» Willkommen auf AMD Overclocking «

alfalfa
aus Berlin
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2860 MHz
48°C mit 1.45 Volt



Zitat von erol2k um 17:06 am April 6, 2006
wie sind eigentlich die temps mit dem sonic tower?



steht eigentlich alles in diesem thread oder z.b. auch in meinem profil...

bei mir laut speedfan 38° idle und max. 48° unter last (bei übertaktung auf 2,86 ghz und 120mm lüfter mit 1000 upm zwischen den türmen). ihs ist drauf und das bleibt er auch.

den satz in deiner signatur verstehe ich übrigens immernoch nicht.
ergibt keinen sinn...


A64 San Diego 3700+ @2860, TT Sonic Tower, Asrock 939 DUAL SATA 2, 1 GB GEIL UltraX 3200 @ 2-3-3-6 1T, GF7800GT PCI-E @500/1180 (NV5 Silencer Rev. 3)

Beiträge gesamt: 44 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4257 Tagen | Erstellt: 18:22 am 6. April 2006
cutterslade1234
aus Siegsdorf
offline



OC Newbie
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
3400 MHz @ 3900 MHz
58°C mit 1.080 Volt


hallo zusammen,
ich wollte mal anfragen was für temperaturen die nordbridge so hat. mit oc und ohne oc ist die vertretbar? will mir vielleicht auch das : Asrock 939 DUAL SATA 2 und einen  San Diego 3700+ zulegen, und wollte wissen ob ich die nordbridge mit in meinen wasserkreislauf einschleifen muss.
danke schon im voraus für die antworten.

und supie tropic übrigens mit den einstellungen takte ect... kann ich dann gleich als richtwerte benutzen.


Intel ivy bridge 4 GHZ @ 1,08 Volt

Beiträge gesamt: 15 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2004 | Dabei seit: 4667 Tagen | Erstellt: 18:46 am 7. April 2006
alfalfa
aus Berlin
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2860 MHz
48°C mit 1.45 Volt


meine nb hat laut speedfan immer so zwischen 32° und 35°.
allerdings hab ich da nen kleinen 40mm lüfter auf 5V drauf.
wenn du eh schon eine wakü hast, dann würde ich die nb ruhig mit einbinden.
denke aber, dass es auch ohne geht, oder eben mit so 'nem kleinen lüfter auf 5V.


A64 San Diego 3700+ @2860, TT Sonic Tower, Asrock 939 DUAL SATA 2, 1 GB GEIL UltraX 3200 @ 2-3-3-6 1T, GF7800GT PCI-E @500/1180 (NV5 Silencer Rev. 3)

Beiträge gesamt: 44 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4257 Tagen | Erstellt: 22:28 am 7. April 2006
erol2k
aus frankenthal
offline


Enhanced OC
12 Jahre dabei !

AMD Opteron
2000 MHz @ 2900 MHz
50°C mit 1.47 Volt


wollte noch fragen wie so die geräuchentwiklung ist mit dem 120 mm lüfter

hört mann was bei ca 50 cm entfernug?

erol


wustest du das das das erste mal war das in dem wort das das,das das das hintereinander geschrieben werden kan?

Beiträge gesamt: 287 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2005 | Dabei seit: 4382 Tagen | Erstellt: 14:49 am 8. April 2006
alfalfa
aus Berlin
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2860 MHz
48°C mit 1.45 Volt



Zitat von erol2k um 14:49 am April 8, 2006
wollte noch fragen wie so die geräuchentwiklung ist mit dem 120 mm lüfter

hört mann was bei ca 50 cm entfernug?

erol



wie ich einige seiten vorher schon schrieb, höre ich von dem aerocool 3000 turbine fan gar nichts (egal aus welcher entfernung).
das netzteil übertönt alle lüfter im gehäuse - wobei das auch schon leise ist, aber man hört ja immer nur den lautesten.


