» Willkommen auf AMD Overclocking «

Sixix
aus Liverpool
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1463 MHz @ 2003 MHz mit 1.74 Volt


OK, dass sich bei mir die mittlere von den 5 L11-Bruecken geoeffnet hat, und ich deshalb jetzt nur 1,5V VCore habe, verstehe ich mittlerweile.
Wieviel VCore haette ich denn, wenn ich alle Bruecken oeffnen wuerde? Das geht naemlich aus der XP-Malanleitung nicht hervor.


Da genügt es die Pins einfach nach der neuen Pin-Mod Anleitung mit GND zu verbinden

...verstehe ich ehrlich gesagt nicht, aber ich wuerde ganz gerne erstmal 1,7V probieren.

Beiträge gesamt: 328 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5599 Tagen | Erstellt: 11:54 am 2. Juli 2003
heinz
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !


1,075V

heinz

Beiträge gesamt: 29 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5729 Tagen | Erstellt: 12:15 am 2. Juli 2003
Shadoww
aus Oberhausen
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1800 MHz @ 2083 MHz
38°C mit 1.72 Volt



Zitat von Sixix am 13:47 am Juli 1, 2003
@Shadoww

Also du hast die L11 -Bruecken mit nem Skalpell getrennt, und dann wieder den Pinmod auf 1,7V gestellt?
Das hat reibungslos geklappt?
Ich frage, weil man nach dem L11 trennen noch nicht mal mehr 1,5V hat, und ich nicht riskieren moechte, die CPU mit 1,4V oder so rumduempeln zu lassen...



Hi Sixix,

habe mich nicht getraut da so einzuschneiden und die Brücken sind noch in dem Zustand wie nach dem Knacks, ohne trennen der Brücken komme ich auf 1,72 V, klappt wunderbar, betreibe meinen T-Bred nun mit 2,1 Ghz. Die CPU auf 1,8 Ghz zu lassen hätte für mich aber auch nen Vorteil gehabt: CPU Temp mit Lüfter: 32°C *g* Kannst also ruhig mit der neuen Pin-Mod Anleitung arbeiten, hatte auch Angst, aber wie sagt man so schön: NO RISK, NO FUN :ocinside:


http://www.overnetfuture.com

Beiträge gesamt: 9 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5593 Tagen | Erstellt: 1:08 am 3. Juli 2003
schroe666
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD Barton


von ocinside: Da genügt es die Pins einfach nach der neuen Pin-Mod Anleitung mit GND zu verbinden

Was bedeutet GND???

Beiträge gesamt: 278 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5719 Tagen | Erstellt: 17:47 am 3. Juli 2003
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Ups, sorry :red:
GND heißt im englischen Ground = Masse = VCC = - :)
Wenn du in der Pin-Mod Anleitung auf 1,85 Volt stellst ist das die Reihe, wo sich die oberen 3 Pins treffen.
Einfach nach der Pin-Mod Anleitung vorgehen, dann klappt's ;)


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 155147 | Durchschnitt: 24 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6382 Tagen | Erstellt: 20:51 am 3. Juli 2003
Shadoww
aus Oberhausen
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1800 MHz @ 2083 MHz
38°C mit 1.72 Volt


Kann es nur bestätigen, gestern getestet da ich noch auf die 2,2 Ghz kommen wollte, nur geht das mit meinem Mistprozi nicht ;) 1,85 klappt ohne Probleme!


http://www.overnetfuture.com

Beiträge gesamt: 9 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5593 Tagen | Erstellt: 22:06 am 3. Juli 2003
Sixix
aus Liverpool
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1463 MHz @ 2003 MHz mit 1.74 Volt


Danke für die Hilfe, jetzt hat es bei mir auch geklappt.
Ich habe keine Brücken getrennt, nur nach Pinmod-Anleitung 1,8V eingestellt. Es sind 1,79 geworden, aber das ist ja ok, denn ich wollte nicht über 1,8V.
Leider bekomme ich den FSB stabil (bis jetzt 1h Prime) nur auf 150, sodass ich "nur" auf 2025MHz komme. Aber das ist ok :).
Seltsamerweise stürzen aber 3DMark2001SE und 3DMark2003 immer ab:noidea:.
Sollte die 2 GHz irgendwann nicht mehr reichen, muss ich mal weiter ausprobieren ;).

Beiträge gesamt: 328 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5599 Tagen | Erstellt: 17:38 am 4. Juli 2003
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Auf 150 MHz ist nicht so der Hit, besser wäre da 166 MHz, da der pci und AGP Teiler sich dann ändert (je nach Board...).
Ich denke mal, daß deine Graka das nicht mehr mitmacht.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 155147 | Durchschnitt: 24 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6382 Tagen | Erstellt: 19:16 am 4. Juli 2003
Sixix
aus Liverpool
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1463 MHz @ 2003 MHz mit 1.74 Volt


Auf 166 (per Jumper) bekomme ich den PC allerdings nicht gestartet.
Allerdings habe ich beim Ausprobieren den Multi auch nicht runtergesetzt. Kann es sein, dass 1,8V nicht reichen, um den PC auf 166*13 starten zu lassen?
Ich werde es morgen nochmal probieren mit 166*12 bei 1,8V.

Beiträge gesamt: 328 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5599 Tagen | Erstellt: 19:46 am 4. Juli 2003
Sixix
aus Liverpool
offline



Enhanced OC
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1463 MHz @ 2003 MHz mit 1.74 Volt


Ok, konnte konnte nicht bis morgen warten...:godlike:
Bei 166*11 mit 1,8V lief 3DMark2001SE grade ohne Probleme.
Muss ich wohl mal 11,5, und vielleicht 12 probieren.

Beiträge gesamt: 328 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2003 | Dabei seit: 5599 Tagen | Erstellt: 20:32 am 4. Juli 2003