» Willkommen auf AMD Overclocking «

zerone
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2083 MHz mit 1.65 Volt


ich wollte meine cpu ersetzen und wollte mal fragen was mich bei kauf einer solchen cpu erwartet, da ich moich seit laengerer zeit nicht mehr ums oc gekuemmert habe, und daher auch nicht weiss, wie es mit dieser faehigkeit der heute angebotenen cpus aussieht. z.b wenn ich einen XP3200+ bei mindfactory kaufe, was wird mich erwarten (stepping, oc faehigkeit, usw...)

vielen dank im vorraus

edit: oups, irgendwie ist das ins falsche forum gelangt, sorry leutz

(Geändert von zerone um 14:30 am März 15, 2005)

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4654 Tagen | Erstellt: 14:26 am 15. März 2005
ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
16 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Ich verschiebe das Topic mal besser in OC ;)
In der OC-Datenbank findest du einige Resultate, wie hoch die CPUs in etwa gehen.
Ich denke damit kommst du gewiss schon weiter.


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 152770 | Durchschnitt: 25 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 6068 Tagen | Erstellt: 14:29 am 15. März 2005
zerone
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2083 MHz mit 1.65 Volt


die datenbank ist nicht schlecht um zu sehen, wie weit man die cpu treiben kann, die frage ist aber jedoch, welches stepping kann man erwarten, wenn man sie heute kauft...
AQXEA
AQZEA
AQZFA
...
oder noch ganz andere


Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4654 Tagen | Erstellt: 14:40 am 15. März 2005
spraadhans
aus Nowaja Semlja
online



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


warum einen 3200+, ist das topmodell und hat deswegen prozentual das geringste oc potential.

kann man bei mindfactory bestimmte steppings aussuchen, wär mir neu?


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5049 Tagen | Erstellt: 14:46 am 15. März 2005
Xelios
aus Frankfurt am Main
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

Intel Xeon
3300 MHz


Wenn Sockel A dann nen mobile XP würd ich mal sagen ... Multi frei, niedrige Standart-Vcore usw..


Main: Intel Xeon E3-1230V3@ASRock Fatal1ty H87 Performance | 2x8 GB (Crucial Ballistix Tactical) | XFX R9 270X | Samsung EVO 840 Pro (512 GB)
Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren. - Bertold Brecht

Beiträge gesamt: 252 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5052 Tagen | Erstellt: 14:48 am 15. März 2005
Beomaster
aus Dresden
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3675 MHz
59°C mit 1.400 Volt


hä? hab ich vorhin ni hier reingepostet?

egal, wie schon spraad sagte, is eigentlich egal, ich würde nur schaun dasses kein TPMW is


[SiLa] BF2 BattleClan
Orgelgott

Beiträge gesamt: 19347 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 5771 Tagen | Erstellt: 14:48 am 15. März 2005
zerone
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2083 MHz mit 1.65 Volt


es geht ja nicht ums aussuchen, es geht mir eher darum, was noch angeboten wird, also was noch auf dem markt ist  ( mf war auch nur ein bsp, aber du hast recht, es muss zwar nicht das topmodell sein, aber bis jetzt hatte ich eher weniger glueck mit oc brauchbaren cpus.. ich bein froh, wenn ich meinen AXP 2600+ TB B ueberhaupt hochschrauben koennte, aber irgendwie schein mein system das nicht zu wollen....

MSI K7Delta ILSR
corsair Twin XMS 3200 C2
und ne wakue fuer cpu und chipsatz

und deswegen dachte ich, falls ich wieder mal pech haben sollte, dann  habe ich zumindest eine cpu, die das maximum fuer das board darstellt...)

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4654 Tagen | Erstellt: 14:53 am 15. März 2005
zerone
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2083 MHz mit 1.65 Volt


@Beomaster, das ist doch schon mal was...

sind die dinger eigentlich relativ haeufig?

hab dadurch die liste hier gefunden

locked: All week 43 (0343) and later Bartons and Thoroughbreds and most (but not all) post week 43 Durons and:

PQXEA 0332
AQZFA 0335 MPMW
AQZEA 0338

AQXCA 0340

AQXEA 0341 MPMW and VPMW

AQXFA 0339
AQXFA 0340 MPMW

AQYFA 0340 TPMW and UPAW and WPAW
AQYFA 0341 TPMW
AQYFA 0342

AQZEA 0341 TPMW and RPMW and RPDW

AQZFA 0339 UPMW and TPMW
AQZFA 0340 XPMW
AQZFA 0341 TPMW and SPMW and XPMW
AQZFA 0342 TPMW and UPMW (multiple confirmations of both locked and unlocked chips)
AQZFA 0341 VPMW

Thoroughbred JIXIB 0339 / 0338
Thoroughbred AIXHB 0340 UPMW
Thoroughbred AIXHB 0341 SPMW

unlocked: Most made before week 35 and:

AQXFA 0340 MPMW and TPMW and UPMW and VPMW
AQYFA 0340 UPAW
AQZEA 0339 UPMW
AQZFA 0339 VMPW
AQZFA 0339 UMPW
AQZFA 0340 UPMW and SPMW and MPMW
AQZFA 0342 TPMW and UPMW (multiple confirmations of both locked and unlocked chips)

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4654 Tagen | Erstellt: 14:56 am 15. März 2005
spraadhans
aus Nowaja Semlja
online



Real OC or Post God !
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
55°C mit 0.99 Volt


wenns kein mobile sein muss, dann den 2500+, den bekommt man mit wakü (fast) sicher auf 2200 (3200+).

allerdings sind mobiles als 2400/2600+ auch nicht zu verachten, am besten mit 1,45v standard vcore, glaub ich.

wieviel schafft denn dein jetziger?


Longer bars indicate better performance.

Beiträge gesamt: 12296 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5049 Tagen | Erstellt: 14:56 am 15. März 2005
zerone
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD T-Bred
2083 MHz mit 1.65 Volt


also, ich hab ihn mal auf 2200 (std 2083) treiben koennen, allerdings ist er nach 3 std das erste mal abgekackt... also nicht wirklich was sinnvolles

edit: mir geht es nicht um das hoechste (ev) opverclocking potenziel, sondern um die bestmoegliche leistung

(Geändert von zerone um 15:01 am März 15, 2005)

Beiträge gesamt: 7 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4654 Tagen | Erstellt: 14:59 am 15. März 2005