» Willkommen auf Offtopic «

Hitman
aus Österreich
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


Jippihajey zusammen.

Ja auch ich stelle Fragen.

Ein Beispiel:

Da die sommerlichen Temperaturen ja ziemlich hoch sind und ich leider Gottes im 6ten Stock bin muss ich mich leider mit hohen nächtlichen Temperaturen rumplagen. Problem: Ich kann nicht schlafen. Lösung: Raum kühlen. Problem: Nur ein Fenster vorhanden. Problem2: Fliegengitter (kommt fast keine Luft durch) Problem3: Raumtemperatur nachts bei 28°....

Da mein Supermarkt umme Ecke jetzt ein "Mobiles Klimagerät". Das ist folgendes:
http://www.einhell.de/(lxpfy0euyf35jun2elvlnvqo)/start.aspx?file=haustechnik

Raum ist in etwa 2,6m hoch, 4,1m breit und 5,5m lang. Was ca. 59m³ macht. Wenn man dann noch das Volumen des Bettes, der Schränke etc. etc. abzieht kommt man evtl. auf ca. 40-50m³.
Das Gerät ist für 55m³ ausgelegt.

Frage:
Meint ihr das Gerät schafft es innerhalb von ca. 1-2 Stunden einen Raum auf 22-23° zu kriegen? Ich denke schon oder? Türen dann natürlich geschlossen. Habe ein Verdunklungsrollo (also Nachtschwarz, da kommt kein Licht durch) dieses je nach Sonnenstand natürlich auch zuziehen und mit Leuchtstoffröhren Licht machen. Das Problem dabei? Ich muss das Abluftrohr aus dem Fenster raus bekommen. Gedacht habe ich dabei an eine Art eigenbaulösung in der Art, dass das Fenster "auf Kippe" steht, und dort eine Art Keil reinsoll. Dieser Keil enthält einen Rohreinlass für das Rohr. Dabei sehe ich nur das Problem, dass evtl. nicht ganz dicht ist. Wobei ich nicht weis, ob ein ziemlich kleiner Schlitz ausreicht, um das Zimmer wieder mit "Wärme zu fluten".

Nein ich habe leider nicht die Möglichkeit aus der Türe rausblasen zu lassen. Nein ich kann auch leider kein Loch in der Größenordnung bohren und nach draußen abführen.

Natürlich frisst das Ding Hölle Strom, aber besser als nicht schlafen können. Das Gerät ist übrigens für 200€ zu haben also evtl. noch vertretbar fals es nichts bringen sollte (bzw. dann würde ich wahrscheinlich wieder böse Dinge mit machen um das Wasser fürn PC zu kühlen ;)  ;)

Was meint ihr? Kann das mit der Kühlung hinkommen?
Wenn in der Fensterkonstruktion ein kleiner Schlitz übrig ist, in dem von außen Luft nach innen kommt, meint ihr das heizt soweit auf dass das Gerät unsinnig wäre?

Danke euch schonmal für eine Antwort.

PS: Ja so eine Art Topic hatten wir schon, aber ich bin weder Krösus, noch ist das mein eigenes Haus ;) .


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 13016 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6809 Tagen | Erstellt: 18:35 am 13. Juni 2006
Slidehammer
aus Schwanau
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5


Kann Dir nur von meinen Erfahrungen mit einer Bosch B1RKM08001 berichten. Die hat in meinem Zimmer im Sommer Mühe Kühle zu schaffen. Aber ich bin ganz oben unterm Dach. Mit der Schlafraumkühlung isses auch so ne Sache - wenn Du runterkühlst is ok, kurze Zeit nachdem das Gerät aus ist ist wieder warm, da das Dach noch Hitze abstrahlt. Das Teil ist so laut, das kannste nachts nicht laufen lassen. Wenn ich mir wieder eine kaufen würde, dann nur eine Splitanlage die etwas grösser dimensioniert ist und vor allem mit Fernbedienung (hat meine nicht...:(() Im Hochsommer bei Temperaturen über 34 Grad schaltet sich das Teil gar nicht mehr ab wenn ich auf 23 Grad stelle - dann läuft se durchgehend...

Aber vermissen möchte ich sie trotzdem nicht mehr - werd jetzt mal noch den Filter wechseln und einen Filter tauschen, vielleicht kühlt sie dann ja wieder besser...


Deutsch ist eine komische Sprache:
Haare wachsen lassen ist das Gegenteil von Haare wachsen lassen

Beiträge gesamt: 65244 | Durchschnitt: 10 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6808 Tagen | Erstellt: 18:56 am 13. Juni 2006
Hitman
aus Österreich
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


Nunja, das Problem mit Hitze abstrahlen habe ich nicht. Wenn ich abends das Fenster aufmache und Durchzug starte wird es auch etwas kühler.

Problem ist aber auch, dass ich nicht durchzug machen kann aus dem einen Grund das auf der einen Seite das Wohnzimmer ist (hieße offene Türen und Fenster, mein Bruder (8) kommt dann bei dem Zeug was ich höre oder Spiele wohl nie mehr ans Schlafen) zum anderen der Hausflur wo alle Leute durchgehen und da genau dasselbe Problem. Heißt: unmöglich.

