» Willkommen auf AMD Overclocking «

Clock Master
aus Kröning
offline



VERBANNT
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2190 MHz mit 1.45 Volt


tach leute ich bins mal wieder und hab ne frage an euch.ich brauch ein neues mobo weil meins wircklich besch....... ist da komm ich an keine einstellung.hab mir auch schon überlegt ob ich mir ein abit kaufe aber hab von mobos noch nicht wircklich ne ahnung.sokel939.


Es war einmal und ist nicht mehr ein ausgestopfter Teddybär.
Er aß die Milch und trank das Brot
Und als er starb da war er tot.

Beiträge gesamt: 215 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4363 Tagen | Erstellt: 10:58 am 18. März 2006
Capt Morgan
aus Schweinfurt
offline



Basic OC
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2200 MHz
35°C mit 1.15 Volt


:moin:

ABIT und DFI :punk:

z.B DFI NF4 ULTRA D ist recht günstig und gut.

cu

(Geändert von Capt Morgan um 11:51 am März 18, 2006)


Man soll das Leben nicht so ernst nehmen, da kommt man sowieso nicht lebend raus!

Beiträge gesamt: 119 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4365 Tagen | Erstellt: 11:50 am 18. März 2006
madmanmoon
aus
offline



Basic OC
11 Jahre dabei !

AMD Athlon II
2900 MHz @ 3500 MHz
32°C mit 1.38 Volt


1. An welchen preislichen Rahmen hast du denn gedacht?
2. Sollte es SLI/Crossfire bieten?
3. Hast du eine PCI-E Grafikkarte oder noch AGP?
4. Welche CPU soll da drauf?


(Geändert von madmanmoon um 11:57 am März 18, 2006)


What is EPIC?

Beiträge gesamt: 185 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4344 Tagen | Erstellt: 11:56 am 18. März 2006
Clock Master
aus Kröning
offline



VERBANNT
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2190 MHz mit 1.45 Volt


ich habe eine pci-e graka und einen sockel 939 cpu.aber der preis ist mir ehrlich gesagt egal.


Es war einmal und ist nicht mehr ein ausgestopfter Teddybär.
Er aß die Milch und trank das Brot
Und als er starb da war er tot.

Beiträge gesamt: 215 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4363 Tagen | Erstellt: 19:21 am 24. März 2006
Kunkel
aus Krefeld
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2660 MHz @ 3800 MHz
51°C mit 1.136 Volt


dann geh auf geizhals.at/de und schau nach dem teuersten ;)

such dann bei google ob du paar testberichte findest. hier wird dir jeder ein dfi board empfehlen, weil die atm ziemlich gern gekauft werden. naja bald gibts wieder einen anderen hersteller, der es durch irgendwas schafft seine boards massenweise an den mann zu bringen. :noidea:


wann kann ich endlich mein iPhone 3G übertakten?! :megacry:

Beiträge gesamt: 3653 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2001 | Dabei seit: 5932 Tagen | Erstellt: 21:51 am 24. März 2006
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


jeder wird ein DFI empfehlen :noidea:
Ich empfehle ganz klar ein Abit AN8 :punk:
das ist einfach mal hammer geil, auch wen das dfi nicht gerade schlecht ist.
Meine Erfahrungen mit beiden Bords
Suchfunktion---->mein DFI vs mein Abit

Hab das Teil jetzt schon 1 jahr und cpu läuft immernoch
<----so
rotz stabil usw.... in meinen Augen Perfekt für den Ocer Alltag :godlike:


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5162 Tagen | Erstellt: 18:58 am 25. März 2006
Zaphod B
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3600 MHz
55°C mit 1.48 Volt


Ne ich empfehl keinem :gulp: DFI...es ist der letzte dreck (instabiles bios, falsche beschriftungen auf der platine, wenig zubehör usw....)

Mein nächstes board wird ein asus oder ein gigabyte sein, die funktionieren wenigstens...


Windows ist Gehirnzellenmassaker !!!

Beiträge gesamt: 193 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2005 | Dabei seit: 4395 Tagen | Erstellt: 20:59 am 25. März 2006
Stuzzy
aus der Schweiz
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 4200 MHz



wenig zubehör
:noidea::noidea::noidea::noidea:?!?!??!!?!?!?!?!?!?!

Viel Spass dann mit Asus oder gigaybte, denn ausser Flachbandkable is da nix bei...;)


http://www.stuzzy.ch

Beiträge gesamt: 4084 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: April 2005 | Dabei seit: 4635 Tagen | Erstellt: 21:11 am 25. März 2006
Concretus
aus Eisenberg
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2200 MHz
27°C mit 1.4 Volt



Zitat von Zaphod B um 20:59 am März 25, 2006
Ne ich empfehl keinem :gulp: DFI...es ist der letzte dreck (instabiles bios, falsche beschriftungen auf der platine, wenig zubehör usw....)

Mein nächstes board wird ein asus oder ein gigabyte sein, die funktionieren wenigstens...



Naja ich weiß ja nicht bei Asus ist schon ne Menge dabei, ne menge Mist, Aufkleber für die tastatur :lol: naja usw. Und Asus ist ja wohl im ocen nicht so der bringer. Ich sag mal für office und Standard PC's sind sie nicht schlecht aber für anspruchsvolle .... Naja und GigaByte ist nicht schlecht aber ich hatte noch keins deshalb kann ich dazu nicht viel sagen. Ich würde jeden zu DFI oder Abit raten sind einfach die besten Mainboard Hersteller.  Und wer viel und gutes Zubehör haben will der sollte sich doch ein MSI holen oder nicht?!

mfg Con :thumb:

Beiträge gesamt: 363 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4788 Tagen | Erstellt: 23:45 am 26. März 2006