» Willkommen auf AMD Overclocking «

Cader
aus erwählter
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2560 MHz
40°C mit 1.8 Volt


also hab ein a7nx, GEiL 3500 er 1024 MB, und ne radeon 9500np.
hatte dann begonnen bei 1,6V die Cpu langsam auf 2400+ zu setzen, ging alles, doch dann bootete er nichtmehr, cmos reset gemacht, im bios aus 100 Mhz wieder 133er FSB gemacht, wollte booten NIX GEHT! hab ne wakü und die cpu ist laut bios ca. 26°C warm, überhitzt war sie zu keiner zeit, da ich sie  erstmal nur bis 37°C getaktet hab.

Shice nix geht mehr! selbst der Monitor reagtiert scheinbar nicht auf's Signal. nach cmos reset, also etwas im bios verstellt, dann gespeichert, neugestartet, TOT


Wat'n dit für'n Stecker?*qualm*
ach die Bumpe, macht ja nüscht
WaKü regiert

Beiträge gesamt: 1627 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5624 Tagen | Erstellt: 16:39 am 28. Sep. 2003
Cader
aus erwählter
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2560 MHz
40°C mit 1.8 Volt


also mit den einstellungen nach cmos clear 11x100 geht's zwar, aber danach bootet er auch nicht mehr! ich bin verzweifelt. Bitte helft mir


Wat'n dit für'n Stecker?*qualm*
ach die Bumpe, macht ja nüscht
WaKü regiert

Beiträge gesamt: 1627 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5624 Tagen | Erstellt: 17:00 am 28. Sep. 2003
Cader
aus erwählter
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2560 MHz
40°C mit 1.8 Volt


Es sieht halt aus wie ein Bios-tod, ABER er läuft ja mt den einstellungen nach Cmos reset, merkwürdig


Wat'n dit für'n Stecker?*qualm*
ach die Bumpe, macht ja nüscht
WaKü regiert

Beiträge gesamt: 1627 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5624 Tagen | Erstellt: 17:13 am 28. Sep. 2003
Slidehammer
aus Schwanau
online



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


geh mal nach dem Bios-Reset gleich ins Bios und setz alles auf default - dann müsste es normal gehn... Wenn nicht die safety-Defaults im Bios laden...wenn dann nix geht mal 2 Std. oder am Besten über Nacht die Bios-Batterie raus - natürlich immer schön das Netzkabel vorher abziehn...


Ich habe jetzt genau das richtige Alter!
Muss nur noch rausfinden wofür....

Beiträge gesamt: 61102 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5764 Tagen | Erstellt: 17:29 am 28. Sep. 2003
CyberdyneInc
aus 127.0.0.1
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz @ 3400 MHz
48°C mit 1.4 Volt


stell mal die speichertimings erst mal auf 3-3-3-8 und fahr dann mal im fail-safe hoch...
lass mal prime ne runde rennen...(mit 11*100)
wenn kein fehler auftritt dann stell die timings wieder auf default und overclocke in langsamen schritten...

Beiträge gesamt: 1703 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5622 Tagen | Erstellt: 17:34 am 28. Sep. 2003
Cader
aus erwählter
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2560 MHz
40°C mit 1.8 Volt


@slide:
habe schon alles auf alte bzw. auf normale 1700er gesetzt. tat's nicht. Jetzt hat er jedenfalls schon mal gebootet.


Ich lass gerade 3D Murks 2003 laufen, ohne probs bei 23 °C Cpu-Temp:thumb:

werde gleich ausprobieren ob er rebootet, dann geht's wieder ins bios


Wat'n dit für'n Stecker?*qualm*
ach die Bumpe, macht ja nüscht
WaKü regiert

Beiträge gesamt: 1627 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5624 Tagen | Erstellt: 17:37 am 28. Sep. 2003
Cader
aus erwählter
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2560 MHz
40°C mit 1.8 Volt


nun ja, 3dmark lief und lief, nun ja, er rebootet nicht!!

wie lange sollte man den pc eigentlich ohne cmosbatterie und mit clear jumper anmachen?


Wat'n dit für'n Stecker?*qualm*
ach die Bumpe, macht ja nüscht
WaKü regiert

Beiträge gesamt: 1627 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5624 Tagen | Erstellt: 17:54 am 28. Sep. 2003
Stoehnie
aus Hamburg
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 1897 MHz
41°C mit 1.85 Volt


den jumper auf clear setzten und dann anmachen? ist das nicht grundsätzlich falsch? kann sein das es von mb zu mb verschieden ist, guck mal lieber ins handbuch. bei mir ist das so, clear setzen, 15sek. warten, fertig. oder bios batterie raus, am besten kontakte kurzschliessen (mit einem widerstand), 15min. warten, fertig.


::Für AMD Freaks / Für Intel Fans::     Godsmack rulz!

Beiträge gesamt: 65 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5704 Tagen | Erstellt: 18:18 am 28. Sep. 2003
Cader
aus erwählter
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2560 MHz
40°C mit 1.8 Volt


naja, also ich mach batterie raus, clear setzen, kurz strom durchjagen, fertig.


Wat'n dit für'n Stecker?*qualm*
ach die Bumpe, macht ja nüscht
WaKü regiert

Beiträge gesamt: 1627 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5624 Tagen | Erstellt: 18:31 am 28. Sep. 2003
Cader
aus erwählter
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2560 MHz
40°C mit 1.8 Volt


hab's grad mit richtig hohen timings (10-6-6-6 Cl3) versucht, bootet nicht. außerdem zeigte er gerade an, dass mein mobo 76°C hat, obwohl es total kalt war! es funzt auch noch mit den reset-einstellungen aber drüber geht nichts, bzw. kann sie die einstellungen scheinbar nicht merken


Wat'n dit für'n Stecker?*qualm*
ach die Bumpe, macht ja nüscht
WaKü regiert

Beiträge gesamt: 1627 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5624 Tagen | Erstellt: 19:01 am 28. Sep. 2003