» Willkommen auf AMD Overclocking «

Skuzlebutt
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2200 MHz
38°C mit 1.70 Volt


hi leute,

ich will mein system (1700+@12x200;2-2-2-5 timings)
jetzt mal testen. ein parr mal 3dmark2001se schafft er auch.
aber ich habe bedenken, dass er z.b. beim netzwerk am
nächsten we abstürzen könnte  - und wahrscheinlich dann noch
mitten in nem spannenden spiel ;o)

also: wie teste ichd en am besten auf rockstable ?
ich hab gesehen, dass man beim 3dmark irgendwie batchrun
klicken kann - kann man da ne loop-batch schreiben die den dnn immer wieder ausführt ?

ich dachte da so an nen 24h test - thx

Beiträge gesamt: 1178 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 5887 Tagen | Erstellt: 18:43 am 7. Mai 2003
eQuiLizeR
aus Halle
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2260 MHz
48°C mit 1.65 Volt


SiSoft Sandra 2003 Burn-In Test könntest du verwenden ... pass aber auf die Temps auf!!!!

Ach ja .. und statt 24h lässt du ihn halt einfach 15mal durchlaufen ... CPU Arithmetic Benchmark und wenn du willst auch MultiMedia ..

Wenn er das übersteht (Auslastung auf 100% stellen), sollte er stabil sein.

Beiträge gesamt: 672 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5399 Tagen | Erstellt: 19:08 am 7. Mai 2003
Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt


Naja am besten is immer noch die Kombination von Prime,Seti un Toast. Wenn er des 7-8 Stunden ohne Fehler schafft, dann is er stable.:wink:


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21641 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5440 Tagen | Erstellt: 19:13 am 7. Mai 2003
Skuzlebutt
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2200 MHz
38°C mit 1.70 Volt


hm.. gut, ich werde zuerst mal den sissoft sandra ausprobieren
kann man da die die temperatur sehen ? - den ich hab kein termometer an der cpu - und während den tests ins bios gehen zählt wohl nicht ;o)

Beiträge gesamt: 1178 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 5887 Tagen | Erstellt: 19:44 am 7. Mai 2003
Desertdelphin
aus Großraum Mannheim
offline



VERBANNT
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2100 MHz
41°C mit 1.9 Volt


naja sandra ist nichts. mein kumpel der 2600+@3200+ dachte nachm sandra teil auch das er stable wäre aber nach einer min fällt bei ihm prime aus *G*  Also ich finde Prime ist am besten. Wer Prime UND ein anderes proggi laufen lässt zB 3dmark machts net wirklich hardcore weil dann prime net die cpu genug einheizt...


George W. Bush STINKT ( CPU @ FSB 200)

Beiträge gesamt: 3351 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5820 Tagen | Erstellt: 19:47 am 7. Mai 2003
Skuzlebutt
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2200 MHz
38°C mit 1.70 Volt


soa, der burn in test läuft jetzt mit allem auf maximum. ich hoffe nur, dass meine kühlung das mit macht den ich bin im bios schon bei 50°C

naja, für die dauer des tests habe ich den fancontroler mal voll aufgerissen - und hoffe das beste ;o)



und prime werd ich mir dann auch noch mal laden

Beiträge gesamt: 1178 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2001 | Dabei seit: 5887 Tagen | Erstellt: 19:57 am 7. Mai 2003
eQuiLizeR
aus Halle
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2260 MHz
48°C mit 1.65 Volt


hmm ... schau mal in die log ... oder besser: lass alles loggen .. da stehen dann immer die temps, die nach jedem test refreshed werden. pass also auf: nach test 15 war ich auch bei 51°C :)

Beiträge gesamt: 672 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5399 Tagen | Erstellt: 20:04 am 7. Mai 2003
Scharmr
aus Schweiz
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1466 MHz


lad dir doch tool runter, wo du die temps auch im windows siehst. wäre vernünftiger.

Beiträge gesamt: 808 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5403 Tagen | Erstellt: 20:05 am 7. Mai 2003
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz


Jo... lad dir den Motherboard Monitor runter und du hast wenigstens alles im Blick....

Link gibts
<-- unter Links & Downloads - OC Software...


Wie poste ich richtig?

Beiträge gesamt: 103564 | Durchschnitt: 17 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6109 Tagen | Erstellt: 20:09 am 7. Mai 2003
Blade1972
aus bilder ;)
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3100 MHz @ 3400 MHz
38°C mit 1.2 Volt


Wenn de en NF7 hast dann starte den Winbond Doc da siehste alles, was man "watchen" kann. Zur Not saug dir den MBM runter, zum gucken unter Windows reicht der auch erstma.
Er war schneller grmpf  :kidding:

(Geändert von Blade1972 um 20:11 am Mai 7, 2003)


Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt ... strukturiere gerade mein Leben um ... Was immer das auch bedeutet ;)

Beiträge gesamt: 21641 | Durchschnitt: 4 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5440 Tagen | Erstellt: 20:10 am 7. Mai 2003