» Willkommen auf Tipps und Tricks «

ocinside
aus Krefeld
offline



Administrator
19 Jahre dabei !

Intel Core i5
3800 MHz @ 5098 MHz
60°C mit 1.44 Volt


Problem:
Avira installiert in der kostenlosen Free AV Version einige Tools, die nicht jeder verwenden möchte. Mit vermeintlich einfachen Schiebereglern lassen sich die Erweiterungen in Personal Free Antivirus deaktivieren, jedoch gelöscht sind sie damit noch lange nicht und nerven einige Anwender mit regelmäßigen Avira Popups, Avira Updates, oder mit dem Kauf der Avira Pro Version.

Lösung:
Zunächst kann man alle überflüssigen Tools wie z.B. Avira Phantom VPN und Avira System Speedup mittels Systemsteuerung -> Programme und Features bzw. Einstellungen -> Apps in Windows 10 deinstallieren. Dabei sollte Avira Security bzw. Avira Antivirus und Avira Software Updater übrig bleiben und nicht deinstalliert werden.

Nun den PC neu starten und schauen, ob die Programmteile wirklich entfernt wurden.

Lösung für hartnäckigere Avira Erweiterungen:
Da die Erweiterungen leider oftmals nicht richtig zur Deinstallation registriert wurden und sich sogar in IE, Firefox, Opera oder Chrome Browser Erweiterungen installiert haben, ist meist noch ein wenig mehr Arbeit erforderlich.

Deshalb folgendes ausführen:
Start -> Programme -> Avira -> rechtsklick Avira -> Dateipfad öffnen

Oder bei einem herkömmlichen Windows 10 Startmenü:
Start -> Avira -> Pfeil nach unten -> rechtsklick Avira -> mehr -> Dateispeicherort öffnen
dort dann rechtsklick Avira -> Dateipfad öffnen

Oben im Explorer auf Avira klicken (z.B. C:\Program Files (x86)\Avira)
Dann den jeweiligen Pfad (VPN, Speed Update, Security, etc.)
Und dort auf unins000.exe klicken, um diese Avira Erweiterung zu deinstallieren.

Das nun mit allen Pfaden unter Avira vornehmen, ausser:
AntiVir Desktop
Launcher
SoftwareUpdater

Jetzt noch einmal den PC neu starten und Avira sollte nur noch mit dem üblichen Antivirus Symbol angezeigt werden.

Avira Browser Erweiterung löschen:
Da sich Avira aber auch in die Browser "einpflanzt" (und da soll man Avira oder ähnliche Virrenscanner selbst nicht für einen Virus halten ...) kann man sie auch noch dort entfernen, indem man die jeweiligen Addons bzw. Erweiterungen öffnet und dort Avira Browser Safety über das Papierkorb Symbol entfernt bzw. deinstalliert.

Das war es auch schon :thumb:

Hat es euch geholfen? Dann schreibt gerne etwas dazu :thumb:
Hat euch etwas gefehlt? Dann ergänzt die Anleitung um eure Erfahrungen :thumb:


Hardware News lesen * preiswert einkaufen * Unterhalten
Übertakten, Modding und Testberichte * Fanartikel und Bausätze kaufen

Beiträge gesamt: 161197 | Durchschnitt: 23 Postings pro Tag
Registrierung: April 2001 | Dabei seit: 7119 Tagen | Erstellt: 8:24 am 1. Okt. 2020