» Willkommen auf AMD Overclocking «

francodn
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2400 MHz @ 2640 MHz
53°C mit 1.60 Volt


hi, hab nen 3400 NC mit nem msi k8n neo(s.754), übertaktet bekomme ich die cpu bis 2590mhz primestabil,alles was ich höher einstelle ist nicht mehr primestabil,hab die v-core erhöht bis 1,7v (1.55+10%) den ramteiler runtergesetzt(133mhz) doch nichts klappt, er will nicht höher wie 2590mhz ohne rechenfehler.
was mich aber wundert ist,das er noch bei 1.65v bis 2730mhz hochfährt im windows(gibt aber nach 10min freezes)und noch bei 2650mhz er absolut benchstabil ist.
mach ich was falsch oder ist die cpu wirklich bei 2590mhz am ende und sie bei höherem takt nicht mehr ohne fehler läuft?
für anregungen und hilfen danke schonmal im voraus

mein system:
a64 3400 newcastle
2x512 mb infinion pc3200
k8n neo
geforce 5900
zalman 7000a cu
5 gehäuselüfter

p.s.zur zeit läuft er bei 247 x 10,5 (2593mhz) und ram auf 166@200mhz

Beiträge gesamt: 40 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4759 Tagen | Erstellt: 20:42 am 5. März 2005
Compjen
aus Roßlau
offline


OC God
14 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
2500 MHz @ 4000 MHz
51°C mit 1.39 Volt


Das ist völlig normal, sagst ja selbst bekommst freezes bei 2730-->instabiel
bei 2650 mögen ja benchers wie der 3D Mark noch super laufen aber das stresst den Prozessor nicht voll, sieht man schon allen an den höheren Temperaturen mit Prime. Bei der Einstellung hättest du beim zocken höchst warscheinlich gelegentlich eReboots zu beklagen (die Source Engine ist da z.B. sehr anfällig)
Prime ist halt der Hardecoretest, wenn Prime läuft läuft auch der Rechner zu 99% völlig stabiel :thumb:


Autoradie+Waschmaschienenpumpe :)
nethands

Beiträge gesamt: 4449 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2003 | Dabei seit: 5161 Tagen | Erstellt: 20:46 am 5. März 2005
francodn
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2400 MHz @ 2640 MHz
53°C mit 1.60 Volt


wie ich es mir dachte....will die kiste lieber primestabiel haben ,da sie 24/7 laufen soll und 2593 ist ja auch nicht zu verachten, obwohl hätte lieber die 6 als 2.zahl gehabt:lol:

Beiträge gesamt: 40 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4759 Tagen | Erstellt: 18:48 am 6. März 2005
bAssI
aus Dessau
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

Intel Core i5


naja ich meine ma, mein 3000+ läuft bei 2,7 ghz und standartspannung! 2,8 ghz sind selbst bei 1,8 volt nich mehr primestable! also sowas is normal!

mfg
bAssI

Beiträge gesamt: 26 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2005 | Dabei seit: 4663 Tagen | Erstellt: 16:03 am 11. März 2005
francodn
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2400 MHz @ 2640 MHz
53°C mit 1.60 Volt


kleines update:
hab von nem bekannten den noiseblocker cool scraper billig bekommen(ist auf wasserkühlung umgestiegen),hab mir noch nen nb.lüfter geholt(passiv war es meines erachtens viel zu warm, hatte rund 50 grad),und auch der zalman hatte ziemlich schnell schlapp gemacht wenn ich die v-core erhöht habe(weit über 60grad).
mit neuer belüftung und 1.675 volt(ist ein newcastel sockel 754*fg) geht er ohne probleme auf 2700 stabiel, temps sind unter last 53 grad,
achja die cpu startet jetzt bis 2770*gg(hab aber nicht mehr wie mit 1.7volt probiert)

mein fazit: CPU war doch noch nicht am ende,denke durch die hitzeentwicklung hat die cpu einfach rechenfehler produziert

Beiträge gesamt: 40 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4759 Tagen | Erstellt: 23:03 am 12. März 2005