» Willkommen auf AMD Overclocking «

blueart
aus Bielefeld
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2700 MHz mit 1.475 Volt


hallo!
ich habe den 2500+ barton AQXEA. wenn ich ihn übertakten will, läft er nicht mit 200mhz!
mein board ist ein A7N8X Nforce2 ultra 400.
eigentlich müsste der doch mit 200mhz laufen, oder?
selbst wenn ich den multi auf 9 runtersetze, stürzt er mir ab!
wenn ich ihn aber auf 11 setze und fsb195 einstelle, läuft er absolut ohne probs! (mit hotcputester 3std ohne absturz)

kann das an der kühlung liegen? (arctic coper silent2)
ich habe mit schon überlegt einen slk-800 zu kaufen, bin mir aber nicht sicher wie viel mir das bringt?

danke schonmal  für euren rat!


..:: Wer keinen Vogel hat, hat ein leeres Nest im Kopf ::..

Beiträge gesamt: 800 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5405 Tagen | Erstellt: 14:51 am 6. Sep. 2003
Mantiz
aus nähe Kassel
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 4800 MHz
58°C mit 1.248 Volt


was haste denn fürn ram drinne??


                                         

Beiträge gesamt: 334 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 5690 Tagen | Erstellt: 15:26 am 6. Sep. 2003
blueart
aus Bielefeld
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2700 MHz mit 1.475 Volt



Zitat von Mantiz am 15:26 am Sep. 6, 2003
was haste denn fürn ram drinne??



512MB Infineon PC3200 CL3


..:: Wer keinen Vogel hat, hat ein leeres Nest im Kopf ::..

Beiträge gesamt: 800 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5405 Tagen | Erstellt: 15:56 am 6. Sep. 2003
austi
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


VCore mal angehoben???
Im Test hatte der AQXEA auch keine Probs bis 195 Mhz, aber dann. Ging nur über VCORE Erhöhung, dann lief er aber bei 200 FSB.


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5518 Tagen | Erstellt: 16:17 am 6. Sep. 2003
blueart
aus Bielefeld
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2700 MHz mit 1.475 Volt


vcore hatte ich schon auf 1.775 erhöht!
ging aber trotzdem nicht!

wie hoch kann ich mit dem vcore denn gefahrlos gehn?


..:: Wer keinen Vogel hat, hat ein leeres Nest im Kopf ::..

Beiträge gesamt: 800 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5405 Tagen | Erstellt: 18:07 am 6. Sep. 2003
austi
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


also für 9x200 muss das allemal reichen.

1) Entweder brauch der RAM mehr VDIMM und entschärfte Timings (by SPD)

2) oder das Board kriegts nicht auf die Reihe (eher unwahrscheinlich)
3) oder du hast eine von den sch**** CPU's, die tatsächlich keine 200 FSB stabil schaffen.

Probier mal noch 8,5 x 200 bei Standard VCORE und Standard Timings für den RAM.


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5518 Tagen | Erstellt: 18:12 am 6. Sep. 2003
HondaPower
aus Wien
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2083 MHz @ 2210 MHz
32°C mit 1.650 Volt


hi ich kann nur einen Tip geben kauf dir neue ram entweder corsair low latency oder  twinx hatt auch so ein änliches prob seit ich einen corsair drin hatte king der sogar auf 233 FSB ohne prob

mfg
Patrick


ABIT AN7, Corsair Low Latency 512 MB DDR 400 PC 3200 2-2-2-5, AMD Athlon 2600+@3200+ mit Vcore 1,650, Sapphire Radeon 9800Pro 256 Bit-Interface, 2* Seagate Barracuda 120 gig S-ATA, 420 WATT NT, Aquacomputer Wasserkühlung
http://www.overclockingfreaks.at  <---- Neu Overclocking Seite

Beiträge gesamt: 163 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5471 Tagen | Erstellt: 21:23 am 6. Sep. 2003
blueart
aus Bielefeld
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2700 MHz mit 1.475 Volt


@austi mit multi 8,5 stürzt er mir auch ab!


ich werde morgen mal los ziehen und den arbeitsspeicher tauschen. vielleicht hab ich ja glück, dass da das problem liegt!

ich dachte ich nehme dann 2x256MB PC3200, um dual-channel zu nutzen.
was könnt ihr mir da für'n speicher empfehlen?
der cosair ist zwar sicherlich sehr gut, mir aber zu teuer!
was gibt es da noch für günstige alternativen?


..:: Wer keinen Vogel hat, hat ein leeres Nest im Kopf ::..

Beiträge gesamt: 800 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5405 Tagen | Erstellt: 18:36 am 7. Sep. 2003
Spooky
offline


OC Newbie
14 Jahre dabei !


:nabend:  blueart!

Ich habe auch den Barton 2500+ AQXEA und 512MB Infineon PC3200 CL3 RAM. Hatte das gleiche Problem wie du. Jetzt läuft das System mit 200 Mhz FSB und Cas Latency 2,5. Verusche doch im BIOS Suspend to RAM (S3) auf Auto zu setzen. Bei mir läuft es seitdem stabil mit 200 FSB.

Beiträge gesamt: 10 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5409 Tagen | Erstellt: 21:02 am 7. Sep. 2003
austi
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 Sempron
1800 MHz @ 2250 MHz
40°C mit 1.4 Volt


wenn du wirklich neuen Speicher brauchst, dann vielleicht
Twinmos/Winbond CH-5 (BH-5 gibts leider nicht mehr neu), da stimmt das Preis Leistungsverhältnis und die schaffen normal @200 FSB auch 2-2-2-5.
Ich krieg morgen noch Corsair Value RAM zum testen. Da kosten 2x256 MB PC3200 115€ komplett. Mal sehn was der kann. Muß ich aber erst mal testen.

Die neuen Twinmos Twister sollen gut sein, kann ich aber selbst nic zu sagen.

(Geändert von austi um 22:30 am Sep. 7, 2003)


A64 Sempron 3100+ E6 @2250Mhz, Biostar N1, 1x1024MB Samsung-UCCC @250 @3-4-3-8-1T, 250GB Samsung SATA-II, Sapphire X1300 @600/840 (450/250)

Beiträge gesamt: 2283 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5518 Tagen | Erstellt: 22:29 am 7. Sep. 2003