» Willkommen auf Hardware «

Live1982
aus Nümbrecht
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
4200 MHz


Hallo Zusammen :huhu:

Ich möchte gerne meine HDDs in den Ruhestand bzw. Schrank verbannen :lol:
Habe natürlich schon viel recherchiert, aber leider ergeben sich immer neue Fragen.

Ich habe folgende Systemkonfiguration:
1. SATA SSD Samsung 1TB QVO (Windows10 + Programme + ein paar Spiele)
2. 1TB SATA HDD (Spiele, Images etc.)
3. 500GB SATA HDD (Persönliche Daten, Fotos, Videos, Musik etc.)

Umrüsten möchte ich wie folgt:
1. M.2 SSD nur für das System (denke eine 256GB reicht hier)
2. SATA SSD 1TB für Programme + Spiele
3. SATA SSD 1TB für Persönliche Daten, Fotos, Videos usw.

Die vorhandene Samsung QVO wird dann entweder meine Spiele-SSD oder Daten-SSD. Die HDDs wandern als Datensicherung in den Schrank.

Hier mal ein paar Kandidaten, die rausgepickt habe:

M.2 SSD für Windows günstig

M.2 SSD für Windows teurere Alternative

SATA SSD für Daten oder Spiele günstig

SATA SSD für Daten oder Spiele teurere Alternative

Bin ich da auf dem richtigen Weg oder habt Ihr ganz andere Empfehlungen? Ist die QVO von Samsung so schlecht wie man liest? Performanceeinbruch bei großen Datenmengen interessiert mich jetzt weniger, ich schaufel da keine großen Datenmengen hin und her.
Für mich wäre nur wichtig, dass die Daten-SSD halt eine gute Lebensdauer hat und die Spiele-SSD eine gute Performance. Alle wirklich wichtigen Daten hab ich aber eh auf HDD gesichert. Ich weiß ja auch nicht, ob die Langlebigkeit/der Verschleiß bei SSD überhaupt relevant ist :noidea:

Freue mich über Tipps und Hilfe jeglicher Art :):ocinside:


check meine Band: Knocking Dog

Beiträge gesamt: 20594 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6936 Tagen | Erstellt: 14:51 am 15. Juli 2021
ErSelbst
aus Wiesbaden
offline



Moderator
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3600 MHz


ich würde nicht 3 Laufwerke einbauen :noidea:

Eine 2 TB SSD kostet auch nicht mehr, als 2x1TB - dafür kannst Du bei Bedarf die Partitionen vergrößern/verkleinern. Oder einfach nur Ordner, dann ist nicht eine zu klein und eine zu groß ;)

Bei SATA- SSDs hab ich bisher immer die günstigste bekannte Marke gekauft - ob die jetzt in nem Benchmark 520 oder 560MB/sec überträgt hab ich in der Praxis nie bemerkt ;)

Aktuell hab ich eine 1TB M.2- SSD + ne 6TB SATA- HDD im System, die M.2- SSD hat bei Otto <80€ gekostet ("damals" mit Gutschein + Newsletter- Anmeldung).
Vorher hatte ich "nur" SATA- SSDs - ich merk da jetzt keinen wirklichen Unterschied :thumb:

Fürs System würde ich auch bei 500GB ansetzen - drunter wirds nicht viel günstiger und Du hast im Zweifel noch Platz für irgendwas... 44€ für 500GB, 30€ für 256GB


•  •  •  •  •  •  •  •  •  •  •

Beiträge gesamt: 104421 | Durchschnitt: 14 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 7568 Tagen | Erstellt: 15:34 am 15. Juli 2021
Jean Luc
aus WIEN
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 4200 MHz


Egal welche SSD. Den Performance-Einbruch gibt es vor allem beim SCHREIBEN großer Datenmengen. Beim Lesen ist das relativ egal (--> Also für die Ladezeiten der Spiele recht egal).

Beim Schreiben gehen alle SSDs irgendwann in die Knie. Die günstigen (die gar keinen DDR Cache haben) halt rel. bald und die teureren erst wenn der DDR-Cache und er SLC Cache voll ist.

Denke in Deinem Fall ist das relativ egal.

Bezüglich Lebensdauer gibt es die Angabe TBW (TerraBytesWritten), also wie viele geschriebene TB die SSD insgesamt verkraftet. Das ist natürlich kein genauer Wert sondern eher eine Abschätzung, aber je höher der Wert ist umso länger sollte sie halten.

Hängt natürlich auch von den Umständen ab.
Meinem Neffen ist gerade die M2-SSD (Kingston) defekt geworden nach 9 Monaten.
Meine Vermutung: Die ist direkt unter der Grafikkarte eingebaut und wenn die Grafikkarte nicht zu stark ausgelastet ist laufen die Lüfter gar nicht --> Keine Luft bei der SSD.
Und es ist dort dann doch recht warm (auch die Graka ist rel. warm)

Ich habe jetzt im Treiber die Lüfter auf min. 50% eingestellt und eine neue SSD (WD) verbaut. Hoffe die hält länger.


To boldly go where no ones has gone before.

Beiträge gesamt: 3453 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 7396 Tagen | Erstellt: 19:13 am 15. Juli 2021
daniel
aus wien
online


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Bei Kingston, Adata usw. weiß man vorab halt leider nie, was man bekommt. Die Verbauen Controller und Flash Komponenten, was gerade günstig einzukaufen sind. Von so Billig OEMs halte ich persönlich relativ wenig.
Darum kaufe ich persönlich hauptsächlich Crucial (= Micron).
Samsung ist qualitativ auch top, aber von den QVOs hab ich selbst noch keine besessen, aber die EVOs waren bei mir immer einwandfrei.
Meine WD Black PCIe NVMe SSD ist bis dato auch absolut problemlos und würde ich uneingeschränkt empfehlen.

Ich würde auch nicht 2x 1TB sondern ne 2TB SSD nehmen.
Für Windows, Spiele und persönliche Daten braucht es normalerweise keine Highend SSDs.
Ne 250er reicht sicher in vielen Fällen als Systemplatte. Wie viel Speicher hat deine jetzige Platte belegt?


Beiträge gesamt: 7827 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7503 Tagen | Erstellt: 19:35 am 15. Juli 2021
Jean Luc
aus WIEN
offline



OC God
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 7
3600 MHz @ 4200 MHz


Ich dachte Kingston ist ein namhafter Hersteller von Speicherchips (SD-Karten, RAM), daher habe ich damals für den Neffen die SSD gekauft.

Jetzt hat er eine WD Black und die Kingston habe ich eingeschickt, mal sehen was raus kommt.

Ich habe eine M2 Samsung Evo 500GB als Systemplatte und eine M2 Crucial P1 (oder P2?) 1TB für Spiele usw.
Bisher laufen diese tadellos und sind schon angenehem schnell.


To boldly go where no ones has gone before.

Beiträge gesamt: 3453 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Okt. 2001 | Dabei seit: 7396 Tagen | Erstellt: 20:04 am 15. Juli 2021
Live1982
aus Nümbrecht
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
4200 MHz


Danke für die ausführlichen Antworten :ocinside::thumb:

@Erselbst
3 Laufwerke wären mir jetzt egal, hab genug Andockpunkte im Gehäuse :lol:
Muss mal schauen ob ich ne 2TB nehme :noidea:

@Jean-Luc
Das ist ja krass mit dem Defekt nach 9 Monaten. Ich hab auch einen M.2 Slot total doof unter der Graka, den werde ich mit Sicherheit nicht benutzen. Zumal meine Graka auch im Desktopbetrieb die Lüfter abschaltet.

@daniel
Ok, dann schau ich mal und vergleiche preislich mal ein paar Samsung, WD und Cruicial :thumb:
Speicherplatz hab ich aktuell genug frei. Hab da nur Windows und 2-3 Spiele auf der SSD. Insgesamt hab ich sicherlich 30-40% überflüssiges Zeug auf meinen Festplatten. Ich will gar nicht so viel Kapazität haben, verleitet nur zum vermüllen des Systems :lol:

Danke aber schonmal für Eure Tipps, die werde ich berücksichtigen :ocinside:


check meine Band: Knocking Dog

Beiträge gesamt: 20594 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6936 Tagen | Erstellt: 8:36 am 16. Juli 2021
Live1982
aus Nümbrecht
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
4200 MHz


Hallo :)

Ich denke es wird eine Kombination aus 500GB Crucial P2 M.2 und 1TB Samsung 860 Evo SATA. Beide mit guter TBW und preislich auch ok.
Und meine Samsung 1TB QVO SATA behalte ich.

Die QVO wird meine Spieleplatte, die Crucial fürs System und die 860 EVO für sonstiges :thumb:

Mehr Speicher brauche ich in Zeiten von Streaming echt nicht. Hab jetzt schon soviel unbrauchbares Zeug was ich löschen kann auf meinen Festplatten. Die alten HDDs kommen dann als Datensicherung in den Schrank :thumb:

Danke nochmal für Eure Tipps :ocinside:


check meine Band: Knocking Dog

Beiträge gesamt: 20594 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6936 Tagen | Erstellt: 11:24 am 23. Juli 2021
daniel
aus wien
online


OC God
20 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4100 MHz
70°C mit 1.385 Volt


Danke für dein Feedback.
:thumb: :)
Oft erfährt man an Ende ja gar nicht, wie sich der Fragesteller dann schlussendlich entschieden hat.

Beiträge gesamt: 7827 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 7503 Tagen | Erstellt: 12:16 am 23. Juli 2021
Live1982
aus Nümbrecht
offline



Real OC or Post God !
19 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
4200 MHz


Das finde ich auch immer super nervig :lol:


check meine Band: Knocking Dog

Beiträge gesamt: 20594 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6936 Tagen | Erstellt: 13:00 am 23. Juli 2021