» Willkommen auf AMD Overclocking «

Saugruessel
aus Germany
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2000 MHz @ 2100 MHz
58°C mit 1.68 Volt


Hey Jungs!

Mein System sieht zur Zeit so aus: AMD Athlon XP 2000+@2100+ auf einem K7S5A Board, Saphire Radeon 9800, 512 Ram 266

Auf diesem Board schaffe ich nicht mehr als 2100+ mit meinem Prozi, will aber mehr Power da mein System meine neue Graka bremst. Ist es ratsam ein neues Board zu holen ? z. B. ein ABIT Nforce2 hab gehört man kann super übertakten und den Multiplikator übers Bios einstellen. Kann ich auf diesem oder anderen Boards mein 2000+ Prozi mit 266 Speichern weit übertakten oder besteht da keine Chance ? Das K7S5A ist schon veraltet und meiner Meinung etwas knapp für mein System. Hoffe ich kann mit einem neuem Board noch was aus meinem 2000+ rausholen. Hoffe auf euer Feedback!

Rob

Beiträge gesamt: 8 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5213 Tagen | Erstellt: 11:28 am 14. Okt. 2003
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


Hi

also mein Xp 2000 Stepping AIRGA T-Bred A einfach grauenvoll 1833mhz war schluss und das auf einem enmic 8nax board wo multi bis 24 frei wählbar und fsb 200 möglich ( jetzt im Rechner von meinem Hausarzt:thumb:)
naja jedenfalls musst du mal auf die cpu schauen und gucken was für ein stepping da steht und ob es ein T-Bred A oder B ist
dann zum Board kann ich nur ein Abit Nf7 oder ein Epox empfehlen am besten noch ultra kostet aber auch was mehr und gute ram


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5243 Tagen | Erstellt: 12:47 am 14. Okt. 2003