» Willkommen auf Hardware «

Hauser
aus Berlin
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !



Hy.

Ja, wie der Titel schon sagt habe ich eine Frage zum Sound beim Rechner.
Morgen müssten meine neuen Komponenten kommen. Das Mainboard:

Gigabyte GA-EP45-DS3R P45 S775 FSB 1600MHz PCIe ATX
besitzt jenen Onboard Sound

Audioausgang:   Soundkarte
Audio Codec:          Realtek ALC889A
Soundmodus:  7.1 Channel Surround
Kompatibilität:  High Definition Audio, Dolby Home Theater

In meinem alten Rechner habe ich die mittlerweile ca. 8 Jahre alte Soundblaster Live! Platinum drin, mit Frontpanel, usw. Hat mal ca. 450 DM gekostet, vor Zeiten:)

Ich frag mich grad, was die Entwicklung bei den Onboardsounds so gemacht hat die letzten 8 Jahre. Will mir nämlich erstmal keine neue Soundkarte kaufen.
Meint ihr, es lohnt sich meine gute alte Soundblaster weiterhin zu benutzen? oder eher nicht. Bin mal gespannt auf eure Meinungen.

Gruß
Hauser

Beiträge gesamt: 12 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2008 | Dabei seit: 4010 Tagen | Erstellt: 10:07 am 1. Dez. 2008
wakko0816
offline



OC God
15 Jahre dabei !

Intel Core i5
3500 MHz @ 4200 MHz
55°C mit 1.18 Volt


Wenn der Soundchip wirklich nur zur Ausgabe von Sound ist, also Spiele,
Filme usw. dann würde ich auf die Soundblaster verzichten. Soo schlecht
ist Onboardsound nicht mehr.
Wenn Du allerdings auch aufnehmen willst (Harddisk-Recording o.ä.) würde
ich die Soundblaster drin lassen und den Onboardsound deaktivieren.
Creative hat mal recht gute ASIO-Treiber mitgeliefert, ohne die Aufnehmen
wegen der Latenzzeiten echt zur Qual werden würde.

Beiträge gesamt: 1146 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2004 | Dabei seit: 5564 Tagen | Erstellt: 10:46 am 1. Dez. 2008
Hauser
aus Berlin
offline


OC Newbie
10 Jahre dabei !



Danke für dein Kommentar dazu.
Dann werde ich die Karte auf alle Fälle erstmal drinlassen.

Beiträge gesamt: 12 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Nov. 2008 | Dabei seit: 4010 Tagen | Erstellt: 22:08 am 2. Dez. 2008