» Willkommen auf AMD Overclocking «

AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


:moin:, wollt nur mal kurz nachfragen, ob es OK ist, den CPU mit 1,85V zu betreiben laut Bios. habe den eigentlich auf 1,775 gesteckt (per drahtbrücken im Sockel) aber im Bios muste ich die VCore noch auf High setzen, damit der stabil läuft (absolut Prime Stabile, auch in andern programmen absolut stabiel). Nun zeitg es da im Bios ca 1,86-1,87V an...
ist das zu heftig? hatt ja original 1,45V glaube ich.
Wenn ich im Bios die VCore auf Normal einstelle, zeigt es mir denoch 1,83V an, obwohl ich wie gesagt auf 1,775V eingestellt habe :noidea:

Der rennt nun mit 2,5Ghz auf 166Mhz FSB
Das ganze bei kühlen 35°C, dank des Sonic Towers mit nem 12er Lüfter @7V

habe die Spannungswandler und die Spulen auf dem Mobo Aktiv gekühlt, da die doch sehr hitzköpfig worden und das system sonst instabiel worde nach einiger zeit.
Einzigst um das NT mache ich mir sorgen, nen altes 360W Enermax NT, was so komishc rumfiept/summt, wenn der PC unbelastet ist.



(Geändert von AssassinWarlord um 16:55 am Okt. 4, 2006)


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 5994 Tagen | Erstellt: 16:46 am 4. Okt. 2006
profigimp
aus Wesel
offline



OC God
12 Jahre dabei !

AMD Opteron
1800 MHz @ 2500 MHz
35°C mit 1.39 Volt


also bei mir ist das ähnlich... ich hatte 1,8V gegeben und everest zeigte mir dann spannungen bis 1,87 v an

habe das dann auf spannungsschwankungen aufgrund des Boards zurückgeführt... hat aber nie Probleme gegeben...

aber meiner 2600+ hat ja auch 1,65 V standard...

aber ich denke .. mit der richtigen Kühlung, die du ja anscheinend hast ;)

dürfte das eigentlich kein Problem sein... :)


WORLDOFGOTHIC                        Dr.House page

Beiträge gesamt: 3427 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2005 | Dabei seit: 4687 Tagen | Erstellt: 16:55 am 4. Okt. 2006
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


hmm gut :) kühlung ist kein thema...zumindest bei der CPU ^^ zur not kauf ich mir 3 120er Delta Extrem höchstleistungslüfter mit je 36W und ca 72db pro lüfter und lase die mit 24V lauufen *lol* dan dürfte die CPU nicht wärmer als 22°C werden *lol* ^^

ne, aber ich habe doch schonmal von sowas gehört, das prozessoren einfach so wegsteerben wenn die spannung zu hoch ist, egal wie gut die kühlung ist :noidea: binn mir da aber nicht mehr so sicher...


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 5994 Tagen | Erstellt: 17:09 am 4. Okt. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


Hab ich richtig gelesen?
Sonic Tower und weit unter 50°C unter Last?
da sind 1,85V kein Problem, hatte meinen DUT3C mit 1,93V oder so befeuert, allerdings mit über 50°C, der war dann nach 7 Monaten hinüber


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5773 Tagen | Erstellt: 21:50 am 4. Okt. 2006
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


hinüber???
also der duron unter meiner wakü hatte 2 jahre mit 1,9V durch gehalten, mhh :noidea:


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5161 Tagen | Erstellt: 22:47 am 4. Okt. 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von AssassinWarlord um 17:09 am Okt. 4, 2006

ne, aber ich habe doch schonmal von sowas gehört, das prozessoren einfach so wegsteerben wenn die spannung zu hoch ist, egal wie gut die kühlung ist :noidea: binn mir da aber nicht mehr so sicher...



Ist aber so.
Betrifft zwar primär Intel-CPUs (Stichwort: SNDS), weil die keine so gute Fertigungsqualität haben, aber kann auch bei zu hoher Spannung AMD-CPUs betreffen.
Grund dafür ist die Elektromigration, die nach und nach die Leiterbahnen zerfrisst. ;)

Wie lange es dauert, bis die CPU den Geist aufgibt, kann Dir keiner sagen.
Wenn Du Glück hast, wird sie eines Tages nicht mehr so gut zu übertakten sein, aber trotzdem noch laufen.
Wenn Du Pech hast, ist sie noch dieses Jahr am Ende...

Falls die CPU also mit ca. 1,8V noch etwa 2,4GHz schafft, würde ich lieber diesen Weg gehen.

 


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5442 Tagen | Erstellt: 22:58 am 4. Okt. 2006
AssassinWarlord
aus sichtslos
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
2666 MHz @ 3333 MHz


ja, also der sonic tower ist einfah top finde ich :)

habe ja das gehäus eh immer auf, darum warscheinlich auch die geringen temps :)
die temps stimmen soweit auch, wenn ich ganz unten am kupfersockel anfasse beim sonic tower isses nicht sonderlich warm. Wärmeleitpaste ist AS 5, und hatt auhc serh guten kontakt.

hmm..also kann mir die CPU auch so bei zeiten wegsterben? :(


hab nix

Beiträge gesamt: 10236 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 5994 Tagen | Erstellt: 0:11 am 5. Okt. 2006
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


ja klar, also was heisst Tod, mein 1700+ ging mit einem mal nur noch auf 2GHz mit 1,85V
der is praktisch auf TBredA Niveau runtergeschmort :lol:


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5773 Tagen | Erstellt: 0:50 am 5. Okt. 2006