» Willkommen auf News «

KakYo
aus FFM & Ingolstadt
offline


OC God
19 Jahre dabei !

AMD Phenom II
2900 MHz @ 2900 MHz
45°C mit 1.1 Volt


Mich hat Metro vollkommen überzeugt, sehr gelungen. Leider hab ich noch keinen Weg gefunden das gescheit aufm EEE PC laufen zu lassen, die 600er Auflösung in der Höhe ist da irgendwie problematisch:)

Beiträge gesamt: 8161 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 7188 Tagen | Erstellt: 16:03 am 5. März 2012
GenialOmaT
aus Pößneck
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3700 MHz mit 1.35 Volt


Tja, so gehen die Geschmäcker auseinander, mich kann man irgendwo dazwischen einordnen ;)


Fahren Sie mich irgendwohin, ich werde überall gebraucht.

Beiträge gesamt: 2090 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6659 Tagen | Erstellt: 16:15 am 5. März 2012
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt


wie gesagt, für alle Ottonormal PC Anwender, Tablet User sicher eine Vereinfachung aber mir persönlich ist das zuviel rumklickerei. Ich konnte übrigens keine signifikanten Verbesserungen feststellen die mich zu W8 und Aufgabe meines gliebten W7 veranlassen würde :noidea: No Way for going Metro :lol:
was mich noch wundert ist die Tatsache, dass es genauso viel PLatz verbraucht wie W7 ca 20GB + 350MB Systemreserviert :blubb: so viel zum Thema abspecken

Quelle winfuture.de: Neue Anleitung wie man das Start Menü zurück bekommt

(Geändert von cheech2711 um 13:12 am März 6, 2012)


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6488 Tagen | Erstellt: 17:23 am 5. März 2012
GenialOmaT
aus Pößneck
offline



OC God
18 Jahre dabei !

AMD Phenom II
3200 MHz @ 3700 MHz mit 1.35 Volt


Also langsam freunde ich mich mit dem neuen Startmenü an.. Vorteil ist meiner Meinung nach, dass man es flexibel anpassen kann, also Programme gruppieren, ein-/ausblenden.. Was von Vorteil wäre, wenn man die Kacheln für ganz normale Programme kleiner wählen könnte, sodass man bei vielen Programm nicht so viel scrollen braucht.. Die Vorteile von Windows 8 liegen im Detail, sind aber mMn durchaus sinnvoll..


Fahren Sie mich irgendwohin, ich werde überall gebraucht.

Beiträge gesamt: 2090 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6659 Tagen | Erstellt: 12:42 am 21. März 2012
cheech2711
aus Belgien
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3200 MHz @ 3600 MHz
44°C mit 1.024 Volt



Zitat von GenialOmaT um 12:42 am März 21, 2012
Also langsam freunde ich mich mit dem neuen Startmenü an.. Vorteil ist meiner Meinung nach, dass man es flexibel anpassen kann, also Programme gruppieren, ein-/ausblenden.. Was von Vorteil wäre, wenn man die Kacheln für ganz normale Programme kleiner wählen könnte, sodass man bei vielen Programm nicht so viel scrollen braucht.. Die Vorteile von Windows 8 liegen im Detail, sind aber mMn durchaus sinnvoll..




hihi, Windows ME hatte auch ein paar Anhänger :lol:


INTEL Sucks_Support AMD

Beiträge gesamt: 6907 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Sep. 2003 | Dabei seit: 6488 Tagen | Erstellt: 17:17 am 22. März 2012