» Willkommen auf Hardware «

daniel
aus wien
online


OC God
18 Jahre dabei !

AMD Ryzen 5
3400 MHz @ 4000 MHz
70°C mit 1.38 Volt


kammerjaeger, sei doch bitte nicht immer so besserwisserisch.

http://www.hdmi.org/installers/cablesconnectors.aspx

Und jetzt gibts kein ABER mehr- es gibt kein HDMI "1.wasauchimmer"-Kabel.
Was nicht heißt, dass es keine verschiedenen Kabel gibt- lies doch bitte GENAU was ich schreibe, du interpretierst immer extrem viel in Texte anderer Leute hinein, was nirgendwo steht.

Es gibt verschiedene HDMI Standards, das bestreite ich auch nicht.

Aber PER DEFINITION der HDMI Organisation gibt es keine Kabel mit irgendwelchen Nummernbezeichnungen- sch... egal was auf Wikipedia steht.
Laut HDMI Organisation gibt es 5 verschiedene HDMI Kabeltypen und bei keinem steht irgend eine Nummer.
Das kannst du nicht ändern, kammerjaeger.
Denn auch ein aktuelles HDMI 1.4 Kabel (wie es nach deiner persönlichen Definition heißt) muss nicht zwangsläufig ALLE Funktionen des HDMI1.4 Standards erfüllen.

LG,
Daniel

Beiträge gesamt: 4019 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6708 Tagen | Erstellt: 19:14 am 18. Sep. 2011
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Tja, dann erzählst Du leider wieder nur die halbe Wahrheit!

Es werden aktuell nur noch HDMI-Kabel produziert, die mind. 1.4-Standard erfüllen, denn das ist das Anliegen von hdmi.org!
Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass noch reichlich alte Kabel im Umlauf sind, denen z.B. der Ethernet- oder AudioReturn-Channel fehlen!

HDMI ist noch recht jung und hat sich sprunghaft entwickelt. Die neuen Standards, welche in Deinem Link genannt werden, wurden erst im November 2010 verabschiedet! (nichts anderes steht in meinem Link, wo sich die "Geschichte" von HDMI sehr gut nachvollziehen lässt, während Dein Link eher der aktuellen Wunschverordnung entspringt)

Wer also ein Kabel erwischt, dem der Ethernet- oder AudioReturn-Channel fehlt, der wird auf einige Features verzichten müssen!

Du hättest Deine Aussage "Aber PER DEFINITION der HDMI Organisation gibt es keine Kabel mit irgendwelchen Nummernbezeichnungen" lieber so formulieren sollen:
"Aber wenn es nach der HDMI Organisation ginge, so gäbe es keine Kabel mit irgendwelchen Nummernbezeichnungen mehr"
Denn selbst bei Großhändlern sind oft noch die alten Bezeichnungen gelistet, weil diese den meisten Händlern bekannt sind. Der Übergang passiert fließend und ist erst im Umbruch.

Das hat nichts mit "besserwisserisch" zu tun, sondern sind schlichtweg Fakten, denen auch Du Dich nicht widersetzen kannst!
Was glaubst Du, wie oft uns Kunden diesbezüglich um Hilfe gebeten haben, weil ihr billiges Kabel aus dem Internet einfach nicht funktioniert hat, da wichtige Kanäle nicht genutzt wurden?

Also spiel Du hier bitte nicht den Besserwisser, nur weil Du den Unterschied zwischen Theorie und Praxis nicht kennst... ;)

Man sollte also entweder auf die Bezeichnung "1.4a" oder "HDMI High Speed with Ethernet" achten, dann wird alles gut!


(Geändert von kammerjaeger um 19:39 am Sep. 18, 2011)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6147 Tagen | Erstellt: 19:33 am 18. Sep. 2011