» Willkommen auf AMD Overclocking «

Bosco
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !


Hallo Leute,

habe den oben genannten Duron 1800Mhz auf nem ASRock K7VT4A+ Board.
Ist ein neueres Modell wo die Brücken unter der Oberfläche versteckt sind.
Er läuft jetzt mit ca. 2100Mhz bei 1,7V und ungefähr 52°C unter Belastung. FSB im BIOS ist 156, ist die Grenze.

Einige Leute im Forum haben den gleichen mit 2500MhZ laufen.

Meine Frage: Wie bekomme ich das teil noch höher??? Die Spannung kann ich nicht erhöhen. Mehr geht im Bios nicht.

Habt ihr irgendwelche Tips für mich?

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4832 Tagen | Erstellt: 13:10 am 27. Okt. 2004
Henro
aus Berlin
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i7
4000 MHz @ 4800 MHz mit 1.350 Volt


klar kannste die spannung noch weiter erhöhen ... schau mal im Workshop nach dem Pinmod :thumb:

Dann sollteste auch noch höher kommen! Achte aber bei deinen Temps n bischen drauf das der nicht zu heiß wird und leg dir gegebenenfalls n besseren Kühler zu ;)

Beiträge gesamt: 14739 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6045 Tagen | Erstellt: 13:47 am 27. Okt. 2004
Bosco
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !


Wie hoch darf denn die Temperatur höchstens sein? Kann ich ein Abstürzen verhindern und ihn eventuell noch höher schraube wenn ich die Temperatur runter bekomme?

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4832 Tagen | Erstellt: 16:14 am 27. Okt. 2004
Scare4
aus gedient
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
3200 MHz


hmm,

also die temps werden schon kritisch wenn sie an die 60/65 c ran kommen...ich denke mal das du aber soglos bis 55c gehen kannst ohne einbrüche im system zu haben...(mir persönlich wäre es aber zu heiss weil dadurch auch die lebenserwartung vom prozzi sinkt)...naja und vcore würd ich auch nciht höher als 2,85 knallen ohne entsprechende kühlung...wenn du die möglichkeit hast die NB und den ram noch mehr saft zu geben würd ich dsas auch mal in kleinen schritten wagen...aber speicher würd ich auch nicht über 2,8 hauen wenns ein billiger ist...NB sollte auch zusätzlich noch mehr gekühlt werden da die auch schön schwitzt mein ocen...


AsRock X79 Extreme11 - INTEL i7 3970X - 2x ASUS GTX680 OC II SLi - Team Group Xtreem Series 32GB DDR2666 - 2 x 512GB OCZ Vector SSD - 2TB WD HDD

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4914 Tagen | Erstellt: 17:34 am 27. Okt. 2004
hoppeltheone
offline



OC God
14 Jahre dabei !



...naja und vcore würd ich auch nciht höher als 2,85 knallen ohne entsprechende kühlung...


:lol: boah ey, schöner Verschreiber;), dann gehen auch 3000 MHZ!

Beiträge gesamt: 4120 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5153 Tagen | Erstellt: 18:05 am 27. Okt. 2004
Scare4
aus gedient
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
3200 MHz


upppps:blubb:


AsRock X79 Extreme11 - INTEL i7 3970X - 2x ASUS GTX680 OC II SLi - Team Group Xtreem Series 32GB DDR2666 - 2 x 512GB OCZ Vector SSD - 2TB WD HDD

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4914 Tagen | Erstellt: 18:50 am 27. Okt. 2004
Bosco
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !


kann ich denn irgendwie über den Multi gehen?
habe irgendwo gelesen das es bei den neueren prozessoren nicht funktioniert. mein board unterstützt das zwar aber der multi wird aus dem prozessor gelesen. weiß jemand mehr?

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4832 Tagen | Erstellt: 20:06 am 27. Okt. 2004
Scare4
aus gedient
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
3200 MHz


klar kannst du den multi erhöhen...aber dann muss der FSB wieder angepasst werden...entweder multi runter (solang er nicht gelockt ist) und FSB hochziehen...oder FSB runter und multi hoch...(mehr FSB bringen aber mehr leistung im benchen und hat meiner meinung nach mehr perfomence gewinn)...aber dein asrock lässt glaub ich den multi verstellen nicht zu oder???


AsRock X79 Extreme11 - INTEL i7 3970X - 2x ASUS GTX680 OC II SLi - Team Group Xtreem Series 32GB DDR2666 - 2 x 512GB OCZ Vector SSD - 2TB WD HDD

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4914 Tagen | Erstellt: 20:33 am 27. Okt. 2004
Bosco
offline


OC Newbie
13 Jahre dabei !


Mein ASRock läßt das verstellen des Multi über Jumper zu aber der Prozessor glaube nicht oder? Wie kommt denn der Prozessor ohne einen Jumper auf 13,5???
Die L1 Brücken sind von Werk aus geschlossen. Ist ein neuerer Duron.
Bringt denn dann das setzen von Jumpern etwas?

Beiträge gesamt: 6 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2004 | Dabei seit: 4832 Tagen | Erstellt: 21:08 am 27. Okt. 2004
Scare4
aus gedient
offline



OC God
13 Jahre dabei !

Intel Core i7
3200 MHz


also wenn deiner gelockt ist kannst du soviel jumpern wie du willst,dein multi bleibt trotzdem im standart...egal was dein mobo sagt da der multi vom prozzi vorgegeben wird...dementsprechend bleibt dir nur ein hochziehen des FSB...


AsRock X79 Extreme11 - INTEL i7 3970X - 2x ASUS GTX680 OC II SLi - Team Group Xtreem Series 32GB DDR2666 - 2 x 512GB OCZ Vector SSD - 2TB WD HDD

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 4914 Tagen | Erstellt: 21:32 am 27. Okt. 2004