A64 San Diego 3700+ @2860, TT Sonic Tower, Asrock 939 DUAL SATA 2, 1 GB GEIL UltraX 3200 @ 2-3-3-6 1T, GF7800GT PCI-E @500/1180 (NV5 Silencer Rev. 3)

Beiträge gesamt: 44 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4257 Tagen | Erstellt: 16:44 am 8. April 2006
Marshmallow
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 2108 MHz
60°C mit 1.75 Volt


Hallo Alfa,

also ich frage, was für ein Overclocker Du bist.
Ich habe deine Werte vom Januar gelesen, dein "Altes System",
6800@16/6 mit OC, XP 3200, 1 GB RAM, etc...haha
mein "... System" 1600pro 256, XP 1800@2600, 1 GB RAM Cl3
3Dmark05  41xx (du) .... 4250 (ich)
3Dmark06  15xx (du) ..... 1903(ich)
Ich wusste gar nicht, daß Nvidia so schlecht ist, da gerade die Ati 1600 pro AGP in der Kritik fürs Abschwächeln steht.
Na, ist ja auch ...egal....wenn es denn nicht ein Grund wäre darüber zu lachen.
:punk::punk:


(Geändert von Marshmallow um 0:39 am Mai 1, 2006)


...Hello again...

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2006 | Dabei seit: 4163 Tagen | Erstellt: 15:00 am 30. April 2006
alfalfa
aus Berlin
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2860 MHz
48°C mit 1.45 Volt


tja, marshmallow, hättest du den thread aufmerksam gelesen dann wüsstest du, dass ich mit diesen zahlen festgestellt habe, dass das dual sata 2 board anscheinend mit agp karten in 3dmark 05 und 06 nicht auf hohe punktzahlen kommt...

die cpu leistung ist im 3dmark 05 und 06 nicht besonders ausschlaggebend, weshalb die punktzahl mit dem san diego kaum viel höher sein konnte als vorher mit dem xp 3200 - hinzu kommt dann auch noch, dass das dual sata 2 in diesen benchmarks mit agp karten schwächelt.

und dass 'ne x1600 pro im 3dmark 05 und 06 mehr punkte bringt als eine auf 16/6 freigeschaltete und übertaktete 6800 ist eigentlich auch naheliegend...
die ati hat doppelt soviel ram und einen höheren takt.
dass du aus deinen persönlich erzielten werten schließt, dass "nvidia so schlecht ist", verstehe ich nicht ganz...

aber wenn du dich so über deine ergebnisse in zwei synthetischen benchmarks freust, dann ist das schön für dich.

ich für meinen teil freue mich ja auch, dass ich mit meiner 7800gt pci-e karte im 05'er 8200 punkte und im 06'er 4200 punkte erreiche.
eigentlich ist es mir aber egal, da ich die zahlen nur zum vergleich genannt habe und keinen großen wert auf die synthetischen benchmarks lege.
deshalb verstehe ich auch deine frage nicht, was ich für ein overclocker sein soll...
das overclocken meiner cpu hat zumindest gut funktioniert und ich freue mich, dass ich alles mit hohen details flüssig spielen kann :-)


A64 San Diego 3700+ @2860, TT Sonic Tower, Asrock 939 DUAL SATA 2, 1 GB GEIL UltraX 3200 @ 2-3-3-6 1T, GF7800GT PCI-E @500/1180 (NV5 Silencer Rev. 3)

Beiträge gesamt: 44 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4257 Tagen | Erstellt: 16:28 am 30. April 2006
Marshmallow
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 2108 MHz
60°C mit 1.75 Volt


NA Du, das ist doch toll! :godlike:

Allerdings hätte ich mir die Seelenkrämerei erspart und einen richtig
guten Adapter ins Haus geholt.
Die x1800 XT 512 ist um 300, die kleine um 270 gelegen. Da kann sich
keiner beschweren, und dann noch zum Klotz am Bein Nvidia greifen.
Die meisten Nvidia Besitzer haben eigentlich immer das gleiche Problem:
Sie konnten es einfach nicht abwarten, bis ATI mit der Qualität zum
erschwinglichen Preis aufwartet, und ist es dann soweit, geht das Gekotze
wieder los.
Ich dachte die Bild Qualität kann sich nach der 9800 XT nicht mehr steigern,
weit gefehlt. Das Bild der 1600 ist schon ein Staunen wert, deshalb verstehe ich nicht wieso manche Blödler immer wieder zu Nvidia greifen,
sich über 5 fps mehr freuen, aber die Qualität von hinten bis vorn im Eimer ist. Wenn die Karte dann, obgleich der zusätzlichen Shader,  auch noch langsamer als ein vielgescholtenes neues ATI Produkt ist, dann sieht das schon wieder so komisch aus, dass ich Lachen muss. :thumb:




(Geändert von Marshmallow um 0:39 am Mai 1, 2006)


...Hello again...

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2006 | Dabei seit: 4163 Tagen | Erstellt: 18:16 am 30. April 2006
alfalfa
aus Berlin
offline


OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon 64
2200 MHz @ 2860 MHz
48°C mit 1.45 Volt


marshmallow, ich versteh irgendwie den sinn deiner aussagen nicht ganz.
ich hab mit keinem wort etwas gegen ati karten gesagt und in diesem thread geht es nicht darum, welcher hersteller von beiden "besser" ist.

ich glaube, du hast dich im forum geirrt... :noidea:
vielleicht möchtest du ja auch noch (in einem anderen forum!) etwas darüber schreiben, warum du einen amd prozessor und keinen intel hast... oder auch, warum die eine automarke besser als die andere und die eine biermarke die beste ist :-)

ich hab nix gegen ati und auch nicht gegen nvidia.
lass die leute doch kaufen, was sie am liebsten mögen und freu dich darüber, dass du mit deinem wissen und deinen erfahrungen immer wieder die richtige entscheidung treffen wirst.
so ist dann jeder auf seine art zufrieden :-)

wieso du aber denkst, dass eine neuere grafikkarte keine höhere bildqualität als eine alte bieten kann, ist mir schleierhaft...
dann hättest du ja auch gleich die alte behalten / kaufen und weiter in dem glauben bleiben können. lol


A64 San Diego 3700+ @2860, TT Sonic Tower, Asrock 939 DUAL SATA 2, 1 GB GEIL UltraX 3200 @ 2-3-3-6 1T, GF7800GT PCI-E @500/1180 (NV5 Silencer Rev. 3)

Beiträge gesamt: 44 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2006 | Dabei seit: 4257 Tagen | Erstellt: 22:00 am 30. April 2006
Marshmallow
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
1533 MHz @ 2108 MHz
60°C mit 1.75 Volt


Na ja, das hat einen Grund. Und zwar der G70 Chip. Der ist beim AF ( und nicht nur dort) so in die Gülle  gefahren, so tief kann ich gar nicht tauchen, um den da wieder hoch zu holen. Ich weiss nicht welcher Chip auf der 7800Gt verbaut ist, aber sei froh, wenn du dein Geld nicht für so einen verdrahteten HobbyIC ausgegeben hast, der vielleicht noch beim Zinngießen den ersten Preis gewinnen könnte. Aber viel besser sollte der G71 auch nicht sein.
Da mir bis dato nicht bewußt war, dass die Bildqualität  durch solch einen Fauxpas noch schlechter werden kann, habe ich das bei ATI in Kauf genommen, denn auch die x1xxx Architektur ist ja gs neu konzipiert worden.
Aber ATI hat wieder bewiesen, dass ihr Name vielleicht nicht immer den
höchten fps counter hat, aber dass Qualität eben etwas wert ist.
Klar, AMD, Nvidia, Intel, etc. darauf kommt es nicht an, nur sollte man wissen oder lesen können, was sich abseits der Tests, mit "geschliffenen" Karten so abspielt. Dabei lernt nämlich der Overclocker, was Speed bringt, was nicht und was in den Mülleimer gehört, oder? Oder warum taktest du deinen PC hoch? Um schneller zu surfen? Mit einer 7800GT? Naja.
Kurzer Rede, langer Sinn: die offiziellen Tests sind wohl nicht im Sinne von ATI, wenn in der Praxis das Ergebnis doch genau umgekehrt ist. Daher denke ich, ist mein Posting hier doch sehr willkommen.
Solange ich den Clockern nicht vorschreibe, was sie zu tun haben, oder Dickerchen?

PS: Jetzt hab ich gerade gelesen, dass der G70 auch auf der 7800Gt drauf geklebt ist. Das tut mir leid...aber cest la vie . :lol::lol:
Wenigstens klingt der AMD 64 ganz vernünftig. Aber dass es hier eine billigere Lösung gibt, wie z.B. den D805, das hast Du gewusst, oder?



(Geändert von Marshmallow um 0:38 am Mai 1, 2006)


...Hello again...

Beiträge gesamt: 3 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: April 2006 | Dabei seit: 4163 Tagen | Erstellt: 23:15 am 30. April 2006