» Willkommen auf AMD Overclocking «

szu
aus WIEN
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile @ 2300 MHz mit 1.65 Volt


Hallo Leute endlich habe ich meinen AMD XP-M 2600+

und dann kann ich ihn nicht mal auf 200Mhz takten:noidea:

weil mein k7n2 delta-L bei dualram nicht startet

Bitte um hilfe

Euer SZU:thumb:


[AMD Athlon XP-M 2600+ @ 2300 Mhz @ 1,65V]
[ABIT NF7-S]  
[Aerocool HT-101] [Sapphire ATI 9800 Pro 8xAGP 380Mhz/680Mhz @ 405Mhz/746Mhz] [TwinMOS 2 x 512 MB PC3200 @ 200 MHz]

Beiträge gesamt: 134 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4895 Tagen | Erstellt: 9:26 am 21. März 2005
SirBlade
aus Fulda
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
1800 MHz @ 1992 MHz
39°C mit 1.26 Volt


Startet der rechner mit nur einem riegel?

Hast du anderen Speicher zum testen?

Beiträge gesamt: 3455 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5254 Tagen | Erstellt: 11:45 am 21. März 2005
kawabiker1971
aus dem hellertal
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3140 MHz
50°C mit 1.375 Volt


Hi!

hatte zuerst auch mit meinen beiden 512er riegeln probleme beim ersten booten im DC beim K7N2 Delta.

Vdimm rauf und lost ging´s!


E4300@ 3140 mhz - GA965P-DS3 - 2x1 GB OCI DDRII1066 - 8800GTS320 - HP W2207 TFT 22"

Beiträge gesamt: 1848 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4769 Tagen | Erstellt: 12:14 am 21. März 2005
szu
aus WIEN
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile @ 2300 MHz mit 1.65 Volt


VDimm ist schon auf 2.7 VOlt

jetzt rennt er mit dual channel und 166 Mhz

was ich fragen wollte wenn ich ihn auf 198 Mhz rennen lasse ob

das auch eine Performance steigerung ist !!!!

was noch lustig ist im CPUZ ist der Mobile CPU bei

166 x 9.5 = 1583 Mhz

was heisst das jetzt :noidea::noidea:

Bei meinem T-Bred waren nämlich

140 x 7 = 2100 Mhz

ist der Mobile jetzt schlechter:blubb::blubb:

(Geändert von szu um 13:56 am März 21, 2005)


[AMD Athlon XP-M 2600+ @ 2300 Mhz @ 1,65V]
[ABIT NF7-S]  
[Aerocool HT-101] [Sapphire ATI 9800 Pro 8xAGP 380Mhz/680Mhz @ 405Mhz/746Mhz] [TwinMOS 2 x 512 MB PC3200 @ 200 MHz]

Beiträge gesamt: 134 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4895 Tagen | Erstellt: 13:50 am 21. März 2005
kawabiker1971
aus dem hellertal
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3140 MHz
50°C mit 1.375 Volt


dann mal biosversion prüfen und evtl. updaten!

achso - fsb cpu und ram syncron laufen lassen!
ratio 1:1!!!!

wichtig!


E4300@ 3140 mhz - GA965P-DS3 - 2x1 GB OCI DDRII1066 - 8800GTS320 - HP W2207 TFT 22"

Beiträge gesamt: 1848 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4769 Tagen | Erstellt: 16:16 am 21. März 2005
szu
aus WIEN
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile @ 2300 MHz mit 1.65 Volt


ich habe heute die neueste BIOS version geflasht

und RAM ist 1:1 mit dem CPU

jetzt rennt er mit 180 Mhz x 7.5 = 1353 Mhz

Sollte das nicht 360 mhz x 7.5 = 2700 Mhz sein

wie ist es bei euch !!!


[AMD Athlon XP-M 2600+ @ 2300 Mhz @ 1,65V]
[ABIT NF7-S]  
[Aerocool HT-101] [Sapphire ATI 9800 Pro 8xAGP 380Mhz/680Mhz @ 405Mhz/746Mhz] [TwinMOS 2 x 512 MB PC3200 @ 200 MHz]

Beiträge gesamt: 134 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4895 Tagen | Erstellt: 17:38 am 21. März 2005
tdsangel
aus erlangen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2000 MHz @ 2700 MHz
30°C mit 1.60 Volt


ne, denn aus dem ganz einfachen grunde: dieses ddr 333 ist im prinzip eine riesen verarsche.
in wirklichkeit laeuft das ram nur mit 166 MHz aber double data rate (daher das mal 2) und wird dir als ddr 333 verkauft.

wenn du ddr 400 hast, hast du nur 200 mhz fsb (frontsidebus) stell den mobile am besten auf 200 mal 10 zum anstesten und dann langsam nach oben 200 mal 11 mal 12 usw... (glaub 12,5 ist bei dem board maximum) und dann langsam den fsb nach oben.


