» Willkommen auf AMD Overclocking «

Coolphan
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2700 MHz
52°C mit 1.3 Volt


Hallo zusammen

Meine CPU:
Barton 2500+ gelockt, Oberseite ist hellgrün, braun.
Wollte den Multi 10.5 einstellen, hab Pin Mod versucht, und Drahtlitzen in die jeweiligen Löchlein gesteckt.

Ergebniss? NICHTS... Multi immer noch fest bei 11

Kann das am Draht liegen, hab nämlich einen sehr feinen Draht von einem original AMD CPU Lüfter genommen.

Danke für die Antworten!

EDIT:

AXDA2500KV4D Z397007B40459 AQYHA 0407SPMW


Edit2:


wir haben eine CPU, die nach der Kalenderwoche 43 vom Jahr 2003 produziert wurde (Identifizierung siehe Bild)
und besitzen keine AMD Mobile CPU.
Unser Mainboard hat einen Via oder SiS Chipsatz in Verbindung mit einem Windows 2000 oder Windows XP
Betriebssystem und nicht den nForce bzw. nForce2 Chipsatz der Firma nVidia.
In diesem Fall sieht es wahrscheinlich relativ gut aus und der Multiplikator ist evtl. nach einer Modifikation
der CPU zu einer AMD Mobile CPU (siehe interaktive T-Bred & Barton Malanleitung) mittels einer Software
wie z.B. CPUMSR unter Windows änderbar.



Nun, ich glaube damit hat sich das erledigt. So rummalen möchte ich doch nicht, und leider muss ich V-Core erhöhen für 11*200 Mhz. Wenn ich richtig liege, könnte noch jemand das bestätigen das es nur mit obenbeschriebenem Weg möglich ist?

Gruss

(Geändert von Coolphan um 12:29 am Aug. 20, 2005)

Beiträge gesamt: 327 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2005 | Dabei seit: 4476 Tagen | Erstellt: 12:14 am 20. Aug. 2005
nabilash
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2000 MHz @ 2310 MHz
48°C mit 1.85 Volt


bestätigt ;) Den Multi kannst mit dem Mod allerdings nur in WIndows ändern! Und gespeichert wird die Änderung auch ned...

Beiträge gesamt: 47 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4727 Tagen | Erstellt: 13:59 am 20. Aug. 2005