» Willkommen auf AMD Overclocking «

ev1l88
aus bahlen
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 3600 MHz mit 1.5 Volt


hallo..
ich habe hier noch einen amd duron mit 700mhz rumliegen..
um den multi freizuschalten will ich mit nem bleistift die l2 brücken  verbinden..

1. weche brücken genau muss ich verbinden? alle oder nur eine?
2.harter oder weicher bleistift?

mfg ev1l

Beiträge gesamt: 39 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4706 Tagen | Erstellt: 22:40 am 3. Mai 2005
Laude
aus Essen
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2500 MHz
62°C mit 1.65 Volt


So weit ich mich noch erinnern kann sind es die L1 Brücken die geschlossen werden müssen.Alle 4

Unter Workshop links findest du die Anleitung



Beiträge gesamt: 2501 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6057 Tagen | Erstellt: 6:02 am 4. Mai 2005
NolUzR
offline


OC Profi
12 Jahre dabei !


:moin:
jep, das ist definitiv richtig: alle L1- Brücken müssen verbunden werden.
Bei meinem Athlon 950 wars genauso und das sind ja praktisch gleiche prozzis ;D

Beiträge gesamt: 601 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4650 Tagen | Erstellt: 7:41 am 4. Mai 2005
ev1l88
aus bahlen
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 3600 MHz mit 1.5 Volt


und mit nem bleistift geht das, ja?
is egal was für einer? ^^

Beiträge gesamt: 39 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4706 Tagen | Erstellt: 13:34 am 4. Mai 2005
Lilith
offline


Basic OC
12 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2860 MHz
55°C mit 1.500 Volt


Nimm am besten leitlack...
mit dem geht es super...
und kostet ca. 2 Euro

ps... wenns mit dem pinsel net so gut geht nimm einen Zahnstocher, mit dem klappt das wunderbar...
und keinen alkohol trinken, dass du ne ruhige hand hast :thumb:


Chiefteck Bigtower * AMD 64 X2 4200 @ 2860 Mhz * DFI Lanparty UT SLI-D* 1 GB OCZ Gold Limited Edition PC4400 @ CL 2.5-3-3-6* 2 x Sparkle 6600 GT @ 575/1180 * CPU & GPU Zalman cooled  

Beiträge gesamt: 198 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4648 Tagen | Erstellt: 13:47 am 4. Mai 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


bei den alten Dingern ging das mit nem 0,5mm HB Bleier noch recht gut


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5774 Tagen | Erstellt: 13:51 am 4. Mai 2005
ev1l88
aus bahlen
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 3600 MHz mit 1.5 Volt


ok...habe alle l1 brücken mit nem bleistift verbunden.
im bios den multi von 7 auf 8 umgestellt..
aber beim booten zeigt er an "AMD Duron(TM) 700Mhz(100x7.0)
zeigt er das da immer an oder hat er einfach nix verstellt?
wie kann ich unter linux nachgucken wie schnell der nun tatsächlich läuft?

mfg ev1l

Beiträge gesamt: 39 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4706 Tagen | Erstellt: 14:27 am 4. Mai 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


dann sind die L1 Brücken nicht richtig verbunden!


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5774 Tagen | Erstellt: 14:28 am 4. Mai 2005
ev1l88
aus bahlen
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

Intel Pentium IV Prescott
3000 MHz @ 3600 MHz mit 1.5 Volt


woah schon das 2te mal probiert :blubb:
mit 2 verschiedenen bleistiften...:noidea:
probier ichs halt nochmal... ^^

mfg ev1l

€: es geht! thx!

(Geändert von ev1l88 um 14:41 am Mai 4, 2005)

Beiträge gesamt: 39 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4706 Tagen | Erstellt: 14:30 am 4. Mai 2005