Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen

Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für (die neuesten Beiträge zuerst)
moskito99 Erstellt: 21:46 am 19. Nov. 2006
ich hab im everest corporate edition auf core1 und core2 maximal 1-2 grad unterschied...und das schwankt immer mal hin und her...
Dragonheart69 Erstellt: 10:48 am 18. Nov. 2006
komischerweise wird von AMD gesagt das der X2 nur eine TempDiode hat, mich wundert es auch woher dann die zwei Tep´s kommen......:noidea:

bei mir sind es auch 3-5°C Unterschied......na und.....:thumb:......solange alles läuft.....:punk:


tjh Erstellt: 20:43 am 14. Nov. 2006
hab nun eine tool um die temps auszulesen, hab aber auch idle 29 core0 34 core1

unter vollast hab ich noch nicht geschaut, hab aber die wlp kontolliert, war gleichmässig uund hab sie ernäuert, ohe ergebniss?!?
VoooDooo Erstellt: 11:01 am 10. Nov. 2006
also beim C2D kannst du mit Everest beide Core-Temps auslesen!!!
tjh Erstellt: 7:20 am 10. Nov. 2006
blöde frage, wie könnt ihr beite temps extra auslesen?

mitt der x2 direkt im kern?

ich habe ein fatal1ry an9, hab aber mbm nicht zum laufen bekommen, und die abit software kann nur eine temp anzeigen
Weniger Antworten Mehr Antworten
HomerS Erstellt: 11:04 am 5. Nov. 2006
:moin:

hab gestern endlich mal zeit gefunden den kühler neu drauf zusetzten.
die temperatur Schwankungen der beiden cores sind immer noch vorhanden, haben sich aber leicht verändert. sind jetzt immer zwischen 3-5°C unterschied außer ich benutze auf beiden cores prime95, dann sind es nur 1°C unterschied. wenn ich Boinc (einstein@home e.c.t) benutze sind allerdings auch bis zu 5 grad unterschied obwohl auf beiden cores was von Boinc läuft.
scheint wohl normal zu sein. vielleicht ändert sich was wenn ich meine wakü in den nächsten monaten aufrüste und wieder einbau.

mfg
HomerS
HomerS Erstellt: 16:15 am 21. Okt. 2006
nach deinem post Dragonheart69, hab ich mir den kühler nochmal an geguckt und der sitzt leicht nach links versetzt drauf. vielleicht könnte das und die boxed wärmeleitpaste ja der grund dafür sein.
werde in den nächsten tagen neue wärmeleitpaste auftragen und versuchen den kühler so mittig wie möglich fest zuziehen.
Dragonheart69 Erstellt: 19:41 am 20. Okt. 2006
die unterschiedliche coretemp hängt sehr stark mit dem auftragen der wlp zusammen, je nachdem wie gut der kühler auf der cpu aufliegt und wie sauber die wlp aufgetragen wurde desto geringer der temp unterschied von core1 und core2

habe ich bei mir selbst feststellen können.....

partygott272 Erstellt: 19:43 am 15. Okt. 2006

Zitat von MisterY um 19:42 am Okt. 15, 2006
@partygott: was für ne cpu hatteste vorher?


vll war das mit nur einem sensor zu 939-zeiten?? :noidea:



Siehe Sig
Dieser Opti war mein alter und ich bin bei 939 geblieben...habe nur auf X2 umgestellt :thumb:
MisterY Erstellt: 19:42 am 15. Okt. 2006
@partygott: was für ne cpu hatteste vorher?


vll war das mit nur einem sensor zu 939-zeiten?? :noidea: