» Willkommen auf AMD Overclocking «

HomerS
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3200 MHz
50°C mit 1.256 Volt


hi,
steht ja schon oben was mein problem ist. im extremfall ist es so, das core1 z.b. 47°C warm ist und core2 53°C. meistens sind es allerdings so 3-4 grad unterschied. tritt auch nur unter starker last auf, also beide cores zu 100% ausgelastet. wenn beide nur zu 50 oder 70% ausgelastet sind(hab ich beim video codieren häufig so) beträgt die temperatur differenz nur maximal 2-3°C. und im leerlauf sind es max nur 1-2°C.
jemehr watt die cpu verbraucht desto höher ist die differenz.

das blöde ist nämlich das ab 2400mhz core2 immer fehler bei prime ausspuckt und core 1 einwandfrei läuft.
die temperaturen habe ich mit Everest, Sisasoft Sandra und nextsensor überprüft. der kühler sitzt auch richtig. aufgefallen ist mir das beim übertakten und den tests mit prime. hatte den toture test "smal ffts" ausgewählt und jeweils ein prime fest über den taskmanager auf einen core gesetzt.

das das nicht die beste cpu ist und ich auch keine optimale kühlung habe weiß ich, aber das mit den temps find ich schon sehr komisch.
hoffe einer kann mir sagen was das sein kann. alle übrigen infos stehen im profil

mfg Homer

Beiträge gesamt: 99 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5231 Tagen | Erstellt: 16:26 am 11. Okt. 2006
Subseven
aus gefallen
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Xeon
3400 MHz


Ich nehme mal an das der HS nicht richtig sitzt.
Oder is der CPU geköpft?


Dummheit ist kein Kavaliersdelikt

Beiträge gesamt: 5765 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4378 Tagen | Erstellt: 16:29 am 11. Okt. 2006
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


einen kleinen Temperaturunterschied hab ich bei meinem C2D auch manchmal, das würd ich also als normal ansehen!!!

Das einer deiner Kerne Fehler produziert und der andere noch nicht liegt meiner Meinung nach nicht an der Temp, die is eigentlich noch im Rahmen. Der eine Core geht einfach schlechter, bei mir geht Core0 auch besser als Core1!!!

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 5824 Tagen | Erstellt: 16:49 am 11. Okt. 2006
MrNico
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 1.312 Volt


Das ist vollkommen normal.

Bei meinen hab ich manchmal auch bis zu ~7° Unterschied.

Beiträge gesamt: 2240 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4727 Tagen | Erstellt: 19:20 am 11. Okt. 2006
Romek
aus Frankfurt am Main
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 0.98 Volt



Zitat von MrNico um 19:20 am Okt. 11, 2006
Das ist vollkommen normal.

Bei meinen hab ich manchmal auch bis zu ~7° Unterschied.



dito

wenn beide beansprucht werden, haben die dann die gleiche temp

Beiträge gesamt: 1667 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5122 Tagen | Erstellt: 21:30 am 11. Okt. 2006
HomerS
offline



OC Newbie
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3200 MHz
50°C mit 1.256 Volt


mmh da scheinen ja die meinungen auseinander zugehen.
ich sehe gerade das die temp sogar im idle gerade eine differenz von 5°c haben. 25 zu 30°c  bei 1150mhz @ 1.10v. surfe nur im inet sonnst läuft nichts. hatte ich sonnst nicht so.
also ist das nun normal oder nicht?? kann es vielleicht wie Subseven meinte am HS liegen??? oder liegt es vielleicht an dieser wärmeleitpaste die an den amd boxed kühlern drauf ist? die kam mir recht hart vor schon fast wie ein wärmeleitpad. benutze normalerweise so eine ceramic paste die recht cremig ist.

Beiträge gesamt: 99 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5231 Tagen | Erstellt: 22:06 am 11. Okt. 2006
Lars oha
aus die Maus
offline



OC God
11 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2400 MHz @ 3402 MHz
56°C mit 1.440 Volt


Selbiges problem hat mein Opteron. Bis zu 7° differenz. Der Kühlere der beiden würde die 2800MHz mitmachen, der ander sagt bei 2700 das schluss ist.


Hier klicken für einen kostenlosen OnlineTVRecorder
www.toyotafan.at
Mein Blog

Beiträge gesamt: 2382 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4354 Tagen | Erstellt: 22:31 am 11. Okt. 2006
moskito99
offline


OC Profi
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2602 MHz
64°C mit 1.400 Volt


selbe bei mir...

mit C&Q liegt c1 bei 40° und c2 bei 43-45°. mit voller last auf beiden kernen sind sie enger zusammen....c1 61° und c2 63-64°....


Shuttle SN27P2 mit Nvidia 570 Ultra, X2 4200+ EE 65W, MSI 512 MB 7900GTO, 1 GB Ram

Beiträge gesamt: 674 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5341 Tagen | Erstellt: 23:08 am 11. Okt. 2006
MisterY
aus der Finsternis
offline


OC God
11 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz
42°C mit 1.4 Volt


@ Moskito: trotz EE-version hast du bei C&Q 40-45°C O.o

ich hab bei meinem 4600+ @normal 36°C Idle temp und 46°C Last O.o


mit welchen Programmen kann man die einzelnen kern-temps auslesen?


Beiträge gesamt: 5438 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4364 Tagen | Erstellt: 23:57 am 11. Okt. 2006
MisterY
aus der Finsternis
offline


OC God
11 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2800 MHz
42°C mit 1.4 Volt


hab grad wo gelesen, dass es käse ist, dass core 1 und core 2 angezeigt werden, da der X2 nur EINE tempdiode zu haben scheint


quelle: http://www.athlon.de/showflat.php?Cat=&Number=1025145&page=7&view=collapsed&sb=5&o=&fpart=1&vc=1

Beiträge gesamt: 5438 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4364 Tagen | Erstellt: 0:30 am 12. Okt. 2006