» Willkommen auf AMD Overclocking «

Totalversager
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile


Hallo brauche dringent hilfe.

Habe meine alte CPU 2,2 Athlon XP durch einen Mobile Prozessor 2,5 Gig von Overclockers ersetzt.

System läuft auch auf 10x200mHz. Aber nach ca. 10-15 min. friert das Bild ein. Habe schon das Mainboard geflasht. Aber das Problem besteht weiter????????

Frage ist ob vielleicht mein Netzeil oder der Ram nicht passen????

Mein System:

Asus A7n8x-x
Wakü
ATI 9800xt
Corsair ddr400/3200
Zalman 300watt netzteil

Danke für eure Hilfe

Beiträge gesamt: 1 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2004 | Dabei seit: 4786 Tagen | Erstellt: 13:18 am 9. Nov. 2004
spocky1701
aus Jena
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD T-Bred
1466 MHz @ 2320 MHz
44°C mit 1.74 Volt


Wenns das Netzteil ist müsste man das an sehr großen Spannungsschwankungen merken, oder dass sie zu niedrig sind.
Kannst ja mal posten...

Wie hast du deine alte CPU betrieben? Auch mit 200MHz FSB?
Wenn nicht, dann probiers mit deinem alten FSB(bzw. entsprechenden RAM-Settings) und halt entsprechend höherem Multi.
Wie hoch sind deine Temps? (WaKü schlecht montiert, zu viel/wenig WLP?)

Bei welchen Anwendungen friert er ein?
Hohe Last, oder idle (beides?)?

Das dürfte das Problem zumindest erstmal grob eingrenzen... ;)


Nethands

Beiträge gesamt: 1167 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 5633 Tagen | Erstellt: 13:40 am 9. Nov. 2004
dbmax
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon XP Mobile
2000 MHz @ 2400 MHz
53°C mit 1.63 Volt


Schau mal im Probe auf die Angaben der einzelnen Leitungen.
Hängt die Wakü am Netzteil oder wird sie extern gespeist?
Möglicherweis mag das Board oder die CPU den hohen FSB nicht. Geh mal auf max. 180 Mhz und probier dann mal ordentlich aus.

Beiträge gesamt: 54 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4835 Tagen | Erstellt: 13:43 am 9. Nov. 2004