» Willkommen auf AMD Overclocking «

Octane
offline



Enhanced OC
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2666 MHz
36°C mit 1.50 Volt


Die erkenntnis kann ich nur Bestätigen, das bei FSb 200 so ein 300 Watt Netzteil dicke Backen macht. bei mir höre ich das am Lüfter, das es stark am arbeiten ist (Das surren verändert sich sehr, wird langsamer!). Komme mit 166 FSB auch vom Takt insgesamt höher als mit 200, aber was macht man nicht alles für die Optik :biglol:
Wenn ich die 2400 schaff, dann ist mein NT am ende, aber das NF7 kommt noch immer mit 1,6 Volt VDD aus.

Beiträge gesamt: 424 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2003 | Dabei seit: 5456 Tagen | Erstellt: 23:04 am 6. April 2003
hasufell
aus der Planescape
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 2300 MHz
48°C mit 1.66 Volt


hm, siehste...liegt wohl am NT

monatg geht sowieso Bestellung raus, dann krieg ich 400W NT von Codecom...ziemlich stabil und SAUbillig


Franz schwieg tagelang.

Beiträge gesamt: 7863 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5485 Tagen | Erstellt: 23:11 am 6. April 2003
Dan270874
aus PE zw. H und BS
offline



OC Profi
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2850 MHz
-33°C mit 1.9 Volt


bei mir ging fsb auch nur über 180 nachdem ich das NT getauscht habe... könnte daran liegen... aber die fsb schwäche die svenska beschieben hat hörte ich schon öfter in verschiedenen posts.

mfg DAN


1700+@2850mhz, coled by mach2 watercooled FX5900XT@500/900, 2*512MB Infineon 166@210, epox 8rda3+, Antec True Power 480W, Aquamark: 42477, 3DM2003: 5636, Seti WU ~1:45 und ~2:20 (server barton@2400mhz)

Beiträge gesamt: 597 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5483 Tagen | Erstellt: 6:01 am 7. April 2003