» Willkommen auf AMD Overclocking «

Ayanami Rei
aus Düsseldorf
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2200 MHz
52°C mit 1.65 Volt


Ich habe es mittlerweile schon begriffen was der unterschied zwischen DLT3C und DUT3C ist, aber diese WPMW oder XPMW dadrueber habe ich hier im forum noch nichts gefunden.
z.b wir haben 1. AXDA 1700 DLT3C JIUHB 0308 XPMW
                      2. AXDA 1700 DLT3C JIUHB 0310 WPMW
welcher ist den jetzt beser??


Lian Li PC-6089A Alu. Mid Tower/Abit NF7-s Rev.2.0 / XP1700+ @2200 Mhz (11*200) bei 1,65 Volt / 2x 256 MB Twinmos/Winbond BH5 PC3200 /Radeon 9100 ^^

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5481 Tagen | Erstellt: 13:46 am 28. April 2003
gamerx15
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
40°C mit 1.39 Volt


xpmw solln besser sein! aber jeder prozessor is verschieden......


aktuelle Stellenangebote
231*9,5 | NF2-Ultra400: 1,5V | Ram: 2,6V | Cpu: 1,66V  

Beiträge gesamt: 1269 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5723 Tagen | Erstellt: 14:21 am 28. April 2003
Rockshox
aus Hamburg
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2520 MHz
55°C mit 1.825 Volt


Es scheint so, dass die XPMW's bei gleichem Takt weniger Wärme produzieren und in einigen Fällen weniger Volt brauchen (was auch die Auswirkung für weniger Wärme wäre)..


Abit NF-7 Rev.2.0, 120GB Samsung  SP1203N 2x512MB MDT PC3200, Club3D 9700np (275/270Mhz@350/303Mhz), NT 550W

Beiträge gesamt: 1126 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5523 Tagen | Erstellt: 16:36 am 28. April 2003
zion
aus Hamburg
offline



OC Newbie
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1467 MHz @ 2100 MHz
48°C mit 1.9 Volt


laut den diversen entschlüsselungs seiten im netz gibts keinen wirklich gravierenden unterschied glaube ich... wenn ich mich richtig erinnere steht bei xpmw nur das M als indikator für cpus die downgegradet werden mussten, weil sie nicht den  geplanten takt bei geplanter vcore durchgestanden haben. der rest klärt glaube ich nur über die reinheit des wafers auf... bei den beiden versionen wird das aber kaum unterschied machen... oder?


ABIT NF7, AthlonXP 1700 JIUHB, Poseidon Wakü-Set, 512MB PC266 DDR Ram Samsung CL2,5 @ CL2, MSI G4Ti4200 8x, 128MB, Zalman ZM80A HP
Config @ nethands: LINK

Beiträge gesamt: 57 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5485 Tagen | Erstellt: 17:48 am 28. April 2003
Slidehammer
aus Schwanau
online



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4300 MHz
50°C mit 1.3 Volt


Testen und Berichten. Mittlerweile sollte es jeder irgendwo hier im Forum mal gelesen haben: Jede CPU is anders. Bei einem geht der XPMW auf 2800 Mhz - beim anderen ist bei 2200 Schluss.
Im bisherigen Verlauf aller Threads schnitt im Durchschnitt der XPMW am besten ab - Ausnahmen bestätigen die Regel...


Dass das dass mit das verwechselt wird, führt irgendwann dazu, dass das dass das das nicht mehr ertragen kann und das dass das das dann tötet.

Beiträge gesamt: 59927 | Durchschnitt: 11 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5524 Tagen | Erstellt: 18:10 am 28. April 2003