» Willkommen auf AMD Overclocking «

Falkenauge
aus Berlin
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Barton @ 2200 MHz
41°C mit 1.7 Volt


HI
Ich würde gern wissen was genau ich machen muss um meinen
AMD Athlon XP 2700 + zu hoch es geht zu übertackten muss ich jetzt irgendwas an den Pins ändern oder die Brücken verbinden bzw trennen ? Was genau ist notwendig ?
Zur Information ich will ein Asus A7N8X-X verwenden !


!!! INTEL STINKT !!!
!!! AMD FOREVER !!!

Beiträge gesamt: 614 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 6772 Tagen | Erstellt: 15:09 am 1. Nov. 2003
faulpelz
aus Köln
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3900 MHz @ 4400 MHz
62°C mit 1.35 Volt


hi
wenn du das board erst mal hast dann gehst du als erstes ins bios und schaust mal nach ob sich der fsb oder der multi ändern lässt.
wenn eins der beiden geht fängst du an rumzuprobieren.
am besten nimmste den fsb und lässt den multi erstmal in ruhe.
den fsb immer in 5mhz schritten erhöhen. wie weit du kommst hängt auch von dem verwendten ram ab. also ab ins bios und ran an den fsb;)


Die Weisheit des faulpelz:
Und wenn's dich auch etwas mehr kostet: Solange es dir ein bisschen Arbeit erspart, war es das Geld wert!!!

Beiträge gesamt: 3783 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6802 Tagen | Erstellt: 15:38 am 1. Nov. 2003
Falkenauge
aus Berlin
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Barton @ 2200 MHz
41°C mit 1.7 Volt


Aha und wenn ich das dann gemacht hab sprich den Fsb so hoch ... wie hoch ? wodran seh ich wenn das maximale erreicht ist soll ich das dann bei diesem Maximal wert belassen oder etwas runtergehen !
Wenn das dann erledig ist was soll ich dann mit dem Multi machen ?
Und vorallendingen was soll ich machen wenn sich der FSB bzw der Multi nicht verändern lässt .. ?

Danke im Vorraus !


!!! INTEL STINKT !!!
!!! AMD FOREVER !!!

Beiträge gesamt: 614 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 6772 Tagen | Erstellt: 15:49 am 1. Nov. 2003
faulpelz
aus Köln
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3900 MHz @ 4400 MHz
62°C mit 1.35 Volt


ja wie ich schon sagte den fsb in 5mhz schritten erhöhen und dann booten (wenn's geht) und was spielen oder irgenein prgramm laufen lassen und auf fehler aller art achten. wenn dein rechner dann abstürtzt oder fehler macht denfsb in kleinen schritten runter sprich 2mhz oder so.wenn du deinen maximalwert hast kannst du ihn da lassen.den multi lässt du erstmal inruhe weil mehr fsb die gesamtperformance steigert. und wenn beides nicht geht ( was unwarscheinlich ist) musst du dich an die malanleitungen ran machen und über die brücken takten;)


Die Weisheit des faulpelz:
Und wenn's dich auch etwas mehr kostet: Solange es dir ein bisschen Arbeit erspart, war es das Geld wert!!!

Beiträge gesamt: 3783 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 6802 Tagen | Erstellt: 16:12 am 1. Nov. 2003
Falkenauge
aus Berlin
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Barton @ 2200 MHz
41°C mit 1.7 Volt


Und den Multiplikator soll ich überhaupt nicht erhöhen :noidea:
Bringt das nicht auch nochmal einen enormen Leistunsschub wenn man den Multi erhöht ?

Mfg Rudolph


!!! INTEL STINKT !!!
!!! AMD FOREVER !!!

Beiträge gesamt: 614 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 6772 Tagen | Erstellt: 16:23 am 1. Nov. 2003
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


also dazu sei zu sagen das ocen per fsb auch den ram mit oced.

du solltest also darauf achten das das dein ram auch mitmacht.

was hast du den für ram ?


Wenns PC400 Ram ist dann würd ich den fsb so auf 210 Mhz in der richtung hochziehen ... je nachdem wie viel der mitmacht. wenn du da an deine grenzen kommst kannst du mit dem Multi weitermachen um den CPU takt an sich weiter hochzuziehen.

wenn du mit dem fsb wegen den rams nicht alzuweit kommst dann kannst du auch probieren den fixen PCI/AGP teiler zu deaktivieren um da eventuell noch was zu holen, weil dann auch alle anderen komponenten oced werden ... bei mir hats n leichten performance schub bei den hdds gebracht.

Beiträge gesamt: 15120 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7624 Tagen | Erstellt: 16:34 am 1. Nov. 2003
Falkenauge
aus Berlin
offline



OC Profi
18 Jahre dabei !

AMD Barton @ 2200 MHz
41°C mit 1.7 Volt


Also als Ram hol ich mir auf jedenfall nen 2*256 DDR Pc400 !
Welchen genau weiß ich noch nicht  .. ich will zum mindest nicht mehr als  90 € ausgeben !
Was würdest du mir denn für einen empfehlen ?


!!! INTEL STINKT !!!
!!! AMD FOREVER !!!

Beiträge gesamt: 614 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 6772 Tagen | Erstellt: 16:50 am 1. Nov. 2003
Slidehammer
aus Schwanau
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5


@Falkenauge: bitte nicht zu viele Threads die um das gleiche Thema schwirren - in deinem anderen Thread gehts um die gleiche Frage...
sonst wirds hier viel zu unübersichtlich...:thumb:


Lieber in der Kaiserin als Imperator   Quelle: Jürgen von der Lippe

Beiträge gesamt: 65467 | Durchschnitt: 9 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 7011 Tagen | Erstellt: 17:46 am 1. Nov. 2003