» Willkommen auf AMD Overclocking «

elturko77
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Sempron


hi erstmal und frohes neues ......jeder dicke kopf geht irgendwann mal

so bin ein neuling und bin nicht so der derbe oc
hab nen sempron 2200+ ( 333mhz / asrock k7vt6) und aus geck den fsb auf 400 mhz gesetzt schon wurde nen 2500+ draus

so jetzt bin ich gierig (ich gebs zu) und will mal gerne wissen bzw kann mir einer sagen, wie am besten noch mehr draus machen kann ?

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4733 Tagen | Erstellt: 13:29 am 1. Jan. 2005
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt


hi und erstmal herzlich willkommen auf ocinside :thumb:

ocen ist i.d.r. das verstellen der kombination multi und fsb........ bla bla bla.

vll ist es für dich sinnvoll sich hier erstmal ein bischen ein zu lesen. wenn du dann eine konkrete frage hast, sind wir gerne bereit zu antworten. aber soviel vorneweg. a bisserl was geht immer. den fsb auf 200 war schon der richtige ansatz. achte aber auf deine temps und teste ob dies auch stabil läuft.

gruß

jabberwoky :winkewinke;

Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5075 Tagen | Erstellt: 13:39 am 1. Jan. 2005
Rulinator
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2667 MHz @ 3200 MHz
66°C mit 1.32 Volt


was ich machen würde:

multi runter
y
fsb hoch
y
staunen

ich selbst bin ein fan des hohen fsb's, selbst wenn die taktrate net so hoch ist, hauptsache der fsb geht himmelhoch...


Vista 64 • P5Q Pro Turbo • Q8400 3.2GHz • OCZ 4GB • 4870 1GB • FullHD

Beiträge gesamt: 8235 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4917 Tagen | Erstellt: 13:46 am 1. Jan. 2005
elturko77
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Sempron


yo oc ist nix neues für mich ....hatte mal vor jaaaahren nen k6-2 und hab den echt getaktet bis es nicht mehr gin ( 700 und mehr)
nur sockel A ist mir bissel neu
klar von 166 x9 zu 200 x 9 und daß das ne verbesserung gibt ist nix neues
nurt das ding wird halt problematischer wenn ich auf 211 bzw 220 x 9 hochtweake ........naja nach meiner erfahrung macht jede komponente 10 % der ursprungs bzw ursprungshersstellung mit.
naja ich find die idee mit umlot und umpinnen ganz gut .....doch irgendwie find ich nix richtiges zum lesen ( selbst bei tom hadware ) oder bzw bin ich zu dumm dafür
wenn einer von euch mir sagen ( konkret) hey mach das und dann das und dann hast du nen xx00+ equavivalentes ......
ps : ich bin dumm genug das zu machen .....naja bis auf aus dem fenster sprungen .....

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4733 Tagen | Erstellt: 16:32 am 1. Jan. 2005
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt


erstmal dein sempron ist gelockt, d.h. du kannst den multi nicht verstellen. (ausser mit mobil-mod, aber des lassen wir erst mal).

somit kannst du über den fsb ocen, das du ja schon gemacht hast. wie weit der fsb bei dir geht, kann keiner sagen. hängt auch von deiner übrigen hw (speicher, nt, usw.) ab.

aufgrund der unendlich möglichen hw-konstellationen gibt es kein patent-rezept. du musst schon selber probieren wie weit dein sys zu ocen ist. achte auf deine temps, mehr wie 60 grad würde ich dem prozzi nicht zumuten und gehe bei deinem kt600-chipsatz nicht zu weit über die 200. ab 200 gibt es keinen teiler meih für den agp/pci-takt.

gruß

jabberwoky :winkewinke:


Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5075 Tagen | Erstellt: 17:15 am 1. Jan. 2005
elturko77
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Sempron


yo der sempron ist gelockt .........
aber ich glaub ich hab bissel schwer gefragt hier einfacher :
1. kann ich den sempron 2200+ multiplikator unlocken ? wenn ja so wie  alten xp's mit den L-brücken und silberletlack  und am besten genau welche !
2.was bringt die pin mod ? ich habs net so richtig kapiert und bringt die was zb für meinen semproni ?
3.meine resthardware is eigentlich nicht schlecht , 400 wat nt /PC3200 512MB 400MHz / gf fx 5500 nur das ding ist wenn ich den fsb zu hoch setzte schaltet sich die komponenten aus ( also aus erfahrung von der alten k6-2 übertaktung) - also : fsb übertakten über bios ganz brauchbar aber nicht so mein fav da dann alles flöten geht
4.patent lösung gibts nicht ...das weiss jeder aber vielleicht hat ja jemand da draussen den selben cpu und hatt ihn dann übertaktet ( das all ist so gross )- hab zb viele foren und co gesehen wo leute angegeben haben das sie nen 2200+ auf 3200+ niveau gebracht haben .....aber leider ohne irgendwelche zusatz infos !!!

ps : jaba -kanns sein das ich dich mal voll offt in swbf gefragt habe ? ( klon435 hier )

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4733 Tagen | Erstellt: 19:13 am 1. Jan. 2005
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt



1. kann ich den sempron 2200+ multiplikator unlocken ? wenn ja so wie  alten xp's mit den L-brücken und silberletlack  und am besten genau welche !

nein, der ist gelockt und bleibt es. eine möglichkeit ist aber noch der mobile-mod. hierzu wird am prozzi eine l5-brücke geschlossen und somit ein mobile vorgetäuscht. der multi lässt sich dann per sw (cpumsr, crystalcpuid) im lfd. windows-betrieb verändern. geh im workshop auf den tb-malanleitung und klicke mobile an, dann siehste genau welche brücke geschlossen werden muss.


2.was bringt die pin mod ? ich habs net so richtig kapiert und bringt die was zb für meinen semproni ?

zum multi verstellen bringt der pinmod gar nix. des geht net bei gelockten prozzis.


3.meine resthardware is eigentlich nicht schlecht , 400 wat nt /PC3200 512MB 400MHz / gf fx 5500 nur das ding ist wenn ich den fsb zu hoch setzte schaltet sich die komponenten aus ( also aus erfahrung von der alten k6-2 übertaktung) - also : fsb übertakten über bios ganz brauchbar aber nicht so mein fav da dann alles flöten geht

ab fsb 200 gibt es keinen teiler mehr für den agp/pci-takt. d.h. wenn du über 200 fsb geht, werden graka, festplatten usw. mit übertaktet. i.d.r. steigt zuerst die graka aus., was weiter nicht schlimm ist. fsb wieder runter und gut ist. schlimmer sind die fp. wenn du hier zu stark übertaktest kann das bis zum totalverlust der daten gehen.


4.patent lösung gibts nicht ...das weiss jeder aber vielleicht hat ja jemand da draussen den selben cpu und hatt ihn dann übertaktet ( das all ist so gross )- hab zb viele foren und co gesehen wo leute angegeben haben das sie nen 2200+ auf 3200+ niveau gebracht haben .....aber leider ohne irgendwelche zusatz infos !!!

eine sinnvolle kombination wäre z.b. 11 multi x 200 fsb. ob das aber dein prozzi bzw. deine restliche hw schafft musste testen, sagen kann das so keiner.  dein sempron hat nen standard multi von 9x. um jetzt die 2200 zu erreichen müsstest du einen fsb von 244 einstellen und  des geht net.

jabberwoky :winkewinke:

ps: swbf sagt mir nix ! is aber gut möglich ;)

Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5075 Tagen | Erstellt: 13:41 am 2. Jan. 2005
elturko77
offline


OC Newbie
12 Jahre dabei !

AMD Sempron


yo jabber danke ...eigentlich wollt ich nur wissen ob ich den sempron genauso ungelockt wie die alten 133er xp`s
danke für die antwort ich mach mich mal gleich morgen dran und löte fleißig ........falls der flöten geht auch net schlimm hab noch nen alten xp 1600
ps : es gibt zu viele spiele wo leute mit deinem nick rumrennen ....lass dir den mal patentieren ......looool

Beiträge gesamt: 4 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2005 | Dabei seit: 4733 Tagen | Erstellt: 16:50 am 2. Jan. 2005