» Willkommen auf Hardware «

Swordfish07
aus 127.0.0.1
offline



OC Newbie
11 Jahre dabei !

AMD Athlon XP
2200 MHz mit 1.6 Volt


buon giorno,

ich möchte meinen Audio-Frontpanel an den Audioheader meines MB anschliessen.  am Frontpanel möchte ich den Headset,  hinten aber noch zusätzlich Line Out für die HiFi Anlage anschliessen (Musik und Fimle).
Die Belegung des Audioheaders siehe Bild.  grün sind die Jumper !  (Voreinstellung)

Bisher schliesse ich meinen Kabelheadset ganz gewöhnlich hinten an LINE und MIC an. funktioniert so.

die Anschlüsse des Frontpanels (jeweils gebündelt)
* Line R
* Line L

* Ear R
* Ear L

* MIC IN =>  * MIC VCC  (durchgeschleift)
* GND

wie schliesse ich an?

Ich habe so einen SoundMAX Treiber und SW dazu. Man kann auch eine 5:1 Anlage anschliessen. Man entfernt glaube ich die Jumper, dann stehen alle 3 Buchsen hinten für 5:1 zur Verfügung. Aber nirgends steht wo und wie :noidea:  Es sei denn auf der Treiber CD des Mainboards - die hab ich nicht mehr.

danke, Gruß







(Geändert von Swordfish07 um 18:46 am Mai 23, 2010)


wer Visionen hat, soll zum Arzt gehn ~ Helmut Schmidt, Bundeskanzler a.D.

Beiträge gesamt: 74 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2008 | Dabei seit: 4318 Tagen | Erstellt: 18:43 am 23. Mai 2010
kammerjaeger
aus Versehen
offline



Real OC or Post God !
16 Jahre dabei !

Intel Core i3
3100 MHz mit 1.10 Volt



Zitat von Swordfish07 um 18:43 am Mai 23, 2010

Ich habe so einen SoundMAX Treiber und SW dazu. Man kann auch eine 5:1 Anlage anschliessen. Man entfernt glaube ich die Jumper, dann stehen alle 3 Buchsen hinten für 5:1 zur Verfügung. Aber nirgends steht wo und wie :noidea:



Nein. Die Jumper dienen dazu, dass der Sound "durchgeschleift" wird, wenn keine Frontanschlüsse genutzt werden.
Die Umschaltung von Stereo auf 5.1 erfolgt über den Treiber (siehe auf Deinem Bild "Lautsprecher-Setup/Layout).
Ich sehe bei Deinem Gehäuse keine Möglichkeit, ohne Bastelarbeit an den Kabeln sowohl Headset vorn als auch (5.1-)Boxen hinten zu nutzen, da sonst die "EAR"-Anschlüsse als Y-Kabel ausgelegt sein müssten, was sie aber scheinbar nicht sind.
Ich würde Dir daher einen Audio-Switch empfehlen. So kannst Du bequem zwischen Lautsprechern und Headset wechseln. Lediglich bei 5.1-Lautsprechern wird es dann problematisch...


PC1: i3-2100, HD 5870, 8GB /// PC2: X3 435@3,22GHz, HD 5750, 4GB /// PC3: X3 400e@2,3GHz @0,99V, HD 5670, 4GB ///  Mein Spielmobil

Beiträge gesamt: 30834 | Durchschnitt: 5 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2003 | Dabei seit: 6145 Tagen | Erstellt: 11:43 am 24. Mai 2010