» Willkommen auf AMD Overclocking «

Martin Z
aus Langebrück
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD FX @ 4018 MHz


Da die neuen Thorton ja im Multi und L2 Cache gelockt sind und man keinen Vollwertigen Barton mehr rausbekommt (jetzt mal die neuesten Lösungen ausgenommen) mal ne Frage -der 2000+ hat ja nen FSB von 133mhz und nen Multi von 12,5... wieso eigentlich den Multi verändern? Reicht es nicht den FSB auf, sagen wir 190-200mhz anzuheben?


Harman Kardon AVR 2550s
B&W DM 601, 600, Center
Canton AS25

Beiträge gesamt: 715 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5087 Tagen | Erstellt: 20:28 am 14. Jan. 2004
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Ja es würde schon reichen aber nicht jeder hat ein System das 180-200Mhz FSB schafft. Und wer will schon nicht gerne den Multi verändern??

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5164 Tagen | Erstellt: 20:34 am 14. Jan. 2004
Martin Z
aus Langebrück
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD FX @ 4018 MHz


dann werd ich mal checken ob ich ein system hab das 180-200 fsb geht ;)        -vom Mainboard her schonmal ja -mal sehen...

und wozu brauch man dann überhaupt noch den multi?

...lass mich raten: um bei systemen bei denen der fsb nich soweit mitgeht um die cpu auszulasten dies über den multi zu erreichen.


Harman Kardon AVR 2550s
B&W DM 601, 600, Center
Canton AS25

Beiträge gesamt: 715 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5087 Tagen | Erstellt: 20:36 am 14. Jan. 2004
david
aus München
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Thorton
1833 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Genau! :thumb:

David


Wenn man keine Ahnung hat einfach mal Fresse halten
-- G-Unit rulez the World --
AMD Thorton 2200+ @ Barton @ 3200+ @ 1.65V, 2x 512MB MDT @ 2-3-3-11 @ 2.6V, ABIT NF7-S Rev. 1.2 @ 190Mhz @ 1.6V VDD, Powercolor 9800Pro @ 400/740, 40GB Seagate HDD, 80GB Samsung S-ATA HDD, 550W LC Power NT

Beiträge gesamt: 3824 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5164 Tagen | Erstellt: 20:42 am 14. Jan. 2004
Martin Z
aus Langebrück
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD FX @ 4018 MHz


@david -antworte mal bitte in meinem applebred thread...


Harman Kardon AVR 2550s
B&W DM 601, 600, Center
Canton AS25

Beiträge gesamt: 715 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5087 Tagen | Erstellt: 20:50 am 14. Jan. 2004
Ecki2003mg
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Thorton
1995 MHz @ 2304 MHz
49°C mit 1.85 Volt



Zitat von Martin Z am 20:28 am Jan. 14, 2004
Da die neuen Thorton ja im Multi und L2 Cache gelockt sind und man keinen Vollwertigen Barton mehr rausbekommt (jetzt mal die neuesten Lösungen ausgenommen)



L2 gelockt? Das würde ja meine Probs beim L2-MOD erklären? Schau doch mal bitte beim Thorton thread...

Die neue Lösung für den Multi kenn ich ja schon, aber gibt es auch ne neue Lösung für den L2 Mod?????


ASROCK K7VT2 Bios 1.381ADV / Mobiler Thorton 2400+@2304MHz Real144*16 / 2*Apacer 512MB 400MHz / Leadtek 6600GT-AGP / NEC ND-2510A / Casetek CS-1018

Beiträge gesamt: 50 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5084 Tagen | Erstellt: 14:36 am 17. Jan. 2004
Martin Z
aus Langebrück
offline



OC Profi
13 Jahre dabei !

AMD FX @ 4018 MHz


ich wollt in erster linie zum abschluss mal wissen, ob ich vom potenzial her den applebred oder den thorton nehmen soll...


Harman Kardon AVR 2550s
B&W DM 601, 600, Center
Canton AS25

Beiträge gesamt: 715 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5087 Tagen | Erstellt: 16:05 am 17. Jan. 2004