» Willkommen auf News «

Sunny
offline



OC Newbie
18 Jahre dabei !

AMD Barton
1833 MHz @ 2409 MHz
53°C mit 1.85 Volt


Noch gibt es offiziell weder VIAs KT600-Chipsatz noch den zugehörigen Athlon-XP-Prozessor mit dem auf 200 MHz beschleunigten Front-Side-Bus (FSB400) -- und doch prescht der Boardhersteller QDI mit der Ankündigung vor, im Juli ein Board für eben dieses Duo auf den Markt bringen zu wollen. Das K7V600 getaufte Phantom soll neben den aktuellen Duron- (FSB200) und Athlon-Modellen (FSB266, FSB333) auch AMDs neue, für Juni erwarteten CPU-Modelle mit FSB400 unterstützen.  

Bei VIAs zukünftigem KT600-Chipsatz handelt es sich wohl um eine leicht modifizierte Version des derzeit aktuellen KT400A-Modells. Diesem steht die ebenfalls für Juni erwartete Southbridge VT8237 zur Seite. Sie bringt acht USB-2.0-Ports, zwei ATA133-taugliche IDE-Schnittstellen und zwei Serial ATA Ports (SATA) mit. Weitere Ausstattungsmerkmale des K7V600 sind drei DIMM-Sockel zur Aufnahme von bis zu 3 GByte DDR400-Speicher, ein AGP-8X-Slot, fünf PCI-Steckplätze und ein CNR-Sockel. Je nach Version wird es noch ein 5.1-Sound-Interface (K7V600-6A), zwei FireWire-Ports (-F) und einen 10/100-MBit-LAN-Port (-L) auf dem Board geben.

Bereits im Mai soll es ein Board (KD7X400A) mit dem Vorgänger-Chipsatz VIA KT400A geben. Hier verwendet QDI die Southbridge VT8235, weshalb es mit nur sechs USB-2.0-Ports und ohne SATA-Anschlüsse auskommen muss. FSB400-Prozessoren werden auf dieser Platine nicht nutzbar sein. Die übrige Ausstattung entspricht den K7V600.

QDI begründet das Vorpreschen mit dem K7V600 vor allem damit, dass man Kunden und Händler nicht verärgern will. Dem KT400A-Chipsatz räumt der Hersteller nur eine recht kurze Verweildauer am Markt ein, da er schnell durch den KT600 abgelöst werden dürfte. Die Kunden hier frühzeitig über die Nachfolgeprodukte zu informieren, sei nur fair, meinte Jörg Schäuble von QDI Deutschland gegenüber c't.


Abit NF7-S Rev. 2.0 » AMD Barton XP 2500@2409 Mhz » 11x219 sync. » 2x256 MB Corsair LL PC 3200 2,0-2-2-5@2.8 VDIMM » Lukü Thermalright SLK-800A » Nt. Antec True Power 480W.

Beiträge gesamt: 95 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2002 | Dabei seit: 6787 Tagen | Erstellt: 0:21 am 11. April 2003
zen
aus luxembourg
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
2666 MHz @ 2720 MHz


is ja klar dass die den neuen via chipsatz schnell auf den markt bringen wollen, denn im gegensatz zum nforce2 hatte der kt400 keine chance :)


" A gentleman is a man who can play the accordion but doesn't. "

Beiträge gesamt: 2301 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2002 | Dabei seit: 7026 Tagen | Erstellt: 17:41 am 13. April 2003
Ossi
aus Leipzig
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
2700 MHz @ 3700 MHz


auch der kt400a und der kt600 werden keine chance haben


• apple iMac 27" Intel® 2.7GHz i5-2500S/20GB RAM/AMD Radeon HD 6770M
• apple iPhone X 64GB spacegrey
• Garmin fēnix 6X Pro

Beiträge gesamt: 15298 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2002 | Dabei seit: 6755 Tagen | Erstellt: 17:51 am 13. April 2003
tjh
aus Unter Oberndorf/at
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz @ 5117 MHz
52°C mit 1.560 Volt


ausserdem isnQDI der grösste f**k den's giebt.............. hatte mal son sch*** kinetiz 7e-a, einmal und niewieder......


fx8350 @5,85GHz @Waterchiller i5 2550K @5,3GHz @Waterchiller
PhenomII x4 945 @3,9Ghz @wakü FX8320 @4,6GHz htpc @passiv wakü
Eigenbau Kompressorkühlung mit i7 4770K @5,2GHz

Beiträge gesamt: 6906 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2002 | Dabei seit: 6883 Tagen | Erstellt: 21:37 am 14. April 2003