» Willkommen auf AMD Overclocking «

hasufell
aus der Planescape
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 2300 MHz
48°C mit 1.66 Volt


die 100mhz mehr :lol:

des OClers kranke Seele :biglol:


Franz schwieg tagelang.

Beiträge gesamt: 7863 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5820 Tagen | Erstellt: 9:27 am 9. Aug. 2003
xxmartin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt



Zitat von kammerjaeger am 8:28 am Aug. 9, 2003
Weder EROL-Computer noch com-tra haben Wundersteppings. :lol:

Die bekommen die gleiche Ware wie andere Händler auch und morgen kann es eine andere Woche oder ein komplett anderes Stepping sein.
Es gehört einfach Glück dazu. Das gleiche Stepping kann sich genauso als Griffs ins Klo entpuppen, egal wo man es kauft.



Genau so sieht das aus! :thumb: Würde ich mir nochmal genau den gleichen Prozzi bei com-tra.de holen, könnte ich wetten, daß der wieder nur geht wie alle anderen auch.


@hasu

Jaja, sind wir nicht alle ein bißchen 'anders' ?? Ist aber wie gesagt reinster Zufall, daß der so gut abgeht. Bist ja selbst auch ganz gut dabei! :top:


@Beomaster

Ich laß immer konstant 200 MHz FSB und geh' mit den Multis sukzessive in 0.5er Schritte nach oben. Mag sowieso nur runde Takte à la 2200, 2300, 2400, 2600 (??) etc. ...


@all

Immer mit der Ruhe. Ich genieße die kleinen Erfolge :lol: ... immer ein wenig höher takten. Heute werden die 2500 MHz angegangen, welche bei den Werten für 2400 MHz aber kein Problem darstellen sollten. Ich bin ja sooo zufrieden ... :bubble:


(Geändert von xxmartin um 9:47 am Aug. 9, 2003)


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6003 Tagen | Erstellt: 9:43 am 9. Aug. 2003
hasufell
aus der Planescape
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 2300 MHz
48°C mit 1.66 Volt


jo, bin ich :)

ich glaub dieser geht auch etwas besser als du vermutet hast...teste ich genauer, wenn mein ultra400 da is :banana:

der DUT den ich dir abgekauft hatte ging bei mir etwas schlechter als bei dir

aber ich bin nicht bereit meine Spannung um 0,1V und aufwärts wegen 100mhz mehr zu erhöhen ;)

mir is noch ein kleines bissl Vernunft geblieben :biglol:

(Geändert von hasufell um 9:47 am Aug. 9, 2003)


Franz schwieg tagelang.

Beiträge gesamt: 7863 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5820 Tagen | Erstellt: 9:47 am 9. Aug. 2003
xxmartin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


Ja, der geht ziemlich gut bei Dir. Hat auf meinem Board gut 1.77V gebraucht, um die 2300 MHz zu schaffen. Hätte nicht gedacht, daß das derart Board- bzw. System-abhängig sein kann mit den CPU-Taktraten.


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6003 Tagen | Erstellt: 9:49 am 9. Aug. 2003
hasufell
aus der Planescape
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 2300 MHz
48°C mit 1.66 Volt


hm? war das net 2400mhz?

egal...aber ich glaube ich könnt noch nen Schritt runter gehn

muss ich wie gesagt noch genauer testen...mein jetziges Board is bissl komisch und ich kann die Spannung z.b. nich ordentlich auf 1,85V anheben, weils dann net bootet

ich muss dann bei 1,775 ansetzen und immer in 0,025-Schritten hoch gehn...dann gehts, beim nächsten PC-Start gehts dann wieder net


Franz schwieg tagelang.

Beiträge gesamt: 7863 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5820 Tagen | Erstellt: 9:54 am 9. Aug. 2003
xxmartin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


@hasu

Hehe, hast recht. ;) 1.77V waren ja für 2400 MHz ... finde gerade mein Tabellen nicht, daher wußte ich es nicht genau. Dann müssten 2300 MHz bei mir um 1.68-1.70V gewesen sein. :noidea: Ist ja aber Wurst, wenn er bei Dir besser läuft, freut mich das natürlich sehr!

Mit den Cores scheint am Board zu liegen. Aber hast ja schon ein Neues geordert, wie ich bei NetHands lesen kann. :)


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6003 Tagen | Erstellt: 10:38 am 9. Aug. 2003
hasufell
aus der Planescape
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 2300 MHz
48°C mit 1.66 Volt


jo :banana:

man wat freu ich mich auf mein ultra400...eigentlich wollte ich ja das A7N8X probieren...weil ich mit meinem NF7 bissl schlechte Erfahrungen gemacht hab, aba dann hab ich halt in mehreren Foren gelesen, dass es doch einige Probs mit dem Asus gibt...

dann noch den Mod mit FSB166 standart und dann ab...FSB 250 ich komme :lol:

immerhin hab ich ja auch konkrete Twinmos/Winbond BH-5 :)

edit: post ;)


(Geändert von hasufell um 10:47 am Aug. 9, 2003)


Franz schwieg tagelang.

Beiträge gesamt: 7863 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5820 Tagen | Erstellt: 10:41 am 9. Aug. 2003
OC4life
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2274 MHz
46°C mit 2.00 Volt



Zitat von hasufell am 10:41 am Aug. 9, 2003
jo :banana:

man wat freu ich mich auf mein ultra400...eigentlich wollte ich ja das A7N8X probieren...weil ich mit meinem NF7 bissl schlechte Erfahrungen gemacht hab, aba dann hab ich halt in mehreren Foren gelesen, dass es doch einige Probs mit dem Asus gibt...

dann noch den Mod mit FSB166 standart und dann ab...FSB 250 ich komme :lol:

immerhin hab ich ja auch konkrete Twinmos/Winbond BH-5 :)

edit: post ;)


(Geändert von hasufell um 10:47 am Aug. 9, 2003)


Vieleicht schaffst ja 250@8-3-3-2.5...und das stabil das wäre mal was und halt 3V VDIMM min.


Wer mit seinem NFORCE-2-Ultra nicht über 220-225FSB bekommt hier gucken----> https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=1&topic=6914
NF7-S Rev.2 Athlon XP 1700+ DUT3C 0302XPMW auf 227x10; 2x256MB TwinMOS/Winbond CH-5@454DDR@2.9V@11-2-2-2
MSI Geforce4 Ti4200 TD64 und hier meine Kiste http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=oc4life

Beiträge gesamt: 306 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5792 Tagen | Erstellt: 11:11 am 9. Aug. 2003
xxmartin
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 3000 MHz
43°C mit 1.39 Volt


Aha! Da liegt der Hase also im Pfeffer. Ich nähere mich doch sehr deutlich der physikalischen Grenze.

Lüppten 2400 MHz noch mit 1.57V, braucht es für 2500 MHz jetzt glatt mal ~0.200V mehr! Das ist schon recht happig für 100 MHz. Aber 1.75V sind auch temperaturmäßig im grünen Bereich, weshalb das eine seeeehr angenehme Zock-Konfiguration ist.



Die 2600 MHz gehe ich frühestens heute Abend an, da im Moment bei 34°C Zimmertemperatur jegliches Clocken im High Voltage Bereich unvertretbar ist. Und verrecken lassen werde ich diese CPU garantiert nicht! ;)


NetHands | Athlon64 Overclocking Basics | Titan 1500

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 6003 Tagen | Erstellt: 11:37 am 9. Aug. 2003
Blackout
aus .at Klagenfurt-Land
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD FX
3500 MHz @ 5000 MHz
46°C mit 1.48 Volt


is der cpu überhaupt stabil mit 2500@1.76v??


nur keine sorge ich bekomm jetzt auch einen t-bred mal schaun ob ich da mithalten kann.

PS: noname ram is shice, mein brett is shice, aber da gehen immerhin 2.1v spannung rein :)


***AMD Phenom II X4 965 C3 xPMW***Selbstbau Wakü (Profil)
***DFI LANparty DK 790FXB-M3H5
***ATI Radeon™ HD 4890***My sysProfile !

Beiträge gesamt: 3510 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5965 Tagen | Erstellt: 12:08 am 9. Aug. 2003