» Willkommen auf Hardware «

mulle78
aus HH
offline



Enhanced OC
18 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
3000 MHz @ 3950 MHz
35°C mit 1.19 Volt


GA-X48-DS4 Dawicontrol DC-600e und DC310e mit Platten kein Boot oder Windows Installation möglich:

Hallo, ich habe ein GA-X48-DS4 und von ATA auf AHCI nachträglich umgestellt. Den 0x7B BSOD für das Boot Device konnte ich abstellen http://support.microsoft.com/kb/922976/de

Nun hat das Board aber nur SATA2 und ich habe das Board mit einem Dawicontrol DC-600e für meine Corsair Force 3 nachgerüstet.

Bisherige Konfiguration:
Intel Chipset IDE (PCI\VEN_8086&DEV_2920&SUBSYS_B0021458&REV_02) Mode; Gigabyte IDE (PCI\VEN_197B&DEV_2363&SUBSYS_B0001458&REV_02) IDE Mode; Dawicontrol DC-310e mit einem Stripe0.
Am Intel hängt eine am
Port 0 SAMSUNG MMCRE28G5MXP-0VB (IDE\DiskSAMSUNG_MMCRE28G5MXP-0VB________________VBM1901Q)
Port 1 CORSAIR Force 3 (IDE\DiskCorsair_Force_3_SSD_____________________1.2_____)
Port 2 WDC_WD15EARS-00Z5B1 (IDE\DiskWDC_WD15EARS-00Z5B1_____________________80.00A80)
Port 3 BD ROM HL-DT-ST_BD-RE__GGW-H20L (IDE\CdRomHL-DT-ST_BD-RE__GGW-H20L________________YL05____)
IDE Port primary master: DVD ROM BENQ_DVD_LS_DW1655 (IDE\CdRomBENQ_DVD_LS_DW1655______________________BCIB____)
DC-310e: SCSI\DiskDC-300e_Stripe_Set_0____2.04 (2xWDC WD10EAVS-007B0)

Boot alles super, Shutdown alles super.

Stelle ich nun den Intel ICH9 von IDE auf AHCI, ist auch alles super, nur der Shutdown funktioniert jedes zweite mal nicht.

Jetzt der Clou; ist der Dawicontrol DC-600e eingebaut, funktioniert das OS und bootet, aber nur wenn an ihm keine Geräte hängen. Stecke ich via Hot Plug die Corsair Platte an den Controller im laufenden Betrieb, funktioniert sie.

Stecken die SSD Platten am Corsair Controler vor dem Boote, hängt Windows und auch die Installations CD mit einem schwarzen und einem blinkenden Cursor.

Entferne ich das Stripe-0 vom DC-310e; also wenn nur Platten an einem der beiden Dawicontrol Controller hängen geht es wieder.

Es scheint also so zu sein, dass zwei AddOn RAID Controller mit aktiven Devices auf dem X48-DS4 nicht zum Laufen zu bringen sind.

Zusätzlich habe ich das Problem, wenn ich den IDE Controller auf AHCI stelle bekomme ich für das DVD ROM oder den Controller beim Boot ebenfalls einen 0x7B BSOD; jedoch nicht mit der Meldung INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE.


-->HomePage von mulle-78<--
Sind euch eure Datenschätze lieb? Macht bei diesem Projekt mit: http://www.kompatible-rohlinge.de/

Beiträge gesamt: 299 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6754 Tagen | Erstellt: 9:53 am 25. Juni 2011