» Willkommen auf Hardware «

nummer47
aus Magdeburg
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2400 MHz


Hallo Community,

ich bin derzeit auf der suche nach einer guten DVB-T Karte für den PCI oder gar schon für den PCIe Bus.
Im Moment habe ich eine Karte von MSI drinne, die mich regelmäßig zur Weißglut treibt mir ihren beschissenen Treibern und der noch schlechteren Software. pfui!

Jedenfalls sollte die Karte auf jeden Fall vernünftige BDA-Treiber haben und wenn möglich reibungslos mit progdvb funktionieren. Ich habe keine Lust auf Basteleien mehr, einfach nur stressfrei fernsehen.
Ein UKW Tuner wäre auch nicht schlecht, ist aber nicht Pflicht.

Könnt ihr mir eine solide Karte empfehlen?

Danke!!


jetz woll'n wa ma studiern, wa?

Beiträge gesamt: 4028 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5909 Tagen | Erstellt: 21:43 am 15. Juni 2009
nummer47
aus Magdeburg
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2400 MHz


niemand?


jetz woll'n wa ma studiern, wa?

Beiträge gesamt: 4028 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5909 Tagen | Erstellt: 0:33 am 17. Juni 2009
OberstHorst
aus Taunusstein
offline



OC God
12 Jahre dabei !

Intel Core i7
2800 MHz


Ich benutz den Terratec XS Hybrid USB Stick. Ist halt nen Stick und keine PCI Karte ;)


<-- Killerspielespieler
Geh doch zum MediaMarkt und lass dich da beraten...

Beiträge gesamt: 6824 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2007 | Dabei seit: 4481 Tagen | Erstellt: 7:52 am 17. Juni 2009
nummer47
aus Magdeburg
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2400 MHz


mit dem teil hatte ich vorher das vergnügen und war garnicht zufrieden. schon die niedrige datenrate über usb 1.1 hat dafür gesorgt, das nie alle transponder gescannt werden konnten, außer mit der terratec software, die die sich einfach gemerkt hatte. nicht so mein ding, zu limitiert.


jetz woll'n wa ma studiern, wa?

Beiträge gesamt: 4028 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5909 Tagen | Erstellt: 10:06 am 17. Juni 2009
t4ker
offline


OC God
13 Jahre dabei !


Habe sauviel verschiedene Sachen ausprobiert (Terratec, hauppauge). War damit immer unzufrieden. Bin nun bei Avermedia stehen geblieben und bin begeistert.

mfg

Beiträge gesamt: 2483 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Juni 2006 | Dabei seit: 5004 Tagen | Erstellt: 20:42 am 17. Juni 2009
nummer47
aus Magdeburg
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2400 MHz


welche karte hast du genau? nutze du die original-software?


jetz woll'n wa ma studiern, wa?

Beiträge gesamt: 4028 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5909 Tagen | Erstellt: 20:44 am 17. Juni 2009
ZoNk77
aus Bochum
offline



Enhanced OC
12 Jahre dabei !

AMD FX
4000 MHz



Zitat von nummer47 um 10:06 am Juni 17, 2009
mit dem teil hatte ich vorher das vergnügen und war garnicht zufrieden. schon die niedrige datenrate über usb 1.1 hat dafür gesorgt, das nie alle transponder gescannt werden konnten, außer mit der terratec software, die die sich einfach gemerkt hatte. nicht so mein ding, zu limitiert.



Hmmm.....USB 1.1 überträgt bis zu 12MBit .. alle (!) DVB-T Sender liegen davon weit entfernt, was soll also bremsen ?
Hier in NRW bekomme ich ALLE Sender, mit dem Terratec XS Hybrid USB Stick sowie dem Cinergy T USB XE. Muss bei dir also eine Einrichtungssache gewesen sein. Neben der Terratec Software habe ich den DVBViewer und MediaPortal als TV-Software installiert die fehlerfrei laufen.
Es spricht also eigentlich nichts gegen die Sticks, außer die persönliche Vorliebe.


FX-8350 - 8GB DDR3 1600 - 2x MSI HD5770 Hawk CF

Beiträge gesamt: 263 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2007 | Dabei seit: 4498 Tagen | Erstellt: 0:05 am 19. Juni 2009
Lan
aus Lünen
offline



OC God
15 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2100 MHz @ 3100 MHz
38°C mit 1.45 Volt


Grundsätzlich sind die WinTV Karten nicht die schlechtesten. Von ProgDVB bin ich aber kein großer Fan. Wenn du wirklich wenig Ärger haben willst, kann ich dir DVBViewer empfehlen. Kostet zwar 15 Euro (Familienlizenz), aber die sind bestens investiert. :thumb:


Biostar TForce 550, AMD Radeon HD 4670, 2 * 2 GB GSkill DDR2 1000, BeQuiet! P5 470 W

Beiträge gesamt: 2025 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Mai 2004 | Dabei seit: 5771 Tagen | Erstellt: 10:38 am 19. Juni 2009
BDKMPSS
offline


OC God
18 Jahre dabei !



Zitat von ZoNk77 um 0:05 am Juni 19, 2009

Zitat von nummer47 um 10:06 am Juni 17, 2009
mit dem teil hatte ich vorher das vergnügen und war garnicht zufrieden. schon die niedrige datenrate über usb 1.1 hat dafür gesorgt, das nie alle transponder gescannt werden konnten, außer mit der terratec software, die die sich einfach gemerkt hatte. nicht so mein ding, zu limitiert.



Hmmm.....USB 1.1 überträgt bis zu 12MBit .. alle (!) DVB-T Sender liegen davon weit entfernt, was soll also bremsen ?
Hier in NRW bekomme ich ALLE Sender, mit dem Terratec XS Hybrid USB Stick sowie dem Cinergy T USB XE. Muss bei dir also eine Einrichtungssache gewesen sein. Neben der Terratec Software habe ich den DVBViewer und MediaPortal als TV-Software installiert die fehlerfrei laufen.
Es spricht also eigentlich nichts gegen die Sticks, außer die persönliche Vorliebe.



Dabei ist zu beachten, das USB 1.1 bei weitem keine 12 MBit übertragen kann. Das USB-Protokoll und eventuelle andere Geräte am Bus (und bei USB 1.1 gib es bei allen Controllern immer nur einen Root-Hub, also teilen sich ALLE internen wie externen Geräte die 12 MBit) bringen so viel Verlust, dass meistens nicht mal mehr als 1 Mbit an Nutzdatenrate drüber geht. Wenn noch ein Keyboard/Mouse dran hängt wird es noch schlimmer, da die in ihren Zeitschlitzen nur sehr langsam übertragen und damit in dem Moment kein anderes Gerät senden/empfangen kann...

Bei TV-Karten war ich eigentlich mit den ATi All-In-Wonder (-Software) immer ganz zufrieden, und es gibt die gleiche Technik auch ohne Grafikkarte. Ist vielleicht eine Überlegung wert.

Beiträge gesamt: 1860 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Feb. 2002 | Dabei seit: 6583 Tagen | Erstellt: 11:36 am 19. Juni 2009
nummer47
aus Magdeburg
offline



OC God
16 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 2400 MHz


das stimmt, ich hatte mal ne aiw. leider brauche ich für die uni ne cad-karte, im pc steckt atm ne fireGL.
gibts die aiw auch ohne grafikkarte? das hör ich zum ersten mal


jetz woll'n wa ma studiern, wa?

Beiträge gesamt: 4028 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Dez. 2003 | Dabei seit: 5909 Tagen | Erstellt: 14:07 am 19. Juni 2009