» Willkommen auf AMD Overclocking «

Golfer
offline


Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile


Der im Bios wenn ich zb. 1,65 Volt einstelle, oder der was mir bestimmte Programme wie zb. CPU-Z im Wondows anzeigen ??
Laut CPU-Z pendelt die Vcore zwischen 1,60 Volt und 1,616 Volt.


Beiträge gesamt: 276 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5664 Tagen | Erstellt: 23:26 am 10. Nov. 2003
CMOS
aus senminister
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Other CPU-Type


hi,
also ich hab noch kein netzteil gesehen, das die spannung genau halten kann!
wenn du im bios 1.65 V einstellst, bewegt sich die spannung um
+|- 0.05 V des eingestellten wertes.
das heisst auch, um so hochwertiger das verwendete netzteil, desto stabiler die spannung!
cu


Sys: C64; CPUtyp: 6510/8 bit; OS: BASIC 4.0; RAM: 64KB; Floppy Disk, max. 170 KB, 40 Bildschirmzeichen je Zeile, 25 Bildschirmzeilen; 64000 Grafikpunkte; 16 Farbtöne; programmierbare Töne; ASCII; Funktionstasten; Schnittstellen: seriell, parallel;  Preis: ca. 680 Mark

Beiträge gesamt: 2012 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5510 Tagen | Erstellt: 11:11 am 11. Nov. 2003
riDDi
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2200 MHz
48°C mit 1.50 Volt


ich nehme mal stark an, dass er unter last (z.b. prime) auf 1.6V sinkt. das hört sich nach überlastetem netzteil an

was fürn board haste eigentlich? das nf7-s z.b. untervoltet STARK, ca. 0,05V weniger als eingestellt.

Beiträge gesamt: 38 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5559 Tagen | Erstellt: 14:39 am 11. Nov. 2003
John00
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
32°C mit 1.4 Volt


Der Wert von CPU-Z stimmt auf jeden fall.
Bei meinem 8rda hab ich wenn ich 1,6 eingebe rund 1,65 drauf.


<<A64 3k+ venice>>
<<512 MB Twinmos/Winbond BH-5>>
<<AC Silencer 64 Ultra>>

Beiträge gesamt: 54 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5553 Tagen | Erstellt: 19:50 am 11. Nov. 2003
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


Was zwischen 1,6  und 1,61V ist doch gar nichts


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5604 Tagen | Erstellt: 20:24 am 11. Nov. 2003
Golfer
offline


Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile


Habe das Abit NF7 und ein Enermax 460 Watt Netzteil.
Ohne Prime habe ich einen Wert von 1,60V, mit Prime zwischen 1,60V, 1,616v  und selten  1,632 Volt.

Beiträge gesamt: 276 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5664 Tagen | Erstellt: 20:25 am 11. Nov. 2003
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


es ist nicht neu, dass einige boards um 0,5 volt über oder untervolten.
asus z.b. gibt bei eingestellten 1,65V reale 1,71V an die cpu weiter..
abit z.b. gibt bei eingestellten 1,65V reale 1,61V an die cpu weiter..

das ist halt so.. wer von asus auf abit umsteigt, so wie ich.. der muss halt auf dem abit-board 1,9V einstellen, um die gewohnten 1,85V zu erhalten..

ist aber nicht tragisch. das merkt man ja und stellt es entsprechend ein.

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5714 Tagen | Erstellt: 10:37 am 13. Nov. 2003
KingQuake
offline


Enhanced OC
17 Jahre dabei !



Zitat von John00 am 19:50 am Nov. 11, 2003
Der Wert von CPU-Z stimmt auf jeden fall.
Bei meinem 8rda hab ich wenn ich 1,6 eingebe rund 1,65 drauf.



FALSCH !!

ich habe standart-vcore 1,5Vcore im Bios, CPU-Z zeigt 1,568Vcore an, USDM (Hardware-Monitoring Tool von Epox) zeigt aber bei Vcore 1,504 und bei Vdd 1,568 an. Also sind die 1,568 in realität die Chipsatzspannung und nicht die von der CPU ;)

Beiträge gesamt: 297 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 6288 Tagen | Erstellt: 13:26 am 13. Nov. 2003
cosmic7110
aus Elsdorf
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2606 MHz
44°C mit 1.9 Volt


golfer genau dasselbe hab ich auch

@ 2300mhz im bios 1,65 im cpuz 1,616 aber najo solangs funzt mir driss ;)

Beiträge gesamt: 59 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5538 Tagen | Erstellt: 15:34 am 13. Nov. 2003
John00
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1800 MHz
32°C mit 1.4 Volt




FALSCH !!

ich habe standart-vcore 1,5Vcore im Bios, CPU-Z zeigt 1,568Vcore an, USDM (Hardware-Monitoring Tool von Epox) zeigt aber bei Vcore 1,504 und bei Vdd 1,568 an. Also sind die 1,568 in realität die Chipsatzspannung und nicht die von der CPU  



KingQuake check mal beim Booten die Volts
im Bios setz ich 1,65 und beim booten steht dann 1,68 (CPU)!!!
Ok sind nur 0,03 mehr.;)


<<A64 3k+ venice>>
<<512 MB Twinmos/Winbond BH-5>>
<<AC Silencer 64 Ultra>>

Beiträge gesamt: 54 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5553 Tagen | Erstellt: 0:28 am 20. Nov. 2003