» Willkommen auf AMD Overclocking «

Jogi86
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon Classic
1666 MHz @ 2000 MHz
45°C


Hi ich habe ein Athlon XP 2000+ und bekomme den beim Übertakten auf 2 GHz ! Das mache ich in dem ich im Bios diesen FSB tackt hoch nehme! aber bei 160 ist schluss was muss ich da verändern das ich höher komme?
Danke im voraus

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4757 Tagen | Erstellt: 18:28 am 4. Dez. 2004
Breaker10
aus Weilmünster
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2933 MHz @ 3800 MHz
46°C mit 1.2 Volt


Die Vcore erhöhen, dann solltest du weiter kommen ;)


WIE POSTE ICH FALSCH ?
Nachdem ich GOOGLE, die FAQ´s und die BOARDSUCHE erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann

Beiträge gesamt: 7085 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6057 Tagen | Erstellt: 18:37 am 4. Dez. 2004
Jogi86
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon Classic
1666 MHz @ 2000 MHz
45°C


Und wo finde ich das und auf was muss ich den stellen?

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4757 Tagen | Erstellt: 18:40 am 4. Dez. 2004
Traibel
aus Ludwigshafen
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
42°C mit 1.70 Volt


Das findest du im Bios und was du du einstellen muss muss du testen und nicht gleich zu hohe sprünge machen immer nur o,25 V erhöhen und testen!

MFG Traibel


DFI Lanparty NF2 Ultra B -AMD Barton M-XP 2600+@2500Mhz
Leadtek 6800le 16/1
A-DATA  PC4000 1024 MB

Beiträge gesamt: 401 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5052 Tagen | Erstellt: 18:47 am 4. Dez. 2004
Jogi86
offline



OC Newbie
13 Jahre dabei !

AMD Athlon Classic
1666 MHz @ 2000 MHz
45°C


Und was denkst du ist das maximum was ich aus dem 2000+ rausbekommen kann?

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4757 Tagen | Erstellt: 18:49 am 4. Dez. 2004
Breaker10
aus Weilmünster
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2933 MHz @ 3800 MHz
46°C mit 1.2 Volt


Kommt auf viele dinge an ,welcher Kern es ist (Palo,T-Bred A, T-Bred B)

welches NT welches Board usw.... ;)


Sehe gerade das du eine 5200 hast, da bringt es nicht viel den CPU zu

übertakten, der Flaschenhals ist hier ganz klar die FX5200 ;)




(Geändert von Breaker10 um 19:07 am Dez. 4, 2004)


WIE POSTE ICH FALSCH ?
Nachdem ich GOOGLE, die FAQ´s und die BOARDSUCHE erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen, in den falschen Unterforen, mit kreativen Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann

Beiträge gesamt: 7085 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6057 Tagen | Erstellt: 18:53 am 4. Dez. 2004
smoke81
offline



OC God
13 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3000 MHz @ 3200 MHz mit 1.325 Volt



Zitat von Traibel am 18:47 am Dez. 4, 2004
Das findest du im Bios und was du du einstellen muss muss du testen und nicht gleich zu hohe sprünge machen immer nur o,25 V erhöhen und testen!

MFG Traibel



1,65V -> 1,9 V -> 2,15V :dead: :lol::lol:

Er meinte natürlich 0,025 V-Schritte !!! ;)
Gleichzeitig auf die Temps achten, unter Vollast besser <55 Grad (sonst gehts im Sommer leicht über 60 und das ist schädlich)

Das bei FSB160 Schluss ist kann auch am Board oder Speicher liegen, dass muss man alles testen und vorher einfach lesen, lesen, lesen... :ocinside:



>> Jetway PA78GT3, X4 940 BE @ 3,2 Ghz, HD4890 BE @ 1000/1200 Mhz @ 1,274V
>> Asus M3A-H/HDMI, X4 620, 4GB, HD3850 256MB

Beiträge gesamt: 4439 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5088 Tagen | Erstellt: 18:58 am 4. Dez. 2004
Traibel
aus Ludwigshafen
offline



Enhanced OC
13 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
42°C mit 1.70 Volt



Zitat von smoke81 am 18:58 am Dez. 4, 2004

Zitat von Traibel am 18:47 am Dez. 4, 2004
Das findest du im Bios und was du du einstellen muss muss du testen und nicht gleich zu hohe sprünge machen immer nur o,25 V erhöhen und testen!

MFG Traibel



1,65V -> 1,9 V -> 2,15V :dead: :lol::lol:

Er meinte natürlich 0,025 V-Schritte !!! ;)
Gleichzeitig auf die Temps achten, unter Vollast besser <55 Grad (sonst gehts im Sommer leicht über 60 und das ist schädlich)

Das bei FSB160 Schluss ist kann auch am Board oder Speicher liegen, dass muss man alles testen und vorher einfach lesen, lesen, lesen... :ocinside:





Ja sorry war ne 0 zuwenig

MFG Traibel


DFI Lanparty NF2 Ultra B -AMD Barton M-XP 2600+@2500Mhz
Leadtek 6800le 16/1
A-DATA  PC4000 1024 MB

Beiträge gesamt: 401 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2004 | Dabei seit: 5052 Tagen | Erstellt: 19:08 am 4. Dez. 2004