» Willkommen auf Hardware «

The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz


:moin:

Bei meinem Vater in der Firma steht ein Server mit einer Digitus DCST ATA133RAID-4700 Karte drin. Die beiden Festplatten sollen gegen neue ausgetauscht werden. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich einfach eine alte gegen eine neue tauschen kann und der Controller dann die Daten automatisch kopiert, danach das gleiche mit der anderen Platte.

Ist das möglich und wenn ja, wie lange meint ihr dauert das? Es sind nicht viele Daten drauf, max 20GB.

PS: Die neuen Platten haben eine größere Kapazität als die alten. Kann es da Probleme geben?

Digitus Raid Controller

Handbuch

(Geändert von The Papst um 14:17 am Okt. 11, 2007)

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5796 Tagen | Erstellt: 14:16 am 11. Okt. 2007
Henro
aus Berlin
online



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


also es "könnte" gehen das wenn du erst das alte raid auseinander reißt und eine der neuen zusteckst du das mit der neuen recovern kannst, dann die 2. alte raus und die 2 neue rein und nochmal recovern.

allerdings is das nicht 100% sicher und dauert bestimmt länger als wenn du die Daten vorher runtersicherst und dann zurückkopierst.

Beiträge gesamt: 14935 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6716 Tagen | Erstellt: 15:38 am 11. Okt. 2007
The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz


So wie du es beschrieben hast, hatte ich es vor.

Dann wäre es wohl am besten, die beiden neuen Platten mit ran zuhängen, die Daten zu kopieren und dann die alten abziehen. Nur ist dann die neue Partition aktiv? Also von wegen booten und so?

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5796 Tagen | Erstellt: 16:35 am 11. Okt. 2007
VoooDooo
aus München
offline



Real OC or Post God !
17 Jahre dabei !

Intel Core 2 Quad
2400 MHz @ 3500 MHz
55°C mit 1.360 Volt


Image von den jetzigen auf ne USB-Platte, und dann wieder auf das neue RAID1 zurückspielen!!!

Beiträge gesamt: 10181 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2002 | Dabei seit: 6531 Tagen | Erstellt: 17:33 am 11. Okt. 2007
The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz


Mit welcher Software? Muss ja ohne Win funzen.

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5796 Tagen | Erstellt: 17:37 am 11. Okt. 2007
Henro
aus Berlin
online



Real OC or Post God !
18 Jahre dabei !

Intel Core i9
3300 MHz @ 4600 MHz mit 1.3 Volt


da gibs so einiges ... acronis hat ab und an kostenlose versionen in heften beiliegen o.ä.

halt irgendein image programm, oder ne Linux Live DVD/CD ... irgendwas womit du booten kannst und das kopieren.

Beiträge gesamt: 14935 | Durchschnitt: 2 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2001 | Dabei seit: 6716 Tagen | Erstellt: 18:31 am 11. Okt. 2007
E1nste1n
aus BERLIN
offline


Basic OC
16 Jahre dabei !

AMD Athlon 64 X2 Dual Core
2200 MHz @ 2640 MHz
46°C mit 1.400 Volt


hmm afair geht das so wie du dir das vorstellst nur hat die ganze Sache einen Haken:
wenn du jetzt zB 2x 20GB im Raid 1 hast und eine abrupfst und ne 40er dranhängst ... wird er die spiegeln und so weiter aber er wird die Platte nur als 20GB HDD behandeln und auch nicht "mehr" draufschreiben, gleiches Spiel mit der dann 2. neuen 40GB HDD auch die wird als 20GB behandelt, weil du sie aus Sicht des Controllers auch nur als 20GB Ersatz benutzen willst.

von Henro/VooDoo empfohlene Methode halte ich ebenfalls für die Beste, egal wieviele Daten das erstmal sind ... runter vom Raid, Plattentausch, neuanlegen des Raids und Daten wieder rauf. Das dauert zwar aber so hast du auf jeden Fall die volle Kapazität der HDDs


"Alles sollte so einfach wie möglich sein - aber nicht einfacher." : Albert Einstein

Beiträge gesamt: 212 | Durchschnitt: 0 Postings pro Tag
Registrierung: Aug. 2003 | Dabei seit: 5939 Tagen | Erstellt: 7:24 am 12. Okt. 2007
razzzzia
aus Sektion 31
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4200 MHz mit 1.3 Volt


Naja, der Platz der über bleibt, ist dann nicht partitioniert, mehr nicht.
Und mit Acronis hat man die Partition ruckzuck größer gemacht

(da würde ich dann aber auch sichern, da bräuchte man dann auch wieder nen anderen Datenträger, von daher...)


NON EX TRANSVERSO SED DEORSUM
--
http://www.eve-radio.com Tune in!

Beiträge gesamt: 8061 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5982 Tagen | Erstellt: 19:14 am 12. Okt. 2007
The Papst
aus Lüneburg
offline



Real OC or Post God !
15 Jahre dabei !

Intel Pentium Dual Core
1300 MHz @ 1300 MHz


Mein Vater hat sich jetzt dafür entschieden, es von ner Firma machen zulassen. Die haben ihn ein gutes Angebot gemacht. Zwar blöd für mich, aber so hat man jemanden, den man ranziehen kann, wenn was nicht funzt.

Beiträge gesamt: 36710 | Durchschnitt: 6 Postings pro Tag
Registrierung: Jan. 2004 | Dabei seit: 5796 Tagen | Erstellt: 19:16 am 12. Okt. 2007
razzzzia
aus Sektion 31
offline



OC God
16 Jahre dabei !

AMD FX
3600 MHz @ 4200 MHz mit 1.3 Volt


SAchen nicht Schuld zu sein, ist unbezahlbar ;)


NON EX TRANSVERSO SED DEORSUM
--
http://www.eve-radio.com Tune in!

Beiträge gesamt: 8061 | Durchschnitt: 1 Postings pro Tag
Registrierung: Juli 2003 | Dabei seit: 5982 Tagen | Erstellt: 23:37 am 12. Okt. 2007