» Willkommen auf AMD Overclocking «

Calyptratus
aus Sulzbach / Saar
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2083 MHz
53°C mit 1.65 Volt


Hoi,

hab ein ASUS A7n8X Rev.1 Bios V.1007, Barton 2500+, Infineon 333Mhz Ram,
Hab jetzt schon mehrmals den Prozessor über den Multiplikator (12,5) übertaktet. Lief stabil, war sauschnell (13300 Pkt. im 3DMark01 :godlike:), aber die Temparatur ging nach 3 Stunden LAN Party und "Chrome" zocken auf 54 Grad. Wieviel hält der Barton aus bis er abnippelt und hält mein Ram 200Mhz aus?
Hatte es mal Probiert. Sobald ich über die 166 Mhz Marke gehe fährt der Rechner nicht mehr hoch. Soll ich mal gleich auf 200 Mhz gehen?
:noidea:


Gruss

Calyptratus


A7N8X R.1/Athlon XP 2500+ AQXEA Woche 28/ Ti4600/512MB Infineon DDR Ram PC2700/

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5489 Tagen | Erstellt: 10:53 am 21. Okt. 2003
TheOne
aus Selm
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2800 MHz @ 3300 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Also gleich sofort auf 200 FSB zu gehen ist etwas wage bei dem RAM. Der Infineon ist keine schlechte wahl, gibt Module die das mitmachen würden aber auch nur die RAMs mit der Beziechnung 6A. Ansonsten einfach mal die Spannung des RAMs ein wenig erhöhen und ausprobieren.

Dein Board unterstützt die FSB-Rate von 200 wahrscheinlich nicht da du eine Revision 1.x hast....es sei denn das neuste BIOS kann da Abhilfe schaffen, das weiß ich aber im mom nicht so genau :noidea:

Bei den Bartontemps kannst so mit neinem guten Höchstwert von 59 Grad ausgehen. Ich persönlich würde dir nicht empfehlen die Temps über dieses Maximum kommen zu lassen sonst könnteste schneller nen "BurnOut" hinlegen als du gucken kannst :lol:

Gruß

One


TheOne ist im Forum jetzt One

Beiträge gesamt: 9938 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5730 Tagen | Erstellt: 12:31 am 21. Okt. 2003
Jan0487
aus Ratzeburg
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2618 MHz
35°C mit 1.88 Volt


Bezeichnung A6?
Bitte mehr dadrüber:godlike:


[AMD Barton 2500+ @ 2618 Mhz][Abit AN7][Leadtek 6800LE @ 12/6][LianLiPC70][1024MB 3200 org.Infinion ][160GB Samsung Sata][550 Watt X-Alien]

Beiträge gesamt: 3940 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5568 Tagen | Erstellt: 13:30 am 21. Okt. 2003
TheOne
aus Selm
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2800 MHz @ 3300 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Naja entweder A6 oder 6A *überleg* :noidea: Die sind dafür bekannt das sie mehr Spielraum haben als ihre anderen Infineonvertreter. Viel gibts dazu eigentlich nicht zu sagen, halt nur das sie meist besser zu ocen sind.

Gruß

One


TheOne ist im Forum jetzt One

Beiträge gesamt: 9938 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5730 Tagen | Erstellt: 13:56 am 21. Okt. 2003
ATHome
aus die Maus
offline


Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Duron Applebred
1400 MHz @ 2072 MHz
50°C mit 1.6 Volt


Bau den Speicher aus und schau auf die Chips ob irgendwo ziemlich weit hinten ein 6A vorkommt. Wenn ja, kannst es gut sein das der 200Mhz mitmacht. Bei 6B ist es sehr unwahrscheinlich.

Beiträge gesamt: 387 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5730 Tagen | Erstellt: 14:10 am 21. Okt. 2003
TheOne
aus Selm
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2800 MHz @ 3300 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Ahja genau, es war 6A :lol: Hatte wohl nen Blackout oder so :noidea:

Gruß

One


TheOne ist im Forum jetzt One

Beiträge gesamt: 9938 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5730 Tagen | Erstellt: 16:18 am 21. Okt. 2003
Calyptratus
aus Sulzbach / Saar
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2083 MHz
53°C mit 1.65 Volt



Moin,


Also erstmal danke an die Tips. Werde heut Abend mal ein paar Tests machen. Die Spannung vom Ram erhöhen.. hmm naja im schlimmsten Fall gibts eben neuen.
Mein Bios habe ich gestern geflasht auf Version 1007. War ein zeimlicher Ritt, bis ich das richtige Bios gefunden habe.

Jetzt kann ich auch den FSB auf 200Mhz und höher einstellen. Ging vorher auch nicht.

Wolln mal sehen was passiert. :noidea:


A7N8X R.1/Athlon XP 2500+ AQXEA Woche 28/ Ti4600/512MB Infineon DDR Ram PC2700/

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5489 Tagen | Erstellt: 16:34 am 21. Okt. 2003
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


die einzigen 333er module, die bei mir sauschnell gecycled auf
200 mhz liefen, waren corsair riegel..

das ram ist doch bei dem board nur eine zusätzliche fehlerquelle.
1. können dann instabilitäten vom Ram und
2. von der mainboard-revision kommen

will sagen: du handelst dir nur ärger ein und wenn der speicher mal
ungünstig aussteigt, kannst du das board einschicken.

die a7n8x sterben sehr schnell, wenn der speicher zu hoch geOCed wird. Und: revision 1.x läuft sowieso wie grütze, wenn es die 200 überhaupt macht..

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5662 Tagen | Erstellt: 16:35 am 21. Okt. 2003
TheOne
aus Selm
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2800 MHz @ 3300 MHz
55°C mit 1.20 Volt


Ist nicht immer gesagt. Es gibt guten Infineon 333er der ohne Probs die 200 FSB mit macht. Sollte halt nen 6A sein und ein Quäntchen Glück (wie immer *g*)

Gruß

One


TheOne ist im Forum jetzt One

Beiträge gesamt: 9938 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5730 Tagen | Erstellt: 16:53 am 21. Okt. 2003
GhettoRapper
aus Augsburg - south ^^
offline



VERBANNT
15 Jahre dabei !

AMD Thorton
1666 MHz @ 2350 MHz
40°C mit 1.85 Volt


goil ich hab 133er infi der geht auf 185 mit standart volt.
*froi* da hab ich glück gehabt.

ok auf dem ram steht

7 A :thumb:



Beiträge gesamt: 2539 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5594 Tagen | Erstellt: 20:03 am 21. Okt. 2003