» Willkommen auf AMD Overclocking «

EselMetaller
aus gehungert
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2800 MHz @ 2940 MHz mit 1.35 Volt


Sodalla, nachdem ich schon mit meinem 1.700+ JIUHB etwas Pech hatte (lies sich partout nicht stabil übertakten) jetzt ein weiteres Problem mit meinem 2.500+

Ist ein AQXEA 0329MPMW - also noch unlocked.
Er läuft auf einem Abit NF7 v2.0 und will nicht über 2.200 MHz gehen.
Hab ihn z.Z. wegen der Wärme auf 11,0 x 195 = 2.145 MHz, mit leicht erhöhter Vcore, aber sobald ich ihn über 11,0 x 205 bzw. mehr als effektive 2.250 MHz drüber raus prügele geht nix mehr.
Hab Vcore testweise schon bis auf 1,85 V gestellt, kein Erfolg.
Ram: 400er Infinion

Achja, wenn ich den FSB zu hoch stelle (bei 11,0 x 210) gibts beim Booten eine Fehlermeldung von Windoof - irgendwas mit Root Sektoren konnten nicht gefunden werden oder sowas, werd das das nächste Mal genau abschreiben.
Wen ich aber den Multi zu hoch schraube und den FSB belasse gibts beim, Booten nen kurzen Bluescreen und einen Reboot.

Was nun? Mach ich was falsch oder hab ich nur nen schwachbrüstigen AMD erwischt?

2. Frage:
Da ich mir eh einen Mobile bestellt habe fliegt der 2.500+ sowieso demnächst raus und wieder in mein altes besch.... ASRock Board rein.
Da das Teil aber nur mit 333 MHz FSB funzt und mein 2.500+ auch stabil mit 13,0 x 166 = 2.158 MHz läuft wollt ich ihn nach der OCinside Malanleitung "bearbeiten".
Seh ich das richtig dass ich nach der Malanleitung für Athlon XP / Duron einfach ein paar Brücken schliessen muss um den Multi (ist ja unlocked) auf feste 13,0 einzustellen, hab ich das richtig verstanden?


Grüsse und schonmal Danke für Antworten und eure Ratschläge

EselMetaller

Beiträge gesamt: 1030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4883 Tagen | Erstellt: 10:11 am 2. Nov. 2004
Aqua
aus Versehen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5


Wieweit konntest du deinen JIUHB takten? undgefähr auf die selben werte wie den AQXEA???


schonmal probiert, die chipsatzspannung hochzusetzen?


Mein Kindheitstraum ist es, die 32bit-Farbpalette als Buntstifte zu besitzen!

Beiträge gesamt: 4913 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5113 Tagen | Erstellt: 12:05 am 2. Nov. 2004
jabberwoky
aus Vaterstetten
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2013 MHz @ 3600 MHz
45°C mit 1.28 Volt



Seh ich das richtig dass ich nach der Malanleitung für Athlon XP / Duron einfach ein paar Brücken schliessen muss um den Multi (ist ja unlocked) auf feste 13,0 einzustellen, hab ich das richtig verstanden?


zwei möglickeiten:

*** per pinmod ***

*** per malanleitung ***

jabberwoky

Beiträge gesamt: 1293 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5070 Tagen | Erstellt: 20:49 am 2. Nov. 2004
EselMetaller
aus gehungert
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2800 MHz @ 2940 MHz mit 1.35 Volt



Zitat von Aqua am 12:05 am Nov. 2, 2004
Wieweit konntest du deinen JIUHB takten? undgefähr auf die selben werte wie den AQXEA???


schonmal probiert, die chipsatzspannung hochzusetzen?



Nein, CXhipsatzspannung hab ich nicht angerührt - wann sollte man da dran drehen und wie weit?
Den 1.700+ konnte ich kein Stück übertakten !!!
Lief zwar wie der 2.500+ bis etwa 2.200 MHz, aber nach ner unbestimmten Zeit hat sich Windows aufgehongen. Manchmal 15 Minuten, manchmal 2 Stunden. Egal ob Voll-Last oder Leerlauf.

Hab ihn gerade wieder versteigert.

Zusatz:

Hab soeben meinen neuen 2.600 Mobile bekommen.
Brauch ich da noch was bevor ich den in das ABit reinhaue? Hab mal was von einem BIOS Update für Mobiles in Desktop Boards gehört.

(Geändert von EselMetaller um 17:54 am Nov. 3, 2004)

Beiträge gesamt: 1030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4883 Tagen | Erstellt: 20:55 am 2. Nov. 2004
EselMetaller
aus gehungert
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2800 MHz @ 2940 MHz mit 1.35 Volt


Naja, dann eben nicht...
Schade dass man hier so selten geholfen bekommt wenn man nicht als OC Profi geboren wird bzw. so dieses Forum betritt.

Beiträge gesamt: 1030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4883 Tagen | Erstellt: 19:53 am 8. Nov. 2004
Aqua
aus Versehen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5



Zitat von EselMetaller am 19:53 am Nov. 8, 2004
Naja, dann eben nicht...
Schade dass man hier so selten geholfen bekommt wenn man nicht als OC Profi geboren wird bzw. so dieses Forum betritt.



wat soll der sch****?????

das hier ist ein forum von usern für user und keine hotline.....
wenn keiner ne antwort hat, oder mal des topic übersieht, dann is des halt so....


installier den mobile und probier erst ma @default.....

dann langsam multi hochsetzen und fsb......
mit prime testen und evtl vcore hochsetzen...
aber immer auf die temps achten...


Mein Kindheitstraum ist es, die 32bit-Farbpalette als Buntstifte zu besitzen!

Beiträge gesamt: 4913 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5113 Tagen | Erstellt: 20:22 am 8. Nov. 2004
EselMetaller
aus gehungert
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Opteron Dual Core
2800 MHz @ 2940 MHz mit 1.35 Volt


Ist schon klar dass hier keine 0190er Auskunftshotline ist, aber mir gings ja auch mehr um die Frage mit der Chipsatzspannung.
Was bringt das die zu erhöhen, wann sollte man das tun und wie weit?
Den Mobile bau ich erst ein wenn meine WaKü steht damit ich gleich richtig loslegen kann.

Beiträge gesamt: 1030 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2004 | Dabei seit: 4883 Tagen | Erstellt: 21:35 am 8. Nov. 2004
Aqua
aus Versehen
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5


die chipsatz spannung würd ich erst mal um 0,1v hochsetzen und dann weitertesten....


klassisches fehlerausschlussverfahren....


Mein Kindheitstraum ist es, die 32bit-Farbpalette als Buntstifte zu besitzen!

Beiträge gesamt: 4913 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5113 Tagen | Erstellt: 21:54 am 8. Nov. 2004
SPYcorp
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2000 MHz @ 2400 MHz
50°C mit 1.25 Volt


hmmm. da stell ich die frage nochmal. ab WANN muss/sollte man die Chipsatzspannung erhöhen und warum eigendlich. Also mit mein KT6 und 2600+ mobi komm ich ohne probs auf 2400 ( höher erst mit wakü ^^)

Beiträge gesamt: 1437 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2004 | Dabei seit: 4844 Tagen | Erstellt: 1:12 am 9. Nov. 2004
Romek
aus Frankfurt am Main
offline



OC God
14 Jahre dabei !

Intel Core i5
3400 MHz @ 4000 MHz
60°C mit 0.98 Volt


mit beiden prozis hatte dein board probleme mit hochem fsb, so liegt es nahe, dass der northbridge der saft ausgeht. mit chipspannung ist der saft für die nb gemeint. mit einer kleinen erhöhung sollte dein board stabiler werden und auch höherer fsb sollte möglich sein.


:ocinside:

Beiträge gesamt: 1667 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5120 Tagen | Erstellt: 14:32 am 9. Nov. 2004