was hast du denn fuer rams, ich hoffe keine 333er billigdinger und keine twinmos?

achja:


Bei meinem T-Bred waren nämlich

140 x 7 = 2100 Mhz

ist der Mobile jetzt schlechter



kann nicht stimmen, nach adam riese *kurznachrechne* ist 140*7 = 980!!!

aber : der multiplikator von 7 eingestellt wird von der cpu anders interpretiert, wenn die von natur aus einen multiplikator oberhalb von 12,5 hat. 2100/140=15 also genau den multi den ein 2400+ von werk aus hat ;)

(Geändert von tdsangel um 19:00 am März 21, 2005)


--------
what is done from love takes place beyond good and evil

Beiträge gesamt: 1281 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2003 | Dabei seit: 5337 Tagen | Erstellt: 18:57 am 21. März 2005
kawabiker1971
aus dem hellertal
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz @ 3140 MHz
50°C mit 1.375 Volt


:nabend:
ich nochmal!

also: wie bereits geschrieben wird der FSB 200 als DDR (double data rate) 400 laufen!

d. h. bei multi 11 (5,5) x 200 (400) ergibt 2200 mhz Rating 3200+)

denke, daß deine CPU mit deinen Riegeln (DDR 400 (PC3200) diese einstellungen locker bringen werden. ich habe meinen mobile ohne große anstrengungen mit dem K7N2 Delta L auf 12,5 x 215 laufen lassen können (stabil) habe aber z. Zt. 12,5x200 temperaturbedingt laufen - auf dauer besser!

aber teste die cpu selbst aus, fang mal mit 1,55 vcore an versuche mal mit 10x200 zu booten. sollte windoof nicht angezeigt werden, setz die vcore halt eine stufe höher im bios bis es funzt. sollte es bereits von anfang an klappen, den multi mal auf 10,5 und so weiter.

aber die temps dabei immer im auge behalten!!!



E4300@ 3140 mhz - GA965P-DS3 - 2x1 GB OCI DDRII1066 - 8800GTS320 - HP W2207 TFT 22"

Beiträge gesamt: 1848 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4769 Tagen | Erstellt: 22:12 am 21. März 2005
szu
aus WIEN
offline



Basic OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile @ 2300 MHz mit 1.65 Volt


OK

Danke das habe ich jetzt verstanden

Habe jetzt einen FSB von  180 Mhz  x   und einen  Multi von  11.5

jetzt ist er das erstemal ins windoof gekommen :noidea:

soll ich jetzt noch mehr den Multi verändern oder den FSB

habe jetzt schon mehrere Tests gemacht

FSB 190 Mhz x Multi 10 = BIOS JA  WINXP NEIN

FSB 185 Mhz x Multi 10 = BIOS JA  WINXP NEIN

natürlich habe ich das neueste BIOS drauf

(Geändert von szu um 1:00 am März 22, 2005)


[AMD Athlon XP-M 2600+ @ 2300 Mhz @ 1,65V]
[ABIT NF7-S]  
[Aerocool HT-101] [Sapphire ATI 9800 Pro 8xAGP 380Mhz/680Mhz @ 405Mhz/746Mhz] [TwinMOS 2 x 512 MB PC3200 @ 200 MHz]

Beiträge gesamt: 134 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4895 Tagen | Erstellt: 0:35 am 22. März 2005
s2
aus Straußfurt/Thür.
offline



Basic OC
14 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2310 MHz
50°C mit 1.65 Volt



Zitat von tdsangel um 18:57 am März 21, 2005


was hast du denn fuer rams, ich hoffe keine 333er billigdinger und keine twinmos?



(Geändert von tdsangel um 19:00 am März 21, 2005)



Was hast du gegen Twinmos? Meine laufen auf dem gleichen Board bis 215 5/3/3/2 stabil, danach steigt mein Prozessor aus.

@szu
Gib dem Speicher mal mehr Spannung, das Board geht bis 2,8 die kannst du auch einstellen. Die Speichersettings kannst du ja erstmal auf 7/3/3/3 stellen, später kannst du sie immer noch schärfer einstellen. Solange du keine Temperaturprobleme hast, kannst du auch dem Prozessor etwas mehr Saft geben, 1,65 ist ohne weiteres möglich.


AMD Athlon(tm) XP 2500+@2.3GhZ; MSI K7N2 Delta L; 1GB DDR3200 TwinMOS CL2,5; Gainward BLISS 7800GS Silent 512 GS+ AGP: G71, 24/8 Pipes 450/1250Mhz ; Thermaltake Volkano 7+; LC Power 550 Watt

Beiträge gesamt: 203 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 5136 Tagen | Erstellt: 7:02 am 22. März 2005