» Willkommen auf AMD Overclocking «

LifeRacer
aus Rostock
offline



Enhanced OC
11 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3150 MHz
47°C mit 1.5 Volt


hm,
eigenartig, also ich würde nicht über 1,58 V gehen. Mich wundert, dass deiner solche Probleme hat. Kennst du jemand, der ein gutes AM2 Board hat? Vielleicht könntet ihr dort mal testen, wie hoch er kommt.
2,7 / 2,8 Ghz ist meines Wissens keine Seltenheit. Ein Schulfreund und ich hatte damals dass gleiche MB, CPU Kühler (Orb´s II) und CPU´s gekauft (2 X2 3800+). Ich hatte mir gleich noch nen guten Corsair Speicher geholt. Da ging er bei 1,4 V bis 2,7 Ghz (Leider kamen aber selten Abstürze zustande). Dann hab ich den Pinmod gemacht und die Spannung nochmals erhöht und seid dem läuft ohne Probleme mit 2,8 Ghz. Was jetzt ausbremst ist mein Speicher. Mein Schulfreund ist nur mit seinem alten Speicher auf 2,2 Ghz gekommen - das frustet, wenn man erst nicht weiß was der Grund für den Leistungsunterschied ist. - Hat sich den gleichen Speicher geholt - Tada 2,75 Ghz.
Das war der Grund bei seinem CPU. Wie wärst denn, wenn du mal bei einem "PC-Spezialisten" fragst, ob du dort mal einen anderen Speicher ausprobieren darfst (vielleicht macht er es ja unter der Androhung, dass du ihn kaufen würdest, wenn er deinen CPU höher kriegst)

Gab es nicht auch so ne Liste von Sockel 939 X2 3800+ CPU´s im Übertaktungstest? Die kamen auch alles so hoch wie meiner.

PS: Ich hab übrigens nur ein günstiges 420 Watt Ednet Netzteil.

(Geändert von LifeRacer um 20:25 am Feb. 27, 2007)


E4300, Gigabyte DS-3, 2048 MB G.E.I.L. @ DDR2 - 850 mit 4-4-4-12, 7900 GS @620/800Mhz

Beiträge gesamt: 303 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 4187 Tagen | Erstellt: 20:24 am 27. Feb. 2007