» Willkommen auf AMD Overclocking «

santiagoAMD
aus bonn
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1933 MHz @ 2600 MHz
39°C mit 1.78 Volt


umtauschen kann ich da nicht bringen ...


2 kaufen hab ich kein geld für ... also der muss sitzen :) gibts keine guten steppings bei den gelockedten ?


*klopf* *klopf* *klopf* Lasst uns raus! Wir haben unsere Schuhe im Trockner gekocht und gegessen, jetzt ist uns langweilig....

Beiträge gesamt: 3262 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5627 Tagen | Erstellt: 16:30 am 9. Jan. 2004
Beschleunigen
aus Hannover
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i7
3800 MHz @ 5000 MHz
90°C mit 1.425 Volt


auf das stepping wirst du wohl kaum einen einfluss haben,
es sei denn du kaufst dir einen A64, der hat ein anderes stepping, als die bartons/t-breds.

bartons haben immer das gleiche stepping : "6 A 0"

das was ihr meint, ist die seriennummer - und die ist seit dem lock sch****egal. vor dem lock konnte man sich grob an den nummern orientieren, konnte aber auch auf den arsch fallen.. man braucht also glück..

das mit dem glück gillt übrigens auch für den chipsatz, denn nicht jeder nforce2 läuft mit jeder CPU jenseits der 200 mhz..

will sagen: wenn man pech hat, ist bei 200 oder kurz darüber schluss - schade dass man dann den "ultrageilen" und teuren speicher gekauft hat, der unter umständer zwar 250 mhz macht, aber bei 200mhz keine flinken timings hergibt, weil er auf hohen fsb ausgelegt ist..

zum thema timings noch zu meinem vorredner: das ist nicht bös gemeint, aber wenn du keine ahnung von speichertimings hast, lass die finger davon. gerade "wald-und-wiesen" speicher quittiert zu krasse timings gern mit datenverlust oder ähnlichem.. da bei deinem ram der geschwindigkeitsvorteil gering wäre, würde ich es also lieber lassen..

mfg
tobi


www.TobiWahnKenobi.com

Beiträge gesamt: 3727 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2003 | Dabei seit: 5349 Tagen | Erstellt: 16:40 am 9. Jan. 2004
santiagoAMD
aus bonn
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
1933 MHz @ 2600 MHz
39°C mit 1.78 Volt


:lol: das mir alles schon klar das nicht jedes bsp. AQZEA stepping gleich der hammer ist... ich bin ja nicht erst seit gestern hier ..


aber auch bei den gelockten bartons gab es unterschiede bei den steppings ..


wollte halt nur wissen ob die gelockten 26er bei den steppings auch unterschiede zeigen oder es inzwischen echt sch****egal geworden ist ...


*klopf* *klopf* *klopf* Lasst uns raus! Wir haben unsere Schuhe im Trockner gekocht und gegessen, jetzt ist uns langweilig....

Beiträge gesamt: 3262 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5627 Tagen | Erstellt: 18:45 am 9. Jan. 2004
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


*sich mal wieder meldet*

mir ist die letzten 2-3 wochen etwas komisches mit meinem Barton passiert. aufgrund meiner neuen grafikkarte musste ich den fsb zurückschrauben und so das optimale ergebnis aus multi, agp takt und spannung herausfinden.

das erstaunliche war, brauchte mein barton bisher ~1.9v für 2600mhz (lag meist leicht drüber) so braucht er für 2550MHz nur 1.825v.

die ironie an sich ist, das ich die 2550MHz damals erst gar nicht grossartig getestet hatte (wenn überhaupt), meine cpu jedoch ab ~2650mhz dicht macht da ich mehr als 1.95v nicht gebe :)

wenn man sich aber mal den Anstieg vor Augen hält

2550MHz --> 1.825v (undervoltet leicht)

2650MHz --> 1.95v (overvoltet leicht)

so scheint hier das maximum der cpu erreicht zu sein da ab hier die 0.1v pro 100MHz regel ausser Kraft tritt. hmmm... da helfen nur minusgrade sprich prommy oder etwas vergleichbares :lol:

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5614 Tagen | Erstellt: 3:52 am 10. Jan. 2004
Dan270874
aus PE zw. H und BS
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2850 MHz
-33°C mit 1.9 Volt


moin black,

bei meinem barton ist die "schallmauer" noch extremer zu sehen.

2550 mit 1.75V
für 2600 sind 1.9V nötig.

denke auch, das bei meinem barton die grenze erreicht ist.

:seti: Dan


1700+@2850mhz, coled by mach2 watercooled FX5900XT@500/900, 2*512MB Infineon 166@210, epox 8rda3+, Antec True Power 480W, Aquamark: 42477, 3DM2003: 5636, Seti WU ~1:45 und ~2:20 (server barton@2400mhz)

Beiträge gesamt: 597 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5446 Tagen | Erstellt: 6:43 am 10. Jan. 2004
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


@black/dan  nicht traurig sein, 2550MHz  reichen ja auch noch grad so für alle Spiele. :lol:
Wenn meine Wakü erstmal drin ist, und nen neues NT, dann gehts auch gen 2500MHz- Marke:blubb:


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5239 Tagen | Erstellt: 12:40 am 10. Jan. 2004
BlackHawk
aus Ratingen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2533 MHz mit 1.25 Volt


klar reicht das, sonst hätte ich ja auf 1.95v gestellt und nun 2650MHz. da es eh keine freien multis bei den neueren cpus mehr gibt will ich mir mein sahnestück erst recht nicht zerstören :)

mfg BlackHawk


Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten!

Beiträge gesamt: 9290 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5614 Tagen | Erstellt: 17:05 am 10. Jan. 2004
gamerx15
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
40°C mit 1.39 Volt


ich wünscht ich hätte auch so ein sahnestück :thumb:

aber bei meinen Extemen Vcoreschwankungen kein wunder dass das ding net weiter will. eingestellt sind 1,75V :blubb:

mfg


aktuelle Stellenangebote
231*9,5 | NF2-Ultra400: 1,5V | Ram: 2,6V | Cpu: 1,66V  

Beiträge gesamt: 1269 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5592 Tagen | Erstellt: 18:10 am 10. Jan. 2004
freestylercs
aus Parchim
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4100 MHz
62°C mit 1.34 Volt


ich hab auch extreme schwankungen. Aber wen störts. es kann schonmal um die 0,06V sein.

@black  Ich denke auf 2550 MHz würd ich auch kommen.

Wieviel braucht deiner bei 2400MHz? Dann hätt ich mal nen Anhaltspunkt, was ich mit ner Wakü schaffen würde.


We use our brains to help yours.nethands

Beiträge gesamt: 9661 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5239 Tagen | Erstellt: 18:52 am 10. Jan. 2004
gamerx15
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 1833 MHz
40°C mit 1.39 Volt


bei mir betragen sie bis zu 0,10V. ich denke schon, dass das zu viel ist! aber naja liegt wohl am nt bei mir! muss mal testen wie die vcore sinkt wenn ich 1,65V gebe! vll seh ich dann wieso meiner net 2200mhz @ default macht!
werde wohl aber keine lust zum testen haben und ihm weiterhin 1,75 geben

mfg


aktuelle Stellenangebote
231*9,5 | NF2-Ultra400: 1,5V | Ram: 2,6V | Cpu: 1,66V  

Beiträge gesamt: 1269 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 5592 Tagen | Erstellt: 19:04 am 10. Jan. 2004