» Willkommen auf Hardware «

Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Jungs, ich habe mir ein NAS zugelegt, mit einer 1TB Platte. Das NAS ist per LAN-Kabel an den Router angeschlossen. An diesen Router sind auch mein PC angeschlossen und der Mediaplayer im Wohnzimmer. Alles per LAN-Kabel.

Problem:  Jedesmal, wenn ich eine Videodatei vom PC ins NAS überspiele, dauert es super lange. Ich spreche hier von einer halben Stunde pro Gigabyte. Übertragunsgrate ist maximal 2 Mbps.

Wenn ich das NAS per USB and den PC schließe und die Datei per USB übertrage, fließen die Daten 20x schneller, also mit etwa 30 Mbps.

Das heißt, daß die LAN-Verbindung irgendwo einen Fehler hat. Wie kann ich rausfinden, wo der Fehler liegt? Ist es der Router? Ist es das NAS?

Und noch eine Frage: die web-oberfläche des NAS-Konfigurationsprogramms ist super rudimentär. Ich kann dort nichts einstellen oder tweaken. Gibt es Fremdprogramme, mit denen man in die Innereien eines NAS eindringen und Sachen einstellen kann?


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6726 Tagen | Erstellt: 10:12 am 24. Sep. 2010
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


sag doch mal den namen des nas.


meistens liegt es an fehlender rechenpower der nas. meine alte hatte das gleiche problem. am 100mbit lan 3mb/s schreiben über usb 30mb/s.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18012 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6767 Tagen | Erstellt: 10:38 am 24. Sep. 2010
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


die meisten günstigen NAS-Systeme dümpeln bei dieser Geschwindigkeit herum.

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6522 Tagen | Erstellt: 15:12 am 24. Sep. 2010
Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Es handelt sich um ein Evertech ET-1330. Findet man im Netz so gut wie gar nicht. Ich nehme an, es handelt sich um ein budget-Gerät.

Gibt es denn Tricks, die Übertragung vom PC aufs NAS über LAN irgednwie schneller zu machen? Ich habe gelesen, man kann statt den Explorer andere Software nutzen, wie Total Commander. Habe es mit letzterem versucht, aber keinen Unterschied bemerkt. Es bleibt bei 2 mb/s.

Und leider kann ich die USB-Verbindung nicht ständig laufen lassen. Wenn ich das NAS über USB anschließe, schaltet es die LAN-Verbindung aus. Also entweder nur LAN, oder nur USB. Beides geht leider nicht.


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6726 Tagen | Erstellt: 16:15 am 24. Sep. 2010
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Bliemsr um 10:12 am Sep. 24, 2010

Problem:  Jedesmal, wenn ich eine Videodatei vom PC ins NAS überspiele, dauert es super lange. Ich spreche hier von einer halben Stunde pro Gigabyte. Übertragunsgrate ist maximal 2 Mbps.



:noidea:
2MB/sec sind 120MB/min -> gut 8min für 1GB.
Leider sind das keine untypischen Werte für solche Geräte, erst einige GLAN-Geräte können da deutlich mehr.
Hast Du mal ein Firmware-Update versucht? klick
Aber besser vorher Daten sichern...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6142 Tagen | Erstellt: 16:28 am 24. Sep. 2010
Hitman
aus Etzersdorf
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !


Da steht aber 2Mbps.

2Mega-Bit per Second. Also 2000 Megabit/8 = 250KB/s. Sind 1MB in 4 sek. Pro Minute 15MB/Min. Ergo ca. 1500min pro GB.....


Kaufempfehlung CPU-RAM-MB,Netzteile,Festplatten
Hausbau Topic - Alle Ideen sehr erwünscht!

Beiträge gesamt: 12724 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: März 2003 | Dabei seit: 6095 Tagen | Erstellt: 18:28 am 24. Sep. 2010
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt


Erst genau lesen, dann schreiben!


Zitat von Bliemsr um 16:15 am Sep. 24, 2010
Es bleibt bei 2 mb/s.



;)


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6142 Tagen | Erstellt: 18:36 am 24. Sep. 2010
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


das heutzutage die einheiten durcheinander geworfen werden ist nicht selten und passiert den meisten.


aber ich tippe auch auf 2 mb/s, weil usb ca 20x schneller ist und die 30mb/s stimmen. nichts destotrotz sind auch die 2mbit realistisch, sobald es nicht mehr nur eine datei ist, die übertragen wird, dann sind die verbauten prozessoren meist schon bei dieser geringen geschwindigkeit an ihrem maximum angelangt.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18012 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6767 Tagen | Erstellt: 19:10 am 24. Sep. 2010
Bliemsr
aus Bonn
offline


OC God
18 Jahre dabei !

Intel Core i5
3300 MHz @ 4400 MHz
64°C mit 1.21 Volt


Yepp, die neueste Firmware ist drauf. Danke Kammerjäger, genau diese Seite ist die einzige, die was für dieses NAS hat.

An alle anderen:  ich weiß jetzt nicht, ob 2 mb/s oder 2 Mbps oder was auch immer, ich merke mir die Einheit nicht. Ich weiß nur, daß bei USB-Übertragung dort 30 steht, und bei LAN-Übertragung steht dort 2, wenn ich Glück habe. Extrem langsam halt. Sorry für die Verwirrung.


Intel i5 2500K @ 4400 (44x100 MHz) auf ASrock P67 Pro3

Beiträge gesamt: 2726 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2001 | Dabei seit: 6726 Tagen | Erstellt: 20:26 am 24. Sep. 2010
rage82
aus gebombt
offline



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i7
3700 MHz @ 3700 MHz
53°C mit 1.05 Volt


also, da dir das zu lahm ist, gibts nur eine möglichkeit:

zurückgeben/verkaufen, online durch ein paar reviews wühlen und dann erneut zuschlagen, wird wahrscheinlich teurer, aber du wirst den unterschied in allen bereichen spüren.


"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen" - Walter Röhrl

Beiträge gesamt: 18012 | Durchschnitt: 3 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2001 | Dabei seit: 6767 Tagen | Erstellt: 20:42 am 24. Sep. 2010