» Willkommen auf AMD Overclocking «

Itchigo1987
offline


OC Profi
10 Jahre dabei !


Hallo zusammen! :moin:
Ich habe heute um 22.33Uhr meinen Amd Athlon64 X2 3800+ auf
sage und schreibe 2,8Ghz bekommen bei einem VCore von 1,45V
Aircooled. FSB sind 280 bei einem Multi von 10. Ramteiler 266.
Somit läuft nun mein System 3dMark05 ging ohne Probleme. :ocinside:
Heute Nacht will ich testen ob alles Primestable ist.

So nun zu meinem Anliegen.
Ich beschäftige mich ja schon mit OC seit meinem ersten PC.
Allerdings hab ich immer nur den CPU und die Graka übertaktet.
Nun stehe ich allerdings vor dem Problem, das der Ram nicht an den Spezifkationen läuft.
Das heißt, er läuft nur 187Mhz, dadurch fehlen mir natürlich knapp 500MB Übertragungsrate.
Nun mein Hauptanliegen, kann ich die ggf. durch bessere Timings wiederbekommen. Wenn ja, was muss ich da beachten.
In Sachen Ram Timings habe ich leider null Plan.

Zum Ram: es sind 4 512er Module. 2 Kingston und 2 Infinion.
Alle sind SingleRanked und machen einen Takt von 220Mhz mit.

Könntet ihr mir eventuel Timings aus erfahrungen nennen. Und mir sagen, welche von den Einstellungen verhältnissmäßig viel Leistung bringen und welche wenig.
Mir ist natürlich klar, das man pauschal nicht sagen kann, welche einstellungen immer gehen und welche nicht.
Das muss ich selber Testen.

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus für die Antworten.
Und wünschen jedem, der einen Manchester hat, und keinen Toledo, dass er genausoviel Glück mit der CPU hat wie ich. EDIT: Ach ja ich habe den Sockel 939!


mfg Itchigo

(Geändert von Itchigo1987 um 22:55 am Jan. 25, 2007)

Beiträge gesamt: 731 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 3976 Tagen | Erstellt: 22:53 am 25. Jan. 2007
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


so pauschal würde ich mal 2,5-3-3-8 bei etwa 2,65V empfehlen, das klappt hoffentlich mit dem 166er Teiler
der RAM hat dann bei 2800MHz CPU Takt 233MHz (CPU/12)


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5775 Tagen | Erstellt: 22:56 am 25. Jan. 2007
Itchigo1987
offline


OC Profi
10 Jahre dabei !


Also die 166Mhz (effektiv 233?) packt er nicht. im Moment verwende ich ja den Teiler 133. Vieleicht hab ichs auch falsch erklärt.
Geh mal auf die Seite:
Overclocking Calculator

Hier die Daten zum eingeben:
CPU: 10
HT: 3
Chipset: 280
Ram: DDR
RAM: 133

vlg Itchigo


EDIT: Achja den 150er Teiler hat das Mainboard leider nicht :(

(Geändert von Itchigo1987 um 23:13 am Jan. 25, 2007)

Beiträge gesamt: 731 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 3976 Tagen | Erstellt: 23:11 am 25. Jan. 2007
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Der wichtigste Faktor ist die Command Rate. Wenn die auf 1T läuft, steigt der Durchsatz sehr. Ausprobieren...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5444 Tagen | Erstellt: 23:22 am 25. Jan. 2007
Itchigo1987
offline


OC Profi
10 Jahre dabei !


Alles Klar! Danke ich werd erstma über Nacht Prime laufen lassen, wenn das klappt. Dann Probier ich das mal aus, wenn nicht. Versuch ich den Manchester auf 3Ghz zu bekommen, dann hat sich das Problem mit dem Ram nämlich auch erledigt. :punk:

Mal ne andere Frage, ich hab ja schon ne Menge umher gegooglet.
Allerdings hab ich noch nie von nem Manchester gelesen, welcher 2.8Ghz pakt. Eher das Gegenteil.
Hab ich da als einziger so ein mords Glück gehabt, oder gibts da noch mehrere?

EDIT: Hab jetzt mal SiSandra CPU Benchmark laufen lassen, in Arithmetik und Media isser er schneller wie der AMD Athlon 64 FX2 62 :ocinside:

(Geändert von Itchigo1987 um 23:30 am Jan. 25, 2007)

Beiträge gesamt: 731 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 3976 Tagen | Erstellt: 23:26 am 25. Jan. 2007
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


es gibt sicher auch Manchester die 3GHz packen, aber CPUs die so gut wie deiner, oder besser gehn sind rar gesäät
und teste das mit dem RAM nochmal aus
im Zweifelsfall würde ich die CPU mit nur 2640MHz betreiben damit der RAM mit 220MHz läuft
von da an kannst du dich ja nochmal langsam nach oben testen, ob der RAM nich doch bissl mehr packt


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5775 Tagen | Erstellt: 10:47 am 26. Jan. 2007
Itchigo1987
offline


OC Profi
10 Jahre dabei !


Also ich hab jetzt mal ein wenig gewerkelt.
Gestern nach is er bei DualPrime gefreezed.
Deshalb hab ich die Timings wieder zurückgesetzt.
Dafür hab ich den FSB um 5 MHZ angehoben, allerdings lief er da auch
nicht stabil. Hatte nen CPU Stress test gemacht mit CPU Burn-in.

Also hab ich nun den Vcore auf 1,5V angehoben und den FSB wieder zurück gedreht. Im Moment teste ich, ob er mit 280FSB und 1,5Vcore Stabil läuft.

Bei 100% Auslastung hat er im Moment eine Temperatur von ca. 45Grad.
Ich denke mal das ist akzeptabel.
Wie weit kann ich eigentlich Saft auf den Ram geben, im Moment steht er bei 3V, 3.2V wären Maximal drin. Verkraftet das der Ram ohne weiteres, oder muss da ne Kühlung her?

Dann könnte ich nämlich sofern der CPU Stable läuft, die Timings einstellen.

Beiträge gesamt: 731 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 3976 Tagen | Erstellt: 16:02 am 26. Jan. 2007
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


äh, also ich weiß net, diesem RAM würde ich maximal 2,8V zumuten
sind ja keine BH-5


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5775 Tagen | Erstellt: 16:06 am 26. Jan. 2007
Itchigo1987
offline


OC Profi
10 Jahre dabei !


BH5? Whats That?
Also der Ram läuft bei 3V so mit ca 25-30Grad. Ich find das is ganz ok.

EDIT: Hier nen 2 Pics:



(Geändert von Itchigo1987 um 16:20 am Jan. 26, 2007)

Beiträge gesamt: 731 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2007 | Dabei seit: 3976 Tagen | Erstellt: 16:08 am 26. Jan. 2007
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


der arme RAM :poor: mir tut er leid
hast du denn mal ausgetestet ob er so weiter geht?
wenn du bei unter 200MHz diese 3V draufhaust halte ich das eher für eine mutwillige Zerstörung
takte die CPU runter, RAMTeiler auf 200 und nun geh ganz langsam mit dem HT Referenztakt wieder hoch, um zu schaun was der RAM kann, und ob er mit mehr Spannung überhaupt weiter geht


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5775 Tagen | Erstellt: 16:11 am 26. Jan. 2007