» Willkommen auf AMD Overclocking «

hardyharley
offline


OC Newbie
15 Jahre dabei !


hallo leute,

ich brauche mal eure hilfe. ich möchte mein asrock board und mein xp 2400 gern übertackten. da ich leider noch keine richtige erfahrung damit habe, hoffe ich das mir jemand helfen kann.

wie hoch kann ich bei dem prozessor und dem board gehen?

:godlike:

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5528 Tagen | Erstellt: 13:34 am 20. Aug. 2003
CyberdyneInc
aus 127.0.0.1
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2800 MHz @ 3400 MHz
48°C mit 1.4 Volt


hab auch ein k7vt2...
am besten: lass es sein...
wenn du nochn palomino beitzen solltest, dann musst du erst die
L1-brücken schließen und dann dir mal die Interaktive Pin-Mod Anleitung anschauen...
beim T-Bred brauchst du die l1-brücken nicht zu schließen, aber die pin-mod anleitung bleibt dir nicht erspart...

greetz
CyberdyneInc.

Beiträge gesamt: 1703 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5386 Tagen | Erstellt: 15:30 am 20. Aug. 2003
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


wäre die Frage, welches stepping hat dein prozessor (und wieviel Volt hat der normalerweise)?
und was haste für ram?
Ich hatte auf meinem Asrock meinen XP 1700+ Anfangs auf 11x162 laufen, hab dann mit pinmod :thumb: langsam den Multi erhöht und immer mit verschiedenen FSB rumexperimentiert. Dabei natürlich die Spannung erhöhen und die Temps im Auge behalten damiter Prozessor ni verglüht. Also teste erstma aus was im originalzustand an FSB möglich is.


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5907 Tagen | Erstellt: 22:18 am 20. Aug. 2003
outdoor
aus Heidelberg
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1800 MHz @ 2200 MHz
45°C


sollte man ihm nicht vielleicht noch sagen wie mann des alles macht:blubb:


nf7 2 ,2500+ 10/222fsb @1.675
ati9800se@pro

Beiträge gesamt: 125 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5380 Tagen | Erstellt: 22:28 am 20. Aug. 2003
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


wenner ge :posten: was er für Komponenten hat kann man sichn Bild machen was möglich is und ab gehts. Den 1. Schritt, im Bios am FSB rumzuschrauben, halt ich mal auch für einen Newbie für Problemlos. Das hab ich auch ohne dieses Forum gebracht. Aber wenns so sein soll:
Als erstes kannst du versuchen im Bios (das ruft man beim Start mit der [F2] Taste auf) den FSB hochzusetzen. Am Anfang vielleicht 10 MHz, dann 5 und spätestens ab etwa 150MHz in 1er Schrittchen


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5907 Tagen | Erstellt: 22:32 am 20. Aug. 2003
apollo2k
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton


Hey Leute!
Hab auch noch nen alten 2000+ auf K7VT2 rumstehen. Leider nur 266er Rams. Hab mich mal im Bios umgesehen, verstehe aber nicht, wie man da irgendwie den FSB hochsetzen soll. Ist ein Palomino, Board sollte ja bekannt sein, oder?
Brauch ich da en Bios Update, damit ich den FSB erhöhen kann?

Beiträge gesamt: 91 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5334 Tagen | Erstellt: 11:03 am 19. Sep. 2003
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


nö, im 2. Bios Menü kannste den FSB anheben, da sollte schon irgendwo ne 133 stehen. Die Position vorher einfach von Auto auf, k.A. Manual oder so einstellen und schon kannstn FSB zw. 100 und 200 dirigieren. Aber vorher empfehle ich dir per Pinmod die Spannung des Palos zu erhöhen, weilde ocen sonst fast vergessen kannst.


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5907 Tagen | Erstellt: 11:12 am 19. Sep. 2003
apollo2k
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton


Hi!
Hab grad mal den Lüfter abgemacht.
Die CPU hat folgende Bezeichnung:

AX2000DMT3C
AGOIA0214CPCW
94237030642

Wo finde ich denn ne Anleitung zu diesem Pinmod?
Und machen das die Rams mit? Sind 266er mit glaube ich CL2,5
Wie weit komme ich mit der CPU und dem Board, was glaubt ihr?

Beiträge gesamt: 91 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5334 Tagen | Erstellt: 11:42 am 19. Sep. 2003
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


mit der CPU kommste ni weit, das Board rev. 1 machte bei mir 162, rev. 2 177MHz (hab mich ni mehr getraut). Mein 266er Riegel CL2 lief 354 CL 2,5. Pinmod? Da rechts auf Workshop klicken, dann auf Interaktive Pinmodanleitung gehen. Ich empfehle von Oberseite Sockel auszugehen, da musste bloß die kleinen Drähtchen von nem kleinen Kabel indn Sockel stecken.


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5907 Tagen | Erstellt: 11:46 am 19. Sep. 2003
apollo2k
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Barton


hm, also 162 wäre doch nicht so schlecht..
bei dem pinmod weiss ich absolut nicht was ich da auswählen soll. ich kann doch nicht immer was ausprobieren und dann´wieder aufschrauben, wieder probieren.. usw..

kannst du mir sagen, was ich genau auswählen soll?
icq wär geschickter ;)
danke!

Beiträge gesamt: 91 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5334 Tagen | Erstellt: 11:54 am 19. Sep. 2003