» Willkommen auf AMD Overclocking «

thax2k
aus Nürnberg
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 4120 MHz
46°C mit 1.575 Volt


Hab jetzt festgestellt, dass der Multi auf 4 zurückgesetzt wird sollte aber auf 8 sein, wie bekomme ich den dauerhaft auf 8?:noidea:


Sachen gibts
X2 555BE@ 2*4,12GHz / 4*3,6GHz, GA MA 790GP-DS4H, 2*2GB OCZ Platinium 5-5-5-15@ 550MHz, HIS HD4890 iCooler

Beiträge gesamt: 1546 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 5353 Tagen | Erstellt: 13:08 am 28. Jan. 2006
Mome
aus Weyerbusch
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2133 MHz @ 3130 MHz
55°C mit 1.45 Volt


wird der vllt. nur duch den Stromsparmechanismus auf 4 gesetzt?

Ansonsten im Bios einstellen...

Ich bin auch mal gepannt, was das Ding so packt!

aber bei einem 8er Multi muss dein Board schon nen ziemlich hohen FSB packen... deshalb hätte ich eher zu einem mit nem 9er oder 10er Multi gegriffen, wobei die natürlich schon wieder einiges zeurer sind.


Aber echt super, das mal jemand so nen Teil testet, da man bisher ja fast noch nix drüber gefunden hat.


Mein System1:
http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=mauricem

Beiträge gesamt: 231 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4693 Tagen | Erstellt: 14:37 am 28. Jan. 2006
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


ich werd mir zwar son teil net holen, aber toll find ichs auch das mal jemand einen oced. das mit dem 8er Multie ist normalerweise nich das Problem, jedes halbwegs anständige Bord geht locker Ht 320+
mein AN8 z.B. macht ohne Spannungserhöhungen HT 350*8=2800Mhz möglich und das hat nur nen normalen nforce 4, nicht mal nen ultra :punk:
Viel Glück bei den 2,5Ghz+ :ocinside:


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5140 Tagen | Erstellt: 15:26 am 28. Jan. 2006
Fiasco
aus Berlin
offline



OC Profi
14 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2000 MHz @ 2666 MHz
35°C mit 1.2 Volt



Zitat von Compjen um 15:26 am Jan. 28, 2006
ich werd mir zwar son teil net holen, aber toll find ichs auch das mal jemand einen oced. das mit dem 8er Multie ist normalerweise nich das Problem, jedes halbwegs anständige Bord geht locker Ht 320+
mein AN8 z.B. macht ohne Spannungserhöhungen HT 350*8=2800Mhz möglich und das hat nur nen normalen nforce 4, nicht mal nen ultra :punk:
Viel Glück bei den 2,5Ghz+ :ocinside:



Bei S754 sieht das leider anders aus. Da sind HT300+ leider eher die Ausnahme.

@thax2k

Du kannst z.B. mit rmclock Multi und VCore unter Windows direkt ändern und sogar verschiedene Profile anlegen. Selbst wenn dir das Board/BIOS den 8er-Multi verweigert, kannst du ihn mit dem Programm erzwingen.


E2180@2,66GHz, AsRock 4CoreDual-SATA2, 2GB DDR2 667, AGP X1950Pro + AC S1, 500GB HDD, Antec NeoHE 430, Casetek CK-1019 Alutower, iiyama VM Pro 451

Beiträge gesamt: 846 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 5187 Tagen | Erstellt: 16:46 am 28. Jan. 2006
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


sin den da beim K8NS (meins war 939) die unterschiede so groß, der Chipsatz ist der gleiche, und die gleichen sich wie ein Eid em andern, eigentlich unlogisch wen da echt schon bei 220 schluss iss :noidea:

@754 hab ich mal nem Kumpel ein MSI Neo verbaut, hab es nich ausgetestset weile's schnell gehen musste (der wohnt weit weck) aber es läuft seit 7 Monaten mit 263 :ocinside:


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5140 Tagen | Erstellt: 17:13 am 28. Jan. 2006
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
14 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Gerade MSI und Gigabyte haben extreme Schwankungen, was den max. HTT angeht. Manche Boards gehen locker Richtung 300 und teilweise darüber, andere schaffen nicht einmal 250 (oder gar 230...).
Wenn einem ein HTT von ca. 260-274 reicht, kann man auch ein ASRock kaufen, die schaffen eigentlich alle mind. 250 (vom K8Upgrade-NF3 evtl. abgesehen), meist limitiert eher der Bug bei 274MHz. Viele ASRock gehen sogar bis 280/290 oder darüber. Aber daß man da mal eine absolute Gurke erwischt, ist nur in extremsten Ausnahmefällen drin, was man bei Gigabyte und MSI nicht behaupten kann...
Wer unbedingt auf >300 kommen will, der sollte gleich zum DFI greifen, denn bis man mal ein gutes Gigabyte oder MSI erwischt, kann es evtl. lange dauern.   ;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 5421 Tagen | Erstellt: 18:36 am 28. Jan. 2006
Mome
aus Weyerbusch
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2133 MHz @ 3130 MHz
55°C mit 1.45 Volt


wohl war!

Ich hab das Abit NV8 (nicht NF8)
Das hat den Nforce4 und daher auch PCI-E und schafft nen HTT von 325 was auch schon ziemlich gut ist, andere berichten von den selben Werten.

Die Epox mit NF4 schaffen teilweise Werte über 360MHz.

Die Sache ist nur, das das alles PCI-E Boards sind...

Das Abit NF8 soll aber auch hohe HTT Takte schaffen... habs aber noch nit selbst getestet. Mein absolutes Lieblingsboard für S.754 ist das Abit KV8 Pro, welches aber wegen dem K8T800Pro bei 280MHz schluss macht (die Ausnahme bestätigt die Regel ;), sollheißen, dass es auch wenige gibt, die 300MHz machen)

Ansonsten eben das DFI, welches aber relativ teuer ist.


Mein System1:
http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=mauricem

Beiträge gesamt: 231 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4693 Tagen | Erstellt: 19:03 am 28. Jan. 2006
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


könnt noch ma jemand zusammen fassen, welches gut/günstige bord man nun am besten@Sockel 754 nimmt wen man doch recht nah ran an die 300 HT möchte
1* für AGP und 1*für Pcie pls
Bisher hätt ich da das K8NS@AGP und das K8NE@PCie meinen aufrüstwilligen Bekanten empfolen
Thx :ocinside:

Hintergrund: ich beschäftige mich eigentlich nur mit S 939 weil da die Performance halt am höchsten ist, aber wen ein Kumpel was haben will empfehle ich immer Sockel 754 wegen Preis/Leistung :thumb:

(Geändert von Compjen um 13:23 am Jan. 29, 2006)


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5140 Tagen | Erstellt: 13:21 am 29. Jan. 2006
Brasillion
aus Kerpen
offline



OC Profi
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
3200 MHz @ 4700 MHz


Also habe das asrock K8nf4g!Da komme ich bis 305 zwar nur im bios ,aber das liegt am cpu!Weil kann strom und multi nicht ändern!und stabil läuft er wegen der cpu nur auf 285-290!

Beiträge gesamt: 550 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 4475 Tagen | Erstellt: 13:31 am 29. Jan. 2006
Mome
aus Weyerbusch
offline



Basic OC
12 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2133 MHz @ 3130 MHz
55°C mit 1.45 Volt


Am besten zum OCen sind

bei AGP:

-DFI Lanparty (sollte auf jeden über 300 schaffen)
-Abit NF8 soll auch sehr hohe HTT Taktraten schaffen

bei PCI-E:

-Abit NV8 (da kann ich fast nen HTT von 320MHz garantieren ;))
-evtl. auch das Epox, da hab ich aber bisher zu wenig von gehört


Das Gigabyte K8NE hat zwar das schönste Layout der PCI-E Boards, aber da sind beim OC immer große Schwankungen drin, mal schafft ein Board 360MHz, mal schafft eins nur 240MHz... außerdem gibts Probleme, wenn man zwei DS Speichermodule einsetzt, wobei das auchnoch vom CPU abhängt.

(Geändert von Mome um 14:17 am Jan. 29, 2006)


Mein System1:
http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=mauricem

Beiträge gesamt: 231 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4693 Tagen | Erstellt: 14:16 am 29. Jan. 2006