am 8. Jan. 2004
Martin Z
aus Langebrück
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD FX @ 4018 MHz


ja, die neuen sind gelockt... aber wohl trotzdem übertaktbar und auch freischaltbar.

deshalb hab ich auch oben geschrieben, das ich ihn mir ja erst jetzt bestellt hab -was deutlich nach der 39. KW ist... ;)

deshalb hab ich ja gefragt, wie ich den hochkrieg.


Harman Kardon AVR 2550s
B&W DM 601, 600, Center
Canton AS25

Beiträge gesamt: 715 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5309 Tagen | Erstellt: 21:08 am 8. Jan. 2004
Martin Z
aus Langebrück
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD FX @ 4018 MHz


antwortet mal bitte... zumindest ob es sinnvoller ist den applebred oder den thorton zu übertackten -in bezug auf gelockt sein also einfachheit und leistungssteigerung...

cu, martin


Harman Kardon AVR 2550s
B&W DM 601, 600, Center
Canton AS25

Beiträge gesamt: 715 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5309 Tagen | Erstellt: 19:04 am 10. Jan. 2004
Martin Z
aus Langebrück
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD FX @ 4018 MHz


---hallo, jemand da?

;-)


Harman Kardon AVR 2550s
B&W DM 601, 600, Center
Canton AS25

Beiträge gesamt: 715 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5309 Tagen | Erstellt: 14:38 am 17. Jan. 2004
dergeert
aus owerglöcktensid
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
1900 MHz @ 2280 MHz
45°C mit 1.125 Volt


also wenn ich mir deine sig anschaue, hat das ja ganz gut geklappt :thumb:
testest du auch unter last mit prime?

Beiträge gesamt: 4710 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5413 Tagen | Erstellt: 19:29 am 17. Jan. 2004