Nur ich bekomme daher den Raum nicht kalt da das Fenster alleine fast nichts reinlässt. Wenn ich es aufreiße merke ich, dass draußen kalte Luft ist. Nur bleibt die draußen. Zum einen Teil da keine Luft reingezogen wird. Der andere Teil ist das Fliegengitter welches ich nicht missen möchte wenn hier wieder Mücken kommen. Mit Gitter kommt keine Einzige rein. Ohne bin ich zerstochen (und kann auch net pennen, bssssss , Bsssss). Also das Rollo hält die Sonne ja schon ab, (außentemp ca. 40°, innen 27-30°) nur ist nichts da was kühlen könnte.

Und ich denke wenn die Türen geschlossen sind, und die Warme Luft nach außen kann (mit dem Warmluftrohr, ist ja im Prinzip nichts anderes als ein Splitgerät nur wird dabei die heiße Luft die durch den Radiator kommt in einem Rohr nach außen geführt und nicht direkt der Radiator + Lüfter außen angebracht.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 13016 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6809 Tagen | Erstellt: 19:10 am 13. Juni 2006
Scare4
aus gedient
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i7
3200 MHz


Was Klimaanlagen angeht, bin ich auch grad am überlegen. Meien Lebensgefährtin wollte sich einen schnell für ihr Geschäft kaufen. Von jedem Fachhändler wurde abgeraten von einem einfachen Klimagerät ohne Wärmeabfuhr nach draussen!!!Keiner, nichtmal im MediaMarkt, hat versucht uns so ein Ding anzudrehen unter diesen Umständen....Und die mit der Wärmeabfuhr waren preislich auch in dem gleichen Rahmen. Desweiteren gibt es Klimageräte die man unten mit EIS befüllt...aber das ist dann auch nur was für kurze Abkühlungen vorm schlafen gehen....

Also auf alle Fälle Finger weg von Klimageräten ohne externe Wärmeabfuhr!!!Die bringen rein garnichts was ordentliche Temps angeht, verbrauchen aber dennoch viel Saft und sind schön laut^^


AsRock X79 Extreme11 - INTEL i7 3970X - 2x ASUS GTX680 OC II SLi - Team Group Xtreem Series 32GB DDR2666 - 2 x 512GB OCZ Vector SSD - 2TB WD HDD

Beiträge gesamt: 2834 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 6290 Tagen | Erstellt: 22:01 am 13. Juni 2006
quake34ever
aus land
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz


...nicht schon wieder....alle jahre wieder....sucht doch mal, dann findet ihr eine menge topics zu problemen mit hitze und klimageräten


Hier war mal was ^^ => Under Construction cD

Beiträge gesamt: 3290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 7051 Tagen | Erstellt: 22:42 am 13. Juni 2006
maxpayne
aus tra lien
offline



Real OC or Post God !
20 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2830 MHz @ 2830 MHz mit 1.07 Volt


Stiftung Warentest sagt...


We're born naked, wet and hungry. Then things get worse...

Beiträge gesamt: 16286 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 7437 Tagen | Erstellt: 5:11 am 14. Juni 2006
Hitman
aus Österreich
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


@Quake

wunderbar, dann kannst du ja die Links raussuchen oder andernfals das Topic verlassen.

@Scare4

nunja, was hab ich oben geschrieben?

@max

mag sein, aber da steht ja nicht was man machen soll wenn man nicht die Möglichkeit hat ein Splitgerät anzubringen. Von daher ist der Test für mich leider nicht zu gebrauchen.....

@all
hatte mehr an Erfahrungsberichte von Usern gedacht die sowas auch zuhause stehen haben. Das bringt mehr als irgendwelche theoretischen Werte (wie man bei THG mit dem 805D gesehen hat).


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 13016 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6809 Tagen | Erstellt: 7:05 am 14. Juni 2006
CremeFresh
aus geruht und fit!
offline



OC God
17 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4400 MHz


Ich kann Kroll geräte empfehlen. (www.Kroll.de)
Sind zwar etwas teurer aber leisten auch wirklich was!

Grüße
cf

Beiträge gesamt: 6728 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2003 | Dabei seit: 6558 Tagen | Erstellt: 10:57 am 14. Juni 2006
quake34ever
aus land
offline



OC God
19 Jahre dabei !

Intel Core 2 Duo
1800 MHz


@ Hitman
noch nie etwas von der boardsuchfunktion gehört?


Hier war mal was ^^ => Under Construction cD

Beiträge gesamt: 3290 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2002 | Dabei seit: 7051 Tagen | Erstellt: 13:01 am 14. Juni 2006
Hitman
aus Österreich
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !


Wie ich oben schon erwähnte, wenns dir nicht passt dann geh doch bitte und Müll hier nicht alles zu.

Mal davon ab, dass ich diesen Spruch bestimmt jede Woche selber abgeben könnte in anderen Threads.

PS: @Creme
Danke werde ich mir morgen in aller Ruhe angucken.


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 13016 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6809 Tagen | Erstellt: 23:22 am 14. Juni